Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning
333 views | +0 today
Follow
Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning
Unter welchen Voraussetzungen dürfen Materialien für die Lehre verwendet werden? Welche Daten dürfen für Lernplattformen erhoben werden? Und welche anderen rechtlichen Bereiche tangieren das E-Learning?
Curated by Ulrike Grabe
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Ausnahmetatbestände für die Verwendung urheberrechtlich geschützten Materials in der Lehre ab März 2018 (§ 60a UrhG)

Im Juni 2017 beschloss der Bundestag die Einführung des neuen Unterabschnitts 4 „Gesetzlich erlaubte Nutzungen für Unterricht, Wissenschaft und Institutionen“ in das Urheberrechtsgesetz. Dadurch wird eine Reihe bereits jetzt schon gesetzlich erlaubter Nutzungen an einer Stelle im Gesetz zusammengefasst und präzisiert. Gleichzeitig werden obsolet gewordene Vorschriften aus dem Gesetz verschwin
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Kommentar: BGH-Urteil vertieft Graben zwischen Urheberrecht und "Googlerecht"

Kommentar: BGH-Urteil vertieft Graben zwischen Urheberrecht und "Googlerecht" | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Kein gewerblicher Anbieter darf auf rechtswidrige Inhalte verlinken, außer Suchmaschinenbetreiber. Mit seinem Urteil zur Google-Bildersuche machte der Bundesgerichtshof einmal mehr deutlich, dass das Urheberrecht im Internet quasi für alle außer für Google gilt.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Digitale Semesterapparate: Einigung von KMK und VG Wort - Hochschulrektorenkonferenz

Digitale Semesterapparate: Einigung von KMK und VG Wort - Hochschulrektorenkonferenz | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
KMK und VG Wort haben sich darauf verständigt, dass die Vergütung für die Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke in digitalen Semesterapparaten bis Ende Februar wie bislang pauschal erfolgt.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Die Schranken des Urheberrechts für Bildung und Wissenschaft – Podiumsdiskussion zum Regierungsentwurf des UrhWissG

Die Schranken des Urheberrechts für Bildung und Wissenschaft – Podiumsdiskussion zum Regierungsentwurf des UrhWissG | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Am 11. Mai 2017 fand an der Martin-Luther-Universität bereits zum vierten Mal die Podiumsdiskussion zu aktuellen Entwicklungen des Urheberrechts statt. Die von Prof. Dr. Malte Stieper und dem Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt organisierte Veranstaltung konzentrierte sich in diesem Jahr auf den von der Regierung vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Angleichu
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

BMJV | Pressemitteilungen | Bundesregierung beschließt neues Urheberrecht zur Förderung von Bildung und Wissenschaft

BMJV | Pressemitteilungen | Bundesregierung beschließt neues Urheberrecht zur Förderung von Bildung und Wissenschaft | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Die Bundesregierung hat heute den von Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft beschlossen. Damit setzt der Entwurf die Maßgabe des Koalitionsvertrages um, eine sogenannte „Bildungs- und Wissenschaftsschranke“ – also eine gesetzliche Nutzungserlaubnis – im Urheberrecht zu schaffen.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Rahmenvertrag zu § 52a UrhG – Konsequenzen für die Lehre

Rahmenvertrag zu § 52a UrhG  – Konsequenzen für die Lehre | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Die Kultusministerkonferenz (KMK) in Vertretung der Länder, der Bund und die VG WORT hatten sich Ende September 2016 auf einen Rahmenvertrag zur Vergütung der Nutzung von Schriftwerken im Rahmen des § 52a UrhG auf Online-Lernplattformen geeinigt. (siehe KMK-Meldung)

Diese Vereinbarung geht auf das Urteil des BGH vom 20. März 2013 zurück, in welchem dieser feststellte, dass eine Pauschalver
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Wem gehören „meine Daten“?

Wem gehören „meine Daten“? | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Der angesagte Begriff „Dateneigentum“ klingt wie eine Überlegung von Datenschützern. Doch im Grunde wollen Daten verarbeitende Unternehmen damit eine völlig neue Eigentumskategorie definieren, um Wertschöpfungsprozesse abzusichern – aber das würde das Prinzip der informationellen Selbstbestimmung gefährden.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Urheberrechtstag - Institut für Rechtsinformatik - Urheberrechtsfragen der Onlinelehre

Ulrike Grabe's insight:

Videoaufzeichnungen der Keynotes und Grußworte

 

Gemeinsame Tagung der Technischen Informationsbibliothek (TIB) und der Leibniz Universität Hannover zur Novellierung des UrhG, insb. § 52a UrhG am 28. Januar 2016, 08:30 bis 18:00 Uhr, in Hannover

 

Es ist in Deutschland unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt, urheberrechtlich geschützte Werke für Zwecke der Hochschullehre im Internet zustimmungsfrei hochzuladen und zu verwenden. Vieles jenseits dieses Grundsatzes ist sehr umstritten und sehr auslegungsbedürftig. Eine sachgerechte Anwendung der Regeln hat erhebliche Auswirkungen auf die zeitgemäße Gestaltung der Lehre an Hochschulen, aber auch für die Interessen der Urheber und Verlage, die für die Nutzung ein Entgelt zu bekommen haben.

 

Zu interpretieren ist insbesondere § 52a Urheberechtsgesetz (UrhG). Die Tagung stellt deswegen § 52a UrhG in einen allgemeinen Kontext. Dabei ist insbesondere von Interesse, ob die Vergütung zugunsten der Rechteinhaber pauschaliert oder einzelfallbezogen berechnet werden muss. Pauschalierung ist administrativ einfach aber möglicherweise ungenau und/oder ungerecht. Einzelfallerfassung erzeugt erhebliche Bürokratiekosten und ist auch datenschutzrechtlich herausfordernd...

 

more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Das Land haftet bei Urheberrechtsverletzungen durch Lehrer - Recht am Bild

Das Land haftet bei Urheberrechtsverletzungen durch Lehrer - Recht am Bild | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Verletzt ein Lehrer durch online Fotowerbung in Ausübung seines öffentlichen Amtes Urheberrechte, so hat das Land den entstandenen Schaden zu tragen.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

§ 52a UrhG – Einigung über Pauschalvergütung für 2016 | @LLZ

§ 52a UrhG – Einigung über Pauschalvergütung für 2016 | @LLZ | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it

Jetzt haben VG Wort und die Kultusministerkonferenz der Länder in einer Pressemitteilung vom 8. Dezember bekannt gegeben, dass sie sich darauf verständigt haben, für das kommende Jahr 2016 eine Pauschalvergütung vorzunehmen. Dadurch entfällt für Hochschulen 2016 die Pflicht zur Einzelerfassung von elektronisch bereitgestellten Texten...

more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Digitale Lehre: Wie sicher sind meine persönlichen Daten?

Digitale Lehre: Wie sicher sind meine persönlichen Daten? | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Vorbehalte gegenüber einer digitalisierten Lehre zielen häufig auf einen vermeintlich mangelhaften Schutz persönlicher Daten. Was ist da dran?



Die Hochschulen nehmen Datenschutz sehr ernst, zumal sie über die Landesdatenschutzgesetze dazu verpflichtet sind. Dies ist auch der Grund, warum Hochschulen für die Lehrinhalte eigene Lernplattformen wie ILIAS oder Moodle unterhalten, die funkti ...
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Forschen in der digitalen Welt: Juristische Handreichung für die Geisteswissenschaften veröffentlicht

Forschen in der digitalen Welt: Juristische Handreichung für die Geisteswissenschaften veröffentlicht | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Geistes- und Kulturwissenschaften beschäftigen sich verstärkt mit der quantitativen Auswertung von Forschungsdaten, etwa unter dem Schlagwort „Digital Humanities“. Die Ergebnisse werden oft im Open Access und unter freien Lizenzen veröffentlicht. Die jetzt veröffentlichte Handreichung bietet einen Überblick, welche Rolle das Urheberrecht und andere Schutzrechte, gesetzliche Regelungen und Lize ...
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Gericht: Mouse-over-Angaben auch bei Creative Commons nicht ausreichend

Gericht: Mouse-over-Angaben auch bei Creative Commons nicht ausreichend | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Im Blog „Offene Netze und Recht“ weist Reto Mantz auf ein Urteil des Landgerichts München hin, das sich mit Creative-Commons-Lizenzen befasst. In dem Streit ging es um ein Bild aus der Wikipedia, das auf einer Website weiterverwendet wurde. Das Bild stand unter der „CC BY“-Lizenz, die eine Namensnennung als Bedingung vorsieht.Die Namensnennung und die Lizenzangaben wurden auf der Website nur p ...
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

EU-Kommission versteckte unbequeme Piraterie-Studie zwei Jahre vor der Öffentlichkeit

EU-Kommission versteckte unbequeme Piraterie-Studie zwei Jahre vor der Öffentlichkeit | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Eine von der EU-Kommission im Jahr 2013 ausgeschriebene Piraterie-Studie brachte offenbar nicht das gewünschte Ergebnis und wurde deshalb nie veröffentlicht. Erst nach einer Informationsfreiheitsanfrage der EU-Abgeordneten Julia Reda ist die Studie jetzt zugänglich.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Broschüre „Spielregeln im Internet 1“ in neuer Auflage verfügbar

Broschüre „Spielregeln im Internet 1“ in neuer Auflage verfügbar | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
In eigener Sache: Die Broschüre „Spielregeln im Internet“ klärt über Rechte und Pflichten im Netz auf. Fotos und Datenschutz in sozialen Netzwerken, Abmahnungen, Streaming-Portale und Cyber-Mobbing gehören zu den Themen. Jetzt ist sie in neuer und aktualisierter Auflage verfügbar.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Urheberrecht für Wissenschaft und Bildung: Bundestag beschließt Reformen

Urheberrecht für Wissenschaft und Bildung: Bundestag beschließt Reformen | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Der Bundestag hat Reformen am Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft beschlossen. Die Ausnahmeregelungen im Urheberrecht werden neu geordnet, neue Vorgaben gelten unter anderem für digitale Semesterapparate und Data Mining.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Der Entwurf für ein Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz: Was geplant ist und was nicht

Der Entwurf für ein Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz: Was geplant ist und was nicht | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Seit das Justizministerium einen Gesetzentwurf zum Bildungs-Urheberrecht vorgelegt hat, mobilisiert eine Kampagne zur Publikationsfreiheit gegen die geplante Reform. Ihre Aussagen erfordern einige Klarstellungen, so Alexander Peukert, Urheberrechtler an der Uni Frankfurt.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

HRK, KMK und VG Wort entwickeln gemeinsame Lösung zu digitalen Semesterapparaten - HRK

more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Rahmenvertrag zu § 52a UrhG – Konsequenzen für die Lehre

Rahmenvertrag zu § 52a UrhG  – Konsequenzen für die Lehre | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Die Kultusministerkonferenz (KMK) in Vertretung der Länder, der Bund und die VG WORT hatten sich Ende September 2016 auf einen Rahmenvertrag zur Vergütung der Nutzung von Schriftwerken im Rahmen des § 52a UrhG auf Online-Lernplattformen geeinigt. (siehe KMK-Meldung)

Diese Vereinbarung geht auf das Urteil des BGH vom 20. März 2013 zurück, in welchem dieser feststellte, dass eine Pauschalver
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Was muss bei Online-Umfragen beachtet werden?

Was muss bei Online-Umfragen beachtet werden? | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Online-Umfragen lassen sich auf Webseiten vielfältig einsetzen. Je nach Art der Umfrage gibt es mal mehr, mal weniger zu beachten, um persönliche Daten dabei zu schützen.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Aufbau einer einfachen Datenschutzerklärung

Aufbau einer einfachen Datenschutzerklärung | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Wie sollte die Datenschutzerklärung einer Website aufgebaut sein, welche Angaben gehören mindestens hinein? Wie lässt sie sich formulieren, wenn sich das Angebot an Kinder richtet?


Der folgende Artikel ist Teil der Service-Reihe Datenschutz auf Webseiten in Zusammenarbeit mit Seitenstark. Seitenstark e.V. ist eine Arbeitsgemeinschaft von Webseiten für Kinder und betreibt unter anderem die ...
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

New York Public Library lädt ein, ihre Digitalisate frei zu verwenden

New York Public Library lädt ein, ihre Digitalisate frei zu verwenden | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Die New York Public Library hat am Mittwoch das gemacht, was vor ein paar Jahren das Rijksmuseum in Amsterdam mit so großem Erfolg vorgemacht hat: Sie stellen Digitalisate gemeinfreier Inhalte in hoher Auflösung frei zu Verfügung. Und zwar über 187.000 (!) digitalisierte Fotos, Postkarten, Karten, Drucke usw. Mit diesen schlichten, doch wirkungsvollen Worten wird das Projekt vorgestellt:


...
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

GEMA-Gebühren: Wann ist Musikwiedergabe öffentlich?

GEMA-Gebühren: Wann ist Musikwiedergabe öffentlich? | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Nutzt man öffentlich Musik, zum Beispiel bei einer Veranstaltung, darf die GEMA Geld verlangen. Wer keine bösen Überraschungen riskieren will, sollte sich damit beschäftigen, ob er unter Vergütungspflichten fällt.

Immer wieder sorgen Forderungen der GEMA für Aufmerksamkeit. Da soll ein Seniorentreff im norddeutschen Fahrdorf für das wöchentliche Volkslieder-Singen bezahlen oder Kindergärten ...
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Smartphone und mobile Geräte sicher nutzen: Neue Info-Website mobilsicher.de

Smartphone und mobile Geräte sicher nutzen: Neue Info-Website mobilsicher.de | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Wer sich Gedanken über die Sicherheit seiner Daten auf mobilen Geräten macht, findet seit heute einen neuen Anlaufpunkt: das Informationsangebot mobilsicher.de, welches heute auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin offiziell gestartet wird.

Die neue Website bietet praktischen Rat zu Datenschutz und Datensicherheit – zum Beispiel zur Frage, wie man sein Smartphone oder Tablet eins ...
more...
No comment yet.
Scooped by Ulrike Grabe
Scoop.it!

Ein Gedankenexperiment zur Neuordnung des Urheberrechts

Ein Gedankenexperiment zur Neuordnung des Urheberrechts | Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning | Scoop.it
Das Urheberrecht hat in der digitalen Welt einen dramatischen Bedeutungswandel erfahren. Aus einem Recht für einen sehr kleinen, hoch spezialisierten Adressatenkreis ist ein Verhaltensrecht für die ganze Gesellschaft geworden. Der Umstand, dass das Recht bis heute weit davon entfernt ist, an diese neue Situation angepasst zu werden, führt zu massiven Problemen.

Zum einen hat sich das Nutzer ...
more...
No comment yet.