Frankreich: Im Blütenrausch der Normandie | ZEIT... | Scoop.it
Im Urlaub zu Hause: Das geht in Frankreich wunderbar. Das Clos de Bellefontaine in der Normandie verzaubert mit seiner rosaroten Gartenstille.

Nach einem langen Reisetag wünscht sich der Sommergast endlich Feierabend. Er hat den Mont-Saint-Michel erklommen, an der Perlmuttküste der Normandie Landungsstrände der Alliierten und Soldatenfriedhöfe besucht, beim Wattlauf in Arromanches dem Westwind getrotzt. Im Getümmel der mittelalterlichen Stadt Bayeux übermannt ihn nun Erschöpfung. Höchste Zeit, das Nachtquartier in der Nähe des historischen Stadtkerns anzusteuern. Vorsorglich hat der Sommergast dort ein Zimmer im Bed & Breakfast Clos de Bellefontaine reserviert. »Sie werden sich vorkommen wie zu Hause«, hat Carole Mallet, die Besitzerin, am Telefon versprochen. In den Ferien Heimatgefühle verspüren, Urlaub vom Urlaub nehmen – wer will denn so was? Einer wie unser Sommergast natürlich, der heute nicht länger mitschwimmen mag im Touristenstrom.


Via Frankreich Tourismus & News