Endlich Englisch können!
210 views | +0 today
Follow
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Englisch lernen! Twinkling - The fundamental cause of the trouble is...

"The fundamental cause of the trouble is that in the modern world the stupid are cocksure while the intelligent are full of doubt."
"Die fundamentale Ursache der Probleme ist, dass in der modernen Welt die Dummen todsicher, die Intelligenten hingegen voller Zweifel sind." Bertrand Russell, britischer Philosoph, Mathematiker und Aktivist.

TWILINGO's insight:


“The stupid, the intelligent” -> ‘die Dummen, die Intelligenten’. Im Deutschen kann man Singular und Plural direkt unterscheiden: 'der/die/das Dumme', aber 'die Dummen'. Im Englischen sieht man den Plural nur am Verb ("the stupid are… ")

“cocksure” -> 'todsicher'. Viele meinen, dass dieses Wort von “the cock”, ‘der Hahn’, abgeleitet wird. Die Herkunft des Wortes aber tatsächlich unklar. Man vermutet, dass “cock” im Mittelalter ein Wort für ‘Gott’ war. “cocksure” bedeutet demnach: Sich so sicher sein, als sei man Gott.

Dies ist ein Twinkling, ein inkling -> ein kleiner Wink von Twilingo. Mehr Twilingo gibt es unter www.twilingo.de.

#twinkling #englisch #fremdsprache #vokabeln #grammatik #elearning #aussprache

more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Lernt man besser bewusst oder unbewusst?

Lernt man besser bewusst oder unbewusst? | Endlich Englisch können! | Scoop.it
TWILINGO's insight:

Lernt man besser bewusst oder unbewusst?
Would you rather learn consciously or unconsciously?

 

Die Antwort ist einfach und überraschend: Unser Unbewusstes kann unglaublich viel lernen! Allein unser Unbewusstes entscheidet darüber, was und wie viel wir lernen.

 

Wir brauchen unser Bewusstsein, um dafür die richtigen Umstände herzustellen - zum Beispiel, indem man ein Buch auf Englisch liest. Auch wenn man noch nicht alles versteht, lernt man so schon viel. Mein Bewusstsein muss diese Situation ermöglichen (ein Buch auswählen, ein ruhiges Plätzchen suchen, mit dem Lesen anfangen...).

 

Wenn ich mir dagegen Vokabeln anhand von Listen oder Karteikarten in den Kopf zu hämmern versuche, hat das Unbewusste von vornherein kaum eine Chance. 

 

Wir müssen bewusst die richtigen Entscheidungen treffen und die notwendigen Schritte tun - und nicht unser Unbewusstes mit falschen Methoden am Lernen hindern: Es ist nämlich unser bester Verbündeter beim Sprachenlernen!

 

Unsere Methode: http://twilingo.de/methode/

#‎lernen‬ ‪#‎sprache‬ ‪#‎englisch‬ ‪‪#‎language‬ ‪#‎learning‬ ‪#‎lernendurchhoeren‬ ‪#‎languagelearning‬ ‪#‎vokabeln‬ ‪#‎grammatik‬ ‪#‎elearning‬ ‪ ‪#‎mythbusting‬

more...
No comment yet.
Rescooped by TWILINGO from Language Learning Means and Methods
Scoop.it!

WeAreTeachers: Why Immersion May Be the Key to Foreign Language Learning

WeAreTeachers: Why Immersion May Be the Key to Foreign Language Learning | Endlich Englisch können! | Scoop.it
Discover the benefits of immersion language learning and get teaching tips for the foreign language classroom.

Via Peter Rettig
TWILINGO's insight:

It works!

 

"By the end of four short weeks, however, these middle and high school students have often made more progress than those in a traditional classroom year. They’re able to converse, watch television shows and read books in the new language, and are on their way to becoming proficient in a second language."

more...
Peter Rettig's curator insight, April 16, 2015 9:42 AM

Excellent post! Thank you for these suggestions!

Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Ist Sprachenlernen dasselbe wie Sprachunterricht?

Ist Sprachenlernen dasselbe wie Sprachunterricht? | Endlich Englisch können! | Scoop.it
TWILINGO's insight:

"Ist Sprachenlernen dasselbe wie Sprachunterricht?"
"Is language learning the same as language lessons?"

 

Überraschenderweise nicht! Kinder lernen Sprache auch ohne Kurse. Auch manche Erwachsene “saugen” Sprache aus ihrer Umgebung auf.

 

Sprachenlernen und Sprachunterricht sind tatsächlich unabhängig voneinander.

 

Richtig ist: Der Lerner, nicht der Lehrer ist entscheidend. Zum Lernen hat schon jeder, was er braucht. Man muss sich nur in eine Umgebung bringen, in der die Sprache aufgesaugt werden kann (das kann auch ein wirklich guter Sprachkurs sein - aber die sind leider selten).

Ganz ohne Kurs das Richtige tun ist einfacher gesagt als getan. Das Wichtigste ist, dass der Lerner selbst die Verantwortung für sein Lernen übernimmt, denn mit dem Gang zum Sprachkurs ist das Lernen nicht erledigt...

more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Einfach anfangen!

Einfach anfangen! | Endlich Englisch können! | Scoop.it

Jetzt ist die Zeit für besseres Englisch!

Kopfhörer auf und Twilingo gehört: Lern die neue Sprache ganz natürlich - nur durch Zuhören.

 

Du hörst Englisch und Deutsch - fast gleichzeitig. Das Deutsche wird immer weniger. Bald hörst du nur noch Englisch und verstehst alles! In wenigen Minuten hast du viel gelernt. So einfach ist das.

 

more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Language Learning | Djibouti Jones

Language Learning | Djibouti Jones | Endlich Englisch können! | Scoop.it
There are all kinds of language learning methods. LAMP (Language Acquisition Made Practical), GPA (Growing Participator Approach), community education classes, hiring tutors. Some methods require people to only listen ...
more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Lernen durch Hören - Twinkling - I am so clever ... von Oscar Wilde

"I am so clever that sometimes I don't understand a single word of what I am saying".
"Ich bin so clever, dass ich manchmal kein einziges Wort verstehe von dem, was ich sage."

TWILINGO's insight:

Von Oscar Wilde, einem irischern Autoren und legendärerem Dandy, 1854-1900.


“so clever” - wie praktisch! Manchmal ist Englisch genau so wie Deutsch. Man versteht es direkt, ohne nachzudenken.

“I don't understand a single word” -> ich tu nicht verstehen ein einziges Wort -> ich verstehe kein einziges Wort. Im Englischen wird manchmal ganz anders formuliert. Englisch wörtlich übersetzt klingt daher oft lustig. Dafür braucht man ein Gefühl, und das bekommt man durch viel Lesen und Zuhören.

 

“I am saying” oder “I say”

Ich bin am Sagen oder ich sage? Beides geht - der Autor entscheidet. Oscar Wilde nimmt hier die "ing-Form" und betont das Sagen als Vorgang. Anders als oft gelehrt wird gibt es dafür keine grammatischen Regeln. Auch hier gilt: Man wählt nach dem Sprachgefühl.

 

Das ist ein Twinkling, ein inkling: Eine Spur von Twilingo.
Mehr Twilingo gibt es unter www.twilingo.de

 

#‎twilingo‬ ‪#‎twinkling‬ ‪#‎soundcloud‬ ‪#‎lernen‬ ‪#‎sprache‬ ‪#‎englisch‬ ‪#‎deutsch‬ ‎language‬ ‪#‎learning‬ #‎vokabeln‬ ‪#‎grammatik‬ ‪#‎elearning‬ ‪

more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Lernen durch Hören - Twinkling - A rolling stone gathers no moss

Englisch: “A rolling stone gathers no moss.”
Wörtlich: “Ein rollender Stein sammelt kein Moos an.”
Sinngemäß: “Wer rastet, der rostet.” oder "Sich regen bringt Segen."

TWILINGO's insight:

 Die deutschen Sprichwörter nutzen die Ähnlichkeit der Wörter (rastet/rostet oder sich regen/Segen) aus. Die englische Version prägt das eindringliche Bild vom rollenden Stein - mit Einfluss auf die Pop-Geschichte. Die Bedeutung ist dennoch ähnlich: Nichts zu tun ist meist keine gute Idee.

 

Aufgepasst! “Moss” und 'Moos' klingen ähnlich und bedeuten hier das Gleiche, werden aber unterschiedlich geschrieben.

 

#‎lernen‬ ‪#‎sprache‬ ‪#‎englisch‬ ‪#‎deutsch‬ ‪‪#‎bildung‬ ‪#‎language‬ ‪#‎learning‬ ‪‪#‎languagelearning‬ ‪#‎vokabeln‬ ‪#‎grammatik‬ ‪#‎elearning‬ #‎rollingstones‬

more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Kann ich in meinem Alter noch eine Sprache lernen?

Kann ich in meinem Alter noch eine Sprache lernen? | Endlich Englisch können! | Scoop.it
TWILINGO's insight:

"Kann ich in meinem Alter noch eine Sprache lernen?"
"Can I still learn a language at my age?"

 

Klare Antwort: Ja!


Menschen sind für das Sprachenlernen gemacht - ganz unabhängig vom Alter. Die meisten glauben, dass nur Kinder mühelos und quasi nebenbei lernen und Erwachsene es dagegen immer schwer haben.

 

Das Gegenteil ist der Fall. Für Kinder ist der Spracherwerb Teil ihres Aufwachsens und sie widmen sich dieser mühsamen Aufgabe instinktiv Tausende von Stunden. Würden Erwachsene mit so viel Disziplin lernen, würden sie viel schnellere Fortschritte machen.

 

Was Kinder an Plastizität des Gehirns, an Gedächtnisleistung Erwachsenen voraushaben, machen diese durch größere Erfahrung aber mehr als wett! Kinder sind also nicht wirklich im Vorteil: Sprache kann man in jedem Alter gut lernen.

more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Lernen durch Hören - Twinkling - A member of a club... - von Groucho Marx

"I don't care to belong to a club that accepts people like me as members."
"Ich will nicht zu einem Club zu gehören, der Leute wie mich als Mitglieder akzeptiert"

Dies ist ein Twinkling, ein inkling
TWILINGO's insight:

 “I don't care to…” -> ich will nicht. Einfach eine elegantere Art, seinen Willen auszudrücken, als "I don't want to..". Ähnlich wie: "Ich lege keinen Wert darauf… " Auch positiv: “would you care for a cup of tea?”

“accept” -> akzeptieren. Die beiden Wörter ähneln sich ja sehr. Bei der Aussprache hilft, dass auch im Englischen nach dem K-Laut eine kleine Pause ist - wie im Deutschen.

 

Mehr Twilingo gibt es unter www.twilingo.de und auf soundcloud https://soundcloud.com/twilingo/

more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Mind-Body Connection Applies To Language Learning Through Brain's Motor ... - Medical Daily

Mind-Body Connection Applies To Language Learning Through Brain's Motor ... - Medical Daily | Endlich Englisch können! | Scoop.it
Why do we have a natural preference for saying "blog" over "lbog"? A recent study has the answer.
more...
No comment yet.
Scooped by TWILINGO
Scoop.it!

Twilingo

Twilingo | Endlich Englisch können! | Scoop.it

Englisch lernen. Leicht. Schnell.

TWILINGO's insight:

Wie geht Twilingo?

 

Man lernt Sprache, indem man sie versteht: Während man die Geschichte über die Muttersprache versteht, verbindet man unmittelbar das Englische  damit - Wörter, Strukturen, Töne. Die neue Sprache wird in Echtzeit mit der eigenen Wahrnehmung der Welt, mit Bildern, Handlungen, Gefühlen, verflochten und im Gedächtnis verankert. Das Lernen im Sekundentakt wird Realität.


Mit Twilingo lernt man nach unseren ersten, ausführlichen Studien im Schnitt 30 Worte pro Stunde. Zum Vergleich: Bei konventionellem bis gutem Unterricht mit den bisherigen Methoden werden im Schnitt 0,5 bis 1 Wort pro Stunde gelernt.

 

12 Stunden Twilingo entsprechen in Bezug auf den Worterwerb etwa einem halben Schuljahr Sprachunterricht in Schule oder Weiterbildung.


 

 

more...
No comment yet.