User generated learning content
25 views | +0 today
Follow
User generated learning content
User generated learning content, User generated learning and constructivism: SWOT-Arguments, Strategies, Methods, Technologies, Resources
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Daniel Stoller-Schai
Scoop.it!

Professional Learning in the Digital Age: The Educator's Guide to User-Generated Learning: Kristen Swanson: Amazon.com: Kindle Store

Professional Learning in the Digital Age: The Educator's Guide to User-Generated Learning: Kristen Swanson: Amazon.com: Kindle Store (RT @brettelockyer: Today's reading treat, thanks #uglpd
more...
No comment yet.
Scooped by Daniel Stoller-Schai
Scoop.it!

John Dewey – Wikipedia

John Dewey (* 20. Oktober 1859 in Burlington, Vermont; † 1. Juni 1952 in New York) war ein US-amerikanischer Philosoph und Pädagoge.

Dewey graduierte 1879 an der University of Vermont und arbeitete danach zwei Jahre als High School-Lehrer, bevor er 1884 an der Johns Hopkins University promovierte. Zu seinen Lehrern gehörten Granville Stanley Hall – ein Begründer der experimentellen Psychologie – und Charles Sanders Peirce. Dewey unterrichtete Philosophie an den Universitäten von Michigan (1884–88 und 1889–94) und Minnesota (1888). 1894 wurde er Vorsitzender des Departments für Philosophie, Psychologie und Pädagogik an der gerade vier Jahre alten University of Chicago. Ab 1904 war er Professor an der Columbia University in New York und wurde dort 1930 emeritiert.

Von 1899 bis 1900 war Dewey Präsident der American Psychological Association und im Jahr 1911 der American Philosophical Association. Zwischen 1919 und 1921 unternahm er Vortragsreisen nach Japan und in die Republik China, 1928 besichtigte er Schulen in der Sowjetunion.

more...
No comment yet.
Scooped by Daniel Stoller-Schai
Scoop.it!

The Power of User-Generated Learning Content | Training Industry

The Power of User-Generated Learning Content | Training Industry | User generated learning content | Scoop.it
Training Industry is your complete resource for training companies, products, services, and technologies for IT, Sales, Leadership, Finance, Healthcare, and On Line Colleges and Universities.
more...
No comment yet.
Scooped by Daniel Stoller-Schai
Scoop.it!

The Role of User Generated Learning Content in Workforce ...

User generated learning content is a subset of available informal learning options and incorporates many of the strengths and benefits of both informal and formal learning. These are: User generated learning content is ...
more...
No comment yet.
Scooped by Daniel Stoller-Schai
Scoop.it!

Selbstgesteuertes Lernen – Wikipedia

Der Begriff Selbstgesteuertes Lernen (SGL) wird häufig synonym mit den Begriffen Selbstorganisiertes, Selbstreguliertes oder Selbstbestimmtes Lernen verwendet. Alle diese Begriffe bezeichnen die Anwendung der Prinzipien der Selbstregulierung, des Selbstmanagements und der Volition auf die Bereiche der pädagogischen Psychologie, der Schulpädagogik, der Erwachsenenbildung und der Berufspädagogik (Personalentwicklung).[1] Merkmale eines selbstgesteuerten Lernprozesses sind: (1) eigenständige Zielsetzung, (2) Selbstmotivation, (3) Auswahl geeigneter Lernstrategien und –taktiken, (4) Überwindung von Problemen (zum Beispiel Lernhindernissen und Ablenkungen) sowie (5) Lernerfolgskontrolle.[2]

Zu den wesentlichen Grundlagen des Selbstgesteuerten Lernens gehört die Forschung von Albert Bandura seit Anfang der 1940er Jahre, insbesondere seine Sozialkognitive Lerntheorie und seine Arbeiten zur Selbstregulation.[3] Diese Arbeiten und Erkenntnisse haben dazu beigetragen, die Aufmerksamkeit der Fachwelt auf ein wichtiges Problem zu lenken: Bis Ende der 1970er Jahre war es üblich, den Lernerfolg auf individuelle Fähigkeiten wie zum Beispiel Intelligenz, Motorik, Gedächtnis oder das Lernumfeld zurückzuführen. Tatsächlich stellte sich aber heraus, dass viele Studierende trotz derartiger Eigenschaften keine überzeugenden Leistungen erbracht oder sogar versagt haben. Als wesentlich wichtiger für den Lernerfolg erwiesen sich dagegen Kompetenzen der Selbstregulierung. Dazu gehören Fähigkeiten wie zum Beispiel Selbstmotivierung, vorausschauende Planung und Selbstbeurteilung (Feedback); außerdem waren besonders erfolgreiche Lernende in der Lage, ihr Lernumfeld sinnvoll zu gestalten und zielführende Lernstrategien anzuwenden. Nach ihrem Selbstbild waren sie autonom, kompetent und selbstbewusst. Ein aktuelles empirisches Forschungsprojekt zur Begabungs- und Hochbegabtenförderung in Deutschland kam ebenfalls zu dem Ergebnis, dass Selbststeuerung für den Schulerfolg wichtiger sei als Intelligenz.[4] Aus diesen Forschungsergebnissen resultiert die Frage, wie Eltern und Pädagogen diese Fähigkeiten fördern können, und ob das im Rahmen staatlich-bürokratischer Schulsysteme überhaupt möglich ist.[5]

Historisch frühere Ansätze sind unter anderem von Hugo Gaudig (1922 die Selbsttätigkeit des Schülers), Maria Montessori (selbsttätige Erziehung im frühen Kindesalter), Célestin Freinet (genossenschaftliche Klassenführung), Carl Rogers (ganzheitliches Menschenbild basierend auf selbstgesteuertem Lernen), Alexander Sutherland Neill und Paulo Freire (Einfluss auf selbstgesteuertes Lernen durch alternative pädagogische Lernformen) geprägt worden. Aktuell lassen sich die Konzepte innerhalb der konstruktivistischen Didaktik einordnen und gelten daher als didaktisch-methodisches Konzept.

more...
No comment yet.
Scooped by Daniel Stoller-Schai
Scoop.it!

Learning Technologies 2012 Debate: Q2 User-Generated Content | Video

In this video Chair Donald H Taylor asks the audience and panellists: 'In what situations does user-generated content work well?'. See how they voted...
more...
No comment yet.
Scooped by Daniel Stoller-Schai
Scoop.it!

User-Generated Content in Education/Learning by Creating - Wikibooks, open books for an open world

User-Generated Content in Education/Learning by Creating - Wikibooks, open books for an open world | User generated learning content | Scoop.it
more...
No comment yet.
Scooped by Daniel Stoller-Schai
Scoop.it!

Not Every Task Can Be Automated - EContent (press release)

Not Every Task Can Be Automated - EContent (press release) | User generated learning content | Scoop.it
Not Every Task Can Be Automated EContent (press release) The digital influencer would receive an email that allowed him or her to login to a separate dedicated user interface where he or she could either elect whether to use the content using an...
more...
No comment yet.