MEDIACLUB
6.4K views | +0 today
Follow
 
Rescooped by Martin Sturmer from Social Media Content Curation
onto MEDIACLUB
Scoop.it!

Content Curation: Truths, Threats, Motivations and Opportunities | Altimeter Group

Content Curation: Truths, Threats, Motivations and Opportunities | Altimeter Group | MEDIACLUB | Scoop.it

This is a cross-post from Altimeter Group Researcher Jaimy Szymanski. I excerpted from the article:

 

"Curation is taking over the digital content scene. With related applications and platforms multiplying, the act of collecting and sharing content has become second nature for most of us.

 

When talking data it’s far simpler to look at all the content out there and curate, rather than analyze the gaps and create new, original content to fill them.


This brings up some unnerving questions as well:
- With curation on the rise, what effect will this have on the creation of new, interesting, valuable and thought-provoking content online?
- When (if at all) will curated content be accepted as unique content?
- What happens when curators far outnumber creators?

 

But, upon taking a closer look behind the why of curation, the researcher found potential value pulling some data from Trendstream.

 

 

***Motivations Behind Content Curation and Sharing:

1) Motivations behind curation are positive: to share a good experience, to help consumer pick out good product and to encourage company improvement.

 

2) Millennials share content focused on “self.” As generations get older, secondary motivation shifts to a bigger picture though, to helping consumers. Add to that the fact that many have grown up recognizing technology as a platform for both utility and self-expression or promotion.

 

3) Fostering expertise is among lowest motivations. I predict that curated content will increasingly be more accepted as “original” content over time, as long as it contains some unique insight or alteration.

 

 

***Where Curation Opportunities Lie:

Curation will prove to be a very positive trend for marketers who are looking to affect their audience via way of content marketing.

It’s quite possible that content curators will also begin to be recognized as influencers in their respective industries, and organizations will treat them as such.

 

I’ll end with a few final thoughts: 

1) The amount of content curated will rise and fall in cycles, as shared content depends on original content creation to survive.
2) Organizations will weave curation into their content strategies, at the very least to ensure sharing of their content is as simple as possible for consumers.
3) Application development – both web-based and mobile – will continue to support the curation trend."

 

 

Read full article here: 
http://www.altimetergroup.com/2012/03/content-curation-truths-threats-motivations-and-opportunities.html


Via Giuseppe Mauriello
more...
Giuseppe Mauriello's comment, March 28, 2012 10:18 AM
@Karen...thank you so much for appreciation about this article and my topic!
neulabs's comment, April 2, 2012 2:14 AM
great curation page martin - TQ
Martin Gysler's comment, April 2, 2012 4:48 AM
Thank you neulabs, I appreciate your support :)
MEDIACLUB
PR-Beobachtungen | www.mediaclub.at
Curated by Martin Sturmer
Your new post is loading...
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Marketing: Content-Marketing im Handel – 6 Trends, die entscheiden

Marketing: Content-Marketing im Handel – 6 Trends, die entscheiden | MEDIACLUB | Scoop.it
Während im Internet ein irrationaler Preiskrieg tobt und gleichzeitig Verschmelzungen von Online- und stationärem Handel das Marktgeschehen neu aufmischen, macht Content-Marketing den entscheidenden Unterschied: Es stärkt die Marke, bietet den Kunden Orientierung und begeistert Zielgruppen. Wo die Reise für den Handel hingeht, bringt Bernd Meyer, Mitglied der Geschäftsleitung und Director von "Territory Bestseller", in 6 Trends auf den Punkt.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Ein Chamäleon namens Content: Worum es beim Content Marketing wirklich geht

Ein Chamäleon namens Content: Worum es beim Content Marketing wirklich geht | MEDIACLUB | Scoop.it
Content Marketing ist nichts Neues, trotzdem fällt es vielen Brands immer noch schwer sich einfach mal was zu trauen und voll auf Content zu setzen. Das soll sich endlich ändern, fordert Luisa Gerke, Senior Content Strategist bei der Agentur RCKT.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Content Marketing im E-Commerce – Vier  geniale Beispiele

Content Marketing im E-Commerce – Vier  geniale Beispiele | MEDIACLUB | Scoop.it

Gutes Content Marketing ist überaus wichtig im E-Commerce und die Basis für Engagement. Der Artikel gibt vier Beispiele für gelungenes Produktstorytelling.

more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Die Macht hinter den Kulissen: Wie die Public-Relations-Industrie mitregiert

Die Macht hinter den Kulissen: Wie die Public-Relations-Industrie mitregiert | MEDIACLUB | Scoop.it
Nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Jörg Becker sind PR-Agenturen übermächtig geworden. Aus dem Hintergrund lenken sie die Geschicke der Welt mit. Nicht nur westliche Regierungen nehmen deren Dienste immer öfter in Anspruch. Ein (deutlich gekürzter) Exklusivabdruck aus dem Buch "Lügen die Medien?".
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Zeitreise mit der „blauen Seite“

Zeitreise mit der „blauen Seite“ | MEDIACLUB | Scoop.it
Vor genau 20 Jahren, am 24. Juli 1997, wurde ein Stück Mediengeschichte geschrieben: ORF.at ging online. Ein Blick in die vergangenen 20 Jahre zeigt die „blaue Seite“ auch als Spiegel rasanter Veränderungen in Sachen Medienkultur und Netzästhetik, von Revolutionen der Webnutzung und nicht zuletzt des Wandels im Journalismus. Schon der erste Blick birgt eine Überraschung. Denn bei aller Konstanz im Erscheinungsbild, für die ORF.at durchaus auch gescholten wurde: Am Anfang war ORF.at nicht blau.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Buyer Personas: Besser als Zielgruppen

Buyer Personas: Besser als Zielgruppen | MEDIACLUB | Scoop.it
Warum die Buyer Persona die Grundlage einer guten Contentstrategie sind und wie man sie definieren und erstellt kann.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Wie Sie erreichbare Marketingziele planen

Wie Sie erreichbare Marketingziele planen | MEDIACLUB | Scoop.it
Lesen Sie in diesem Beitrag wie Sie Marketingziele für Inbound Marketing Projekte so festlegen können, dass Sie erreichbar und überprüfbar sind.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Diese Wörter zerstören dein E-Mail Marketing

Diese Wörter zerstören dein E-Mail Marketing | MEDIACLUB | Scoop.it
E-Mail Marketing ist fast so alt wie das Internet selbst. Kein Wunder also, dass sich die User daran gewöhnt haben, per E-Mail auc
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Präsidentschaftskandidaten: Was von den Facebook-Seiten verschwindet

Präsidentschaftskandidaten: Was von den Facebook-Seiten verschwindet | MEDIACLUB | Scoop.it
Auf den Facebook-Seiten von Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen wurden im Zeitraum von etwa drei Wochen rund 3.400 Kommentare entfernt – Dabei handelte es sich vor allem um sachliche Kritik und Beleidigungen
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Das dümmste Newsjacking der Welt

Das dümmste Newsjacking der Welt | MEDIACLUB | Scoop.it
Mexikaner sind Donald Trump ein Dorn im Auge. Der Sponsor des Formel-1-Piloten Sergio Perez hat eines seiner schlimmen Wahlkampfversprechen nun für Werbezwecke missbraucht. Perez tobte vor Zorn.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Datenjournalistin: "Leute interessieren sich nicht für Zahlengeschichten"

Datenjournalistin: "Leute interessieren sich nicht für Zahlengeschichten" | MEDIACLUB | Scoop.it
Caelainn Barr über die Angst der Journalisten vor Mathe und das schmutzige Geheimnis des Datenjournalismus
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Wie man Content Marketing richtig macht

Wie man Content Marketing richtig macht | MEDIACLUB | Scoop.it
Auf Grundlage einer großangelegten Studie hat G+J e|MS 7 forschungsbasierte Guidelines für den Erfolg von Content Marketing entwickelt.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Newsjacking: Wie Unternehmen Schlagzeilen entführen

Newsjacking: Wie Unternehmen Schlagzeilen entführen | MEDIACLUB | Scoop.it
Mit Newsjacking können Sie die erhöhte Aufmerksamkeit von Ereignissen für Ihre Zwecke nutzen. Das gilt es bei dieser Realtime-Marketingmethode zu beachten.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Diese wichtigsten Kennzahlen im Content Marketing sollten Sie beachten!

Diese wichtigsten Kennzahlen im Content Marketing sollten Sie beachten! | MEDIACLUB | Scoop.it
Für eindeutige Ergebnisse ist es unumgänglich, die Kennzahlen im Content Marketing korrekt zu messen und auszuwerten. Das sind die wichtigsten Kennzahlen:
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Das Whitepaper als Instrument der Public Relations

Das Whitepaper als Instrument der Public Relations | MEDIACLUB | Scoop.it
Sagt ihnen der Begriff Whitepaper etwas? Die spezielle Textgattung mit wissenschaftlichem Anspruch erfreut sich in der PR wachsender Beliebtheit.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Wie nützlicher Content zwischen Anbietern und Interessenten wirkt

Wie nützlicher Content zwischen Anbietern und Interessenten wirkt | MEDIACLUB | Scoop.it
Warum muss Content Zielgruppen heutzutage einen greifbaren Nutzen bieten? Und wann genau ist er eigentlich nützlich? Eine Einführung mit Praxistipps.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Die Entstehung von Storytelling

Die Entstehung von Storytelling | MEDIACLUB | Scoop.it
"Seit der Mensch schreiben kann, trägt er seine Geschichte hinaus in die Welt." Wo und wann entstand Storytelling?
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Warum Buyer Personas für mich der Kern des Inbound Marketing sind

Warum Buyer Personas für mich der Kern des Inbound Marketing sind | MEDIACLUB | Scoop.it
Die Frage nach der Quintessenz des Inbound Marketings – und warum die Antwort darauf für mich überraschend war.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Wie der Newsroom die Arbeit in der Unternehmenskommunikation verändert

Wie der Newsroom die Arbeit in der Unternehmenskommunikation verändert | MEDIACLUB | Scoop.it
Weg von starren Formaten, hin zu Geschichten – was im Journalismus etabliert ist, versuchen Firmen in ihrer Kommunikation zu
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Facebook rutscht bei Teenagern völlig ab

Facebook rutscht bei Teenagern völlig ab | MEDIACLUB | Scoop.it
WhatsApp und YouTube sind die beliebtesten Sozialen Netzwerke unter österreichischen Jugendlichen. 93 Prozent nutzen den Messenger, 90 Prozent sehen sich YouTube-Videos an. Dahinter folgen Instagram mit 68 Prozent, Snapchat mit 65 Prozent und Facebook mit 48 Prozent, geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten Jugend-Internet-Monitor 2017 hervor.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Was kostet Inbound Marketing wirklich?

Lesen Sie wie viel Inbound Marketing konkret kostet. Welche Zahlen müssen Sie beachten und wann zahlt sich Inbound Marketing überhaupt aus?
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

99 Gedanken zur Entwicklung von Social Media und Journalismus

99 Gedanken zur Entwicklung von Social Media und Journalismus | MEDIACLUB | Scoop.it
Hi, mein Name ist Martin Giesler. Ich bin Journalist. Meine Beats: Social Media, Technologie und Gesellschaft. Wer mag, abonniert meine Fanpage auf Facebook, folgt mir auf Twitter, abonniert meinen…
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

"Journalistischer Code geknackt"

"Journalistischer Code geknackt" | MEDIACLUB | Scoop.it
Die Medien haben eine zweischneidige Rolle beim Aufstieg des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump gespielt - davon ist der Mediensoziologe und politische Kommentator Todd Gitlin überzeugt. Trump habe bei den Medien „viele Knöpfe gedrückt“ und deren Bedürfnisse perfekt bedient.
more...
No comment yet.
Scooped by Martin Sturmer
Scoop.it!

Journalismus im Jahr 2016 - Junge Menschen bevorzugen Nachrichten in Textform, alte schauen lieber Videos

Journalismus im Jahr 2016 sieht so aus, dass jeder gestandene Redakteur aus Angst vor YouTube und Snapchat bereits panisch seine Word-Lizenz verbrannt hat und Google in den Arsch kriecht, weil…
more...
No comment yet.