MEDIACLUB
6.4K views | +0 today
Follow
 
Rescooped by Martin Sturmer from Curation Revolution
onto MEDIACLUB
Scoop.it!

5 Tips For Safer SEO Meme Marketing [Marty Note]

5 Tips For Safer SEO Meme Marketing [Marty Note] | MEDIACLUB | Scoop.it
How to boost your SEO using memes and give your readers a dose of humor and information they'll make go viral!


See my note about the linked content - Marty


Via Martin (Marty) Smith
more...
Martin (Marty) Smith's curator insight, April 9, 2013 3:00 PM

Meme Marketing Can WIN or HURT
This post is a little fast and loose with their definition of a "meme". When Richard Dawkins coined the term he had something more robust than cultural ephemera in mind. 

The use of Nirvana's lyric is not what made Nirvana a meme. Nirvana came to represent a tribe of angry disaffected youth raised on irony and lied to repeatedly by authority figures from parents to politicians. Trying to tease art from inspiration is a fool's errand, so Nirvana and Kurt Cobain became archetypes representing a movement and a tribe.

The author may be fuzzy on what a meme is, but they have the viral power of memes just right. Memes live to do one thing - transfer cultural ideas. Think of the May Fly who lives for a single day. Memes live for as long as the act of transfer is met with ever increasing amounts of transfer. 


Meme Creation Tips


* Keep ideas simple.

* New Via Known - Use Made To Stick idea and connect NEW ideas to familiar (think of the duct tape on the book's cover) ones. 

* As Memes go sideways tweak YOUR messaging. 

* If Meme is WRONG stop feeding it (and hope others follow your lead).

* NEVER fight a meme. 

The reason you don't fight a meme is TO FIGHT is to add transfer energy. The more you attempt to restate the more ingrained the meme becomes. If your meme goes so sideways it is dead wrong STOP FEEDING IT. 

Often if the originator of a meme stops the feed it will slowly die. Note the use of "slowly". if your boss says they want that fixed tell them sure no problem and DO NOTHING. Do anything and you increase your problem. 


Memes vs. Cultural Ephemera
Memes have more backbone than cultural ephemera. Dawkins "Selfish Gene" idea is an example of a meme with powerful reach and robustness. Despite many leading authors including Wright (NonZero), Benkler (Penguin and Leviathan) and Shermer (Mind of the Market) the concept of man's innate selfishness is a strong meme. 

Dawkins must appreciate the irony since the book he wrote in 1976 The Selfish Gene that created or reinforced or given name to the "selfish man" meme doesn't say man is innately selfish. In fact, The Selfish Gene has a detailed discussion of The Prisoner's Dilemma where competitive collaboration is discussed. 

This misinterpretation brings up an important point. Memes transfer ideas FOR THE PURPOSE OF TRANSFER not accuracy. Expect your meme marketing to go a little sideways when exposed to the world. The smart move, when your memes go a little sideways, is to adjust your messaging to be consistent with how the meme has stripped your ideas down for transfer. 

If this is starting to sound like playing the MEME SEO game can be a tad dangerous you win a cookie. Just as Dawkins's amazing title created its own meme that was only partially related to his book your memes will take on a life of their own. 


Summary

BE CAREFUL with "Meme Marketing" and respect the power of the mob and you can WIN big as the author of this post shares. Memes are LIVE AMMUNITION so think about your end goals and test ways your memes will go sideways. If you can't live with a meme going sideways DON'T CREATE MEME MARKETING. 


David Meerman Scott writes how to ride fast breaking cultural ephemera and memes to your marketing advantage in The New Rules Of Marketing and PR and NewsJacking.  

MEDIACLUB
PR-Beobachtungen | www.mediaclub.at
Curated by Martin Sturmer
Your new post is loading...
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Was kann Snapchat-Journalismus? Fragen an Eva Schulz

Was kann Snapchat-Journalismus? Fragen an Eva Schulz | MEDIACLUB | Scoop.it
Eva Schulz macht Nachrichten auf Snapchat. Im dbate-Interview spricht sie über die größten Klischees, Jan Böhmermann und das Umdenken im Journalismus.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

„Warum bringt unser Content-Marketing keine Kunden?'

„Warum bringt unser Content-Marketing keine Kunden?' | MEDIACLUB | Scoop.it
11 typische Fehler aufspüren und beheben [mit Video] | Woran kann es liegen, wenn das Content-Marketing nicht genügend Kunden oder nicht die richtigen Anfragen bringt? Welche typischen Fehler machen Unternehmen – und wie kann man sie beheben? Im Folgenden finden Sie Anregungen für die Ursachenforschung, wenn Ihr Content-Marketing nicht die gewünschten Früchte trägt ..
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Newsjacking: Wie Unternehmen Schlagzeilen entführen

Newsjacking: Wie Unternehmen Schlagzeilen entführen | MEDIACLUB | Scoop.it
Mit Newsjacking können Sie die erhöhte Aufmerksamkeit von Ereignissen für Ihre Zwecke nutzen. Das gilt es bei dieser Realtime-Marketingmethode zu beachten.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Diese wichtigsten Kennzahlen im Content Marketing sollten Sie beachten!

Diese wichtigsten Kennzahlen im Content Marketing sollten Sie beachten! | MEDIACLUB | Scoop.it
Für eindeutige Ergebnisse ist es unumgänglich, die Kennzahlen im Content Marketing korrekt zu messen und auszuwerten. Das sind die wichtigsten Kennzahlen:
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Das Whitepaper als Instrument der Public Relations

Das Whitepaper als Instrument der Public Relations | MEDIACLUB | Scoop.it
Sagt ihnen der Begriff Whitepaper etwas? Die spezielle Textgattung mit wissenschaftlichem Anspruch erfreut sich in der PR wachsender Beliebtheit.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Wie nützlicher Content zwischen Anbietern und Interessenten wirkt

Wie nützlicher Content zwischen Anbietern und Interessenten wirkt | MEDIACLUB | Scoop.it
Warum muss Content Zielgruppen heutzutage einen greifbaren Nutzen bieten? Und wann genau ist er eigentlich nützlich? Eine Einführung mit Praxistipps.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Die Entstehung von Storytelling

Die Entstehung von Storytelling | MEDIACLUB | Scoop.it
"Seit der Mensch schreiben kann, trägt er seine Geschichte hinaus in die Welt." Wo und wann entstand Storytelling?
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Warum Buyer Personas für mich der Kern des Inbound Marketing sind

Warum Buyer Personas für mich der Kern des Inbound Marketing sind | MEDIACLUB | Scoop.it
Die Frage nach der Quintessenz des Inbound Marketings – und warum die Antwort darauf für mich überraschend war.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Wie der Newsroom die Arbeit in der Unternehmenskommunikation verändert

Wie der Newsroom die Arbeit in der Unternehmenskommunikation verändert | MEDIACLUB | Scoop.it
Weg von starren Formaten, hin zu Geschichten – was im Journalismus etabliert ist, versuchen Firmen in ihrer Kommunikation zu
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Facebook rutscht bei Teenagern völlig ab

Facebook rutscht bei Teenagern völlig ab | MEDIACLUB | Scoop.it
WhatsApp und YouTube sind die beliebtesten Sozialen Netzwerke unter österreichischen Jugendlichen. 93 Prozent nutzen den Messenger, 90 Prozent sehen sich YouTube-Videos an. Dahinter folgen Instagram mit 68 Prozent, Snapchat mit 65 Prozent und Facebook mit 48 Prozent, geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten Jugend-Internet-Monitor 2017 hervor.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Was kostet Inbound Marketing wirklich?

Lesen Sie wie viel Inbound Marketing konkret kostet. Welche Zahlen müssen Sie beachten und wann zahlt sich Inbound Marketing überhaupt aus?
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

99 Gedanken zur Entwicklung von Social Media und Journalismus

99 Gedanken zur Entwicklung von Social Media und Journalismus | MEDIACLUB | Scoop.it
Hi, mein Name ist Martin Giesler. Ich bin Journalist. Meine Beats: Social Media, Technologie und Gesellschaft. Wer mag, abonniert meine Fanpage auf Facebook, folgt mir auf Twitter, abonniert meinen…
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

"Journalistischer Code geknackt"

"Journalistischer Code geknackt" | MEDIACLUB | Scoop.it
Die Medien haben eine zweischneidige Rolle beim Aufstieg des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump gespielt - davon ist der Mediensoziologe und politische Kommentator Todd Gitlin überzeugt. Trump habe bei den Medien „viele Knöpfe gedrückt“ und deren Bedürfnisse perfekt bedient.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Content Marketing Studie 2017 - Die erschütternden Ergebnisse!

Content Marketing Studie 2017 - Die erschütternden Ergebnisse! | MEDIACLUB | Scoop.it
2017 wurde nicht nur eine ✓ Content Marketing Studie veröffentlicht! Wir haben hier die wichtigsten Ergebnisse aller relevanten Studien zusammengefasst.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Marketing: Content-Marketing im Handel – 6 Trends, die entscheiden

Marketing: Content-Marketing im Handel – 6 Trends, die entscheiden | MEDIACLUB | Scoop.it
Während im Internet ein irrationaler Preiskrieg tobt und gleichzeitig Verschmelzungen von Online- und stationärem Handel das Marktgeschehen neu aufmischen, macht Content-Marketing den entscheidenden Unterschied: Es stärkt die Marke, bietet den Kunden Orientierung und begeistert Zielgruppen. Wo die Reise für den Handel hingeht, bringt Bernd Meyer, Mitglied der Geschäftsleitung und Director von "Territory Bestseller", in 6 Trends auf den Punkt.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Ein Chamäleon namens Content: Worum es beim Content Marketing wirklich geht

Ein Chamäleon namens Content: Worum es beim Content Marketing wirklich geht | MEDIACLUB | Scoop.it
Content Marketing ist nichts Neues, trotzdem fällt es vielen Brands immer noch schwer sich einfach mal was zu trauen und voll auf Content zu setzen. Das soll sich endlich ändern, fordert Luisa Gerke, Senior Content Strategist bei der Agentur RCKT.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Content Marketing im E-Commerce – Vier  geniale Beispiele

Content Marketing im E-Commerce – Vier  geniale Beispiele | MEDIACLUB | Scoop.it

Gutes Content Marketing ist überaus wichtig im E-Commerce und die Basis für Engagement. Der Artikel gibt vier Beispiele für gelungenes Produktstorytelling.

more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Die Macht hinter den Kulissen: Wie die Public-Relations-Industrie mitregiert

Die Macht hinter den Kulissen: Wie die Public-Relations-Industrie mitregiert | MEDIACLUB | Scoop.it
Nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Jörg Becker sind PR-Agenturen übermächtig geworden. Aus dem Hintergrund lenken sie die Geschicke der Welt mit. Nicht nur westliche Regierungen nehmen deren Dienste immer öfter in Anspruch. Ein (deutlich gekürzter) Exklusivabdruck aus dem Buch "Lügen die Medien?".
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Zeitreise mit der „blauen Seite“

Zeitreise mit der „blauen Seite“ | MEDIACLUB | Scoop.it
Vor genau 20 Jahren, am 24. Juli 1997, wurde ein Stück Mediengeschichte geschrieben: ORF.at ging online. Ein Blick in die vergangenen 20 Jahre zeigt die „blaue Seite“ auch als Spiegel rasanter Veränderungen in Sachen Medienkultur und Netzästhetik, von Revolutionen der Webnutzung und nicht zuletzt des Wandels im Journalismus. Schon der erste Blick birgt eine Überraschung. Denn bei aller Konstanz im Erscheinungsbild, für die ORF.at durchaus auch gescholten wurde: Am Anfang war ORF.at nicht blau.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Buyer Personas: Besser als Zielgruppen

Buyer Personas: Besser als Zielgruppen | MEDIACLUB | Scoop.it
Warum die Buyer Persona die Grundlage einer guten Contentstrategie sind und wie man sie definieren und erstellt kann.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Wie Sie erreichbare Marketingziele planen

Wie Sie erreichbare Marketingziele planen | MEDIACLUB | Scoop.it
Lesen Sie in diesem Beitrag wie Sie Marketingziele für Inbound Marketing Projekte so festlegen können, dass Sie erreichbar und überprüfbar sind.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Diese Wörter zerstören dein E-Mail Marketing

Diese Wörter zerstören dein E-Mail Marketing | MEDIACLUB | Scoop.it
E-Mail Marketing ist fast so alt wie das Internet selbst. Kein Wunder also, dass sich die User daran gewöhnt haben, per E-Mail auc
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Präsidentschaftskandidaten: Was von den Facebook-Seiten verschwindet

Präsidentschaftskandidaten: Was von den Facebook-Seiten verschwindet | MEDIACLUB | Scoop.it
Auf den Facebook-Seiten von Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen wurden im Zeitraum von etwa drei Wochen rund 3.400 Kommentare entfernt – Dabei handelte es sich vor allem um sachliche Kritik und Beleidigungen
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Das dümmste Newsjacking der Welt

Das dümmste Newsjacking der Welt | MEDIACLUB | Scoop.it
Mexikaner sind Donald Trump ein Dorn im Auge. Der Sponsor des Formel-1-Piloten Sergio Perez hat eines seiner schlimmen Wahlkampfversprechen nun für Werbezwecke missbraucht. Perez tobte vor Zorn.
more...
No comment yet.