infoteam Newsletter
142 views | +0 today
Follow
infoteam Newsletter
Die aktuellen Quartals-News der infoteam Software AG
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

infoteam gehört zu Bayerns Best 50

infoteam gehört zu Bayerns Best 50 | infoteam Newsletter | Scoop.it

Die infoteam Software AG aus Bubenreuth erhielt am 27.06.2013 die Auszeichnung "Bayerns Best 50. (2.v.l.: Gert Weymayr, kaufm. Vorstand der infoteam Software AG und Stefanie Wenzel, Head of Marketing)

infoteam Software AG's insight:

Die infoteam Software AG aus Bubenreuth erhielt am 27.06.2013 in München vom Bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil die Auszeichnung "Bayerns Best 50" für ihr dynamisches Unternehmenswachstum und die überdurchschnittlichen Steigerungsraten bei Umsatz- und Mitarbeiterzahlen in den letzten fünf Jahren.

 

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung," so Gert Weymayr, kaufmännischer Vorstand der infoteam Software AG. "Sich unter den besten 50 Unternehmen Bayerns zu wissen, bestätigt uns darin, dass wir bei infoteam unsere Unternehmensleitlinien, Businesspläne und Prozesse zukunftsweisend ausgerichtet haben. Die Auszeichnung "Bayerns Best50" ist gleichzeitig ein großes Lob an die hochqualifizierten Mitarbeiter des Softwarehauses am Stammsitz in Bubenreuth und in den Niederlassungen in Dortmund, der Schweiz und in China. Seit Gründung wird die infoteam Software AG als Mitarbeitergesellschaft geführt.

 

"Diese Auszeichnung ist dem außerordentlichen Engagement und Teamgeist unserer Mitarbeiter zu verdanken," betont Weymayr. Auch die betriebliche Ausbildung ist eine zentrale Stellschraube für Wachstum und nachhaltigen Erfolg. Die infoteam Software AG ist seit 13 Jahren Ausbildungsbetrieb für Fachinformatiker der Fachrichtungen Anwendungsentwicklung und Systeminte-gration und wirkt somit schon frühzeitig dem Fachkräftemangel aktiv entgegen. infoteam feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen.

 

"Diese Auszeichnung ist für uns ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk und eine wunderbare Motivation, auch zukünftige Herausforderungen mutig, zielstrebig und kundenorientiert anzugehen," ergänzt Weymayr. Die Auszeichnung "Bayerns Best 50" wurde in diesem Jahr zum 12. Mal an die dynamischsten Unternehmen in Bayern vergeben. Die Preisträger wurden von der Rölfs Partner AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als unabhängigem Juror nach objektiven Kriterien ermittelt.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Der Weg zum zertifizierten Steuerungssystem

elektrotechnik präsentiert Ihnen das Neueste von der SPS...
more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Sicher und zuverlässig zum zertifizierten Steuerungssystem

Sicher und zuverlässig zum zertifizierten Steuerungssystem | infoteam Newsletter | Scoop.it

Die infoteam Software AG demonstriert auf der SPS/IPC/DRIVES 2012, wie sich ein Steuerungssystem mit Hilfe des infoteam Functional Safety Konzepts sicher und zuverlässig erstellen lässt. Dieses Referenzsystem basiert auf einer sicheren Hardware von men mikro elektronik GmbH, dem sicheren Echtzeitbetriebsystem PikeOS von SYSGO und der Firmware FlexiSafe® von ISaGRAF.

 

Auf sicherem Weg
Der Weg zum zertifizierten System führt über einen sicheren Entwicklungsprozess. Der nach IEC 61508 bis SIL 3 zertifizierte Projektleitfaden iFSM (infoteam Functional Safety Management) liefert genau diesen Prozess. Das Entwicklungsteam kann sich somit auf die Umsetzung der Funktionalität konzentrieren, da eine normenkonforme Dokumentation im iFSM bereits enthalten ist.

 

Mit einer sicheren Steuerung
Speziell auf die Anforderungen bezüglich Funktionaler Sicherheit zugeschnitten, steht mit FlexiSafe® ein nach IEC 61508 (SC3), der ISO 13849 (PLe) und der IEC 50128 (SIL4) zertifiziertes Softwaresystem zur Verfügung. FlexiSafe® besteht aus einem Engineering- und Programmiersystem nach IEC 61131 und IEC 61499, sowie aus einer Firmware für Safety Controller. Einzigartig ist dabei die Verfügbarkeit aller in der IEC 61131 definierten Programmiersprachen. FlexiSafe® basiert auf der Technologie des infoteam Partners ISaGRAF und kann auf jedes „Safety Operating System“ portiert werden. Fertige Portierungen liegen u. A. bereits für QNX und Wind River VxWorks Cert vor.

 

Zur sicheren Applikation
Für die effiziente Projektierung von Sicherheitsfunktionen dient der in FlexiSafe integrierte C&E (Cause & Effect) Editor von infoteam. Der besondere Vorteil bei der Erstellung von Applikationen mit dem C&E Editor liegt dabei in der deutlich vereinfachten Führung des Sicherheitsnachweises. Damit reduzieren sich nicht nur die Aufwände für die Erstellung und Pflege sondern auch für die Abnahme der sicheren Anwendung.

 

"In immer mehr Projekten zur Realisierung von sicherheitsgerichteten Systemen müssen Anforderungen bezüglich Funktionaler Sicherheit erfüllt werden. Dem gegenüber stehen aber immer „sportlicher“ gestaltete Projektpläne, die trotz der sehr besonderen normativen Anforderungen an das Vorgehen bei der Entwicklung von sicheren Systemen eingehalten werden müssen," erläutert Gregor Schmitt, Key Account Manager Safety der infoteam Software AG. "Als erprobte Lösung, um die konkurrierenden Termin- und Qualitätsziele zu erreichen, bietet die infoteam Software AG (vor-) zertifizierte Komponenten und Dienstleitungen an, die den Weg zu einem zertifizierten Produkt schneller und zuverlässiger gestalten."

 

Die infoteam Software AG ist Aussteller zur SPS/IPC/DRIVES 2012 am Stand 130, Halle 7A.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Effiziente Softwareentwicklung durch zertifizierte Qualität

Effiziente Softwareentwicklung durch zertifizierte Qualität | infoteam Newsletter | Scoop.it

Die infoteam Software AG wurde nach EN ISO 13485:2010 im Geltungsbereich Medical Software-Engineering zertifiziert. Das Gütesiegel der mdc bestätigt, dass das Unternehmen ein Qualitätsmanagementsystem speziell für die
Entwicklung von medizinischer Software eingeführt hat und dieses erfolgreich anwendet.

"Wir sind sehr stolz auf dieses Prädikat. Damit ist infoteam eines von nur wenigen Unternehmen, die sowohl ISO 13485, als auch IEC 62304 konform Software für Medizingeräteentwickeln können. Dafür haben wir jetzt Brief und Siegel," so Stefan Angele, Vorstand der infoteam Software AG.

 

Die Norm ISO 13485 enthält detaillierte Forderungen zum Thema Medizinprodukte, u.a. legt sie den Fokus auf Risikomanagement-Aktivitäten während der Produktentwicklung. Ein Zulieferer, der nach ISO 13485 zertifiziert ist, kann einfacher in das Qualitätsmanagement für Medizinprodukte integriert werden. Die bislang aufwändige Lieferantenbewertung in diesem Bereich wird deutlich vereinfacht.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

infoteam Software weiter auf Erfolgskurs

infoteam Software weiter auf Erfolgskurs | infoteam Newsletter | Scoop.it

Anlässlich seiner Hauptversammlung am 27. Juni 2012 gibt die infoteam Software AG ihre Umsatzzahlen 2011 bekannt. Die infoteam Software AG hat im zurückliegenden Geschäftsjahr inklusive der Tochterunternehmen in der Schweiz und China eine Gesamtleistung von 11,9 Mio. € erreicht, das ist eine Steigerung von 23% zum Vorjahr. Der Jahresüberschuss konnte dabei mehr als verdoppelt werden. Für die Aktionäre wird eine Dividende von 1,14 pro Aktie ausgeschüttet. Das kommt ausschließlich Mitarbeitern zu Gute, da es infoteam eine reine Mitarbeitergesellschaft ist.

 

Im Jahr 2011 konnte die im Jahr zuvor im Zuge der Umwandlung zur Aktiengesellschaft angestoßene Reorganisation umgesetzt werden und ihre operative Arbeit aufnehmen.
Geprägt durch einen starken Ressourcenmangel für Software-Entwickler startete infoteam eine umfangreiche Markenkampagne zur Personalfindung. Um der Personalknappheit in Bayern sowie den Anforderungen unserer Großkunden im Westen Deutschlands nach lokaler Zusammenarbeit entgegenzutreten, plante das Unternehmen eine nicht selbständige Niederlassung in Dortmund, für die im April 2012 der Startschuss fiel.

 

Das Businesssegment Automation, das Projekte für Kunden aus der Industrie-automatisierung betreut, ist zu großem Anteil an der Umsatzsteigerung beteiligt. Der Geschäftsbereich Healthcare wurde durch personelle Erweiterungen an das kontinuierliche Wachstum angepasst. Auch der Geschäftsbereich Life Science hat zur deutlichen Umsatzsteigerung beigetragen. Hier wurden im Wesentlichen Projekte für Großkunden aus der Laborautomatisierung in Zusammenarbeit mit der Schweizer Niederlassung betreut. Im Umfeld der Medizingerätetechnik baute das Unternehmen die Basis für die Durchführung von Projekten weiter aus und wickelte erste Aufträge erfolgreich ab.

Der Bereich Software für funktionale Sicherheit im Businesssegment Safety führte erfolgreich den inzwischen vom TÜV Süd nach IEC 61508 zertifizierten Functional Safety Management Prozess iFSM ein. Ein erstes Referenzprojekt auf Basis des iFSM und der Sicherheitssoftware Flexisafe des Kooperationspartners ISaGraf ist am Start.

Karl-Heinz John, der Vorstandsvorsitzende der infoteam Software AG geht auch für das laufende Jahr von einem 15% Wachstum aus. "Unsere Auftragslage ist stabil. Wir werden im Jahr 2012 einen Schwerpunkt in der Synchronisation aller Niederlassungen legen. Wir unterstützen eine stärkere vertriebliche Selbständigkeit der eigenständigen Töchter in der Schweiz und in China einher."

 

Als weitere Schwerpunkte gelten der Ausbau der inzwischen aktiven Niederlassung Dortmund, die Intensivierung der Aktivitäten mit dem kanadischen Kooperationspartner ISaGraf im Produkt- und Dienstleistungsangebot zu OpenPCS und Safety, sowie die Fortführung der Markenkampagne "We TEAM genius people".
more...
No comment yet.
Rescooped by infoteam Software AG from AVN - MitgliederAKTUELL
Scoop.it!

infoteam erhält erneut den Vitalo Award

Das zweite Jahr in Folge wurde die infoteam Software AG mit dem Vitalo Award des Netzwerks Vitale Unternehmen des Landkreises Erlangen-Höchstadt ausgezeichnet. Die feierliche Label-Übergabe fand diesmal bei der adidas AG in Herzogenaurach mit einem sportlich-dynamischen Rahmenprogramm statt.


Via IHKs in Nordbayern
more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

infoteam Functional Safety Management Prozess TÜV-zertifiziert

infoteam Functional Safety Management Prozess TÜV-zertifiziert | infoteam Newsletter | Scoop.it

Safety-Softwareentwicklung von infoteam gibt es jetzt mit Brief und Siegel. Der infoteam Functional Safety Management Prozess (iFSM) ist nun durch den TÜV SÜD nach IEC 61508:2010 (SIL 1-3) zertifiziert.
Anlässlich der HMI nahm Gregor Schmitt, Key Account Manager Safety bei infoteam, die Urkunde von Günther Greil, General Manager Automation TÜV SÜD Rail GmbH, entgegen.
Weitere Informationen zum iFSM finden Sie hier.

Besuchen Sie infoteam beim TÜV Symposium in Köln vom 15.-16.5.2012. Frank Poignée, infoteam Software AG, ist Referent zum Thema "Functional Safety Management" und steht Ihnen gern im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Wissenstransfer | Medizintechnik am 22. Mai

Wissenstransfer | Medizintechnik am 22. Mai | infoteam Newsletter | Scoop.it

Herzliche Einladung zum Vortrag "Software als Medizinprodukt" von Stefan Angele, Vorstand der infoteam Software AG am 22. Mai um 17 Uhr.


Die Tagung MED.software betrachtet den gesamten Lebenszyklus eines Software-Medizinproduktes und beleuchtet die einzelnen Phasen aus verschiedenen Blickwinkeln.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Carpe diem & Dolce vita - 7. infoteam Forum & Sommerfest am 5. Juli

Carpe diem & Dolce vita - 7. infoteam Forum & Sommerfest am 5. Juli | infoteam Newsletter | Scoop.it

Carpe diem - nutze den Tag. Diesem Thema widmet sich das 7. infoteam Forum.
Wer möchte sie nicht, die Balance zwischen sinnerfülltem Leben und den täglichen Anforderungen im Beruf. Höher, weiter, schneller und wo bleibt der Mensch? Gutes Balance-Management zwischen Job und Leben erfordert Mut.


Wir finden es lohnt sich, das scheinbar Unerreichbare anzustreben.
Die Referenten des diesjährigen Forums bringen ihre eigenen Erfolgsrezepte mit.
Hören Sie inspirierende Impulsvorträge
- von Menschen, die wissen, wie man den Tag nutzt,
- über Technologien, die zu einem besseren Morgen beitragen,
und gewinnen Sie Anregungen zur Selbstreflexion und Praxistipps.


Das sich anschließende Sommerfest rundet das Veranstaltungsthema ab - carpe diem & dolce vita.
Lassen Sie die Eindrücke des Tages auf sich wirken und vertiefen Sie diese in lockerer Atmosphäre.
Im Abendprogramm laden wir Sie ein, das italienische Flair zu genießen.
Erleben Sie mit uns DOLCE VITA - mit Augen, Mund und Ohren, mit Leib und Seele.

 

Das Veranstaltungsprogramm, weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf www.infoteam.de/infoteam-forum

Melden Sie sich bis spätestens 22. Juni per Fax oder online an - die Plätze sind begrenzt.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Allianz pro Fachkräfte 2014 - infoteam Software AG

Allianz pro Fachkräfte 2014 - infoteam Software AG | infoteam Newsletter | Scoop.it
infoteam Software AG's insight:

Stefan Angele, Vorstand der infoteam Software AG, wird an dieser Veranstaltung einen Vortrag halten: "Personalmodell bei der infoteam Software AG". Wir zeigen Ihnen die Komponenten unserer Personalmodells auf und erläutern dabei, wie wichtig der Dreiklang aus Personalstruktur, Kompetenzmodell und Mitarbeiterentwicklung ist. Die dritte Jahreskonferenz der Allianz pro Fachkräfte findet dieses Jahr am 2. Oktober 2014 in der Meistersingerhalle in Nürnberg statt. Sie ist das Podium zum Wissens‐ und Ideentransfer über Fachkräftesicherung in der Metropolregion Nürnberg.
Sichern Sie gemeinsam mit uns Fachkräfte für die Wirtschaft der Metropolregion Nürnberg. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu informieren und sich in neue Initiativen und Projekte einzubringen.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Auf einer ARM9 Plattform

Auf einer ARM9 Plattform | infoteam Newsletter | Scoop.it
Die infoteam Software AG und die TQ-Group zeigen die Kombination von IEC 61850 und IEC 61499 zur SPS/IPC/DRIVES 2012 auf einer ARM9 Plattform.
more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Mit OpenPCS die IEC 61850 und 61499 kombinieren

Mit OpenPCS die IEC 61850 und 61499 kombinieren | infoteam Newsletter | Scoop.it

Das rasante Wachstum der erneuerbaren Energien stellt Energieerzeuger und Netzbetreiber vor große Herausforderungen. Die IEC 61850 bietet die Grundlage, komplexe Geräte und Anlagenteile auch herstellerübergreifend und langfristig herzustellen und effizient zu betreiben.

OpenPCS 2012, die im Industrieeinsatz bewährte Programmierumgebung von infoteam, unterstützt die Norm IEC 61499. Diese erlaubt die Erstellung von Applikationen für verteilte Systeme. Dies ist insbesondere für Netzbetreiber und Hersteller aus der Energiebranche von Interesse, für die auch die IEC 61850 maßgeblich ist. Hier ist eine verstärkte Nachfrage am Markt spürbar.

 

Die gezeigte Lösung basiert auf dem Modul TQMa28 von TQ, einem leistungsstarken ARM9™-Modul. Das CPU Board bietet mit seinen 450 MHz ein Maximum an Rechenleistung zu einem ausgewogenen Preis. Durch großzügig ausgeführte Onboard-Komponenten stehen für Anwendungen mit größerem Speicherbedarf genügend Ressourcen zur Verfügung. Aufgrund der Schnittstellenvielfalt bei sehr kleiner Modulbaugröße (40mm x 26mm) und geringer Leistungsaufnahme bietet das Modul einen optimalen Kern unter anderem für Smart Metering Anwendungen.

 

Mit OpenPCS 2012 gelingt die Kombination von IEC 61850 und 61499: die infoteam Software AG zeigt, wie die speziell für das TQMa28 Board von TQ angepasste Version von OpenPCS2012 mit grafischen Programmiersprachen genutzt werden kann, einige beispielhaft gezeigte Komponenten der Photovoltaik zu steuern.

 

Die infoteam Software AG ist Aussteller auf der SPS/IPC/Drives 2012 in Nürnberg

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

infoteam beteiligt sich am AutoBio Verbundprojekt des BMBF

infoteam beteiligt sich am AutoBio Verbundprojekt des BMBF | infoteam Newsletter | Scoop.it

Das Verbundprojekt AutoBio mit dem Förderkennzeichen (FKZ 02PJ1150) wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) über die nächsten drei Jahre gefördert. Das vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreute Programm hat ein Gesamtvolumen von 3.7 Millionen Euro und ist Teil des Rahmenprogramms “Forschung an der Produktion von morgen”. Von den in dem Programm insgesamt eingereichten 114 Skizzen wurden 13 nach Begutachtung zur Förderung empfohlen. Im Rahmen des AutoBio-Verbundprojekts ist es das gemeinsame Ziel der Partner, durch interdisziplinäre Ansätze zwischen der Biotechnologie, der Verfahrens- und Elektrotechnik sowie der Informatik Entwicklungszeiten durch partielle Automatisierung signifikant zu verkürzen. Weiterhin steht eine entscheidende Verringerung der Entwicklungskosten verbunden mit einer Effizienzsteigerung der Prozessentwicklung biotechnologischer Verfahren im Fokus des Konsortiums. In dem AutoBio-Verbund sind neben zwei akademischen Partnern der Technischen Universität Berlin insgesamt fünf mittelständische Unternehmen beteiligt. Die TU Berlin hat die Koordination des Vorhabens übernommen.

 

Projektbeitrag der infoteam Software AG im Detail:

 

infoteam verfügt als Softwarehaus über langjähriges Know-how in der Laborautomatisierung und in der Entwicklung von Software im regulierten Bereich (Medizingeräte). infoteam übernimmt im Projekt AutoBio die Entwicklung einer Software, mit der Daten aus den Experimenten zur Bioprozessentwicklung ausgewertet, visualisiert, mit anderen Daten verglichen und geräteunabhängig archiviert werden können. Kernstück der Softwareumgebung ist eine Datenbank mit Schnittstellen zum einen zu den Automatisierungsplattformen auf denen die Experimente laufen und von denen die Daten stammen und zum andern zu Softwarepaketen wie beispielsweise MS Excel, Labview, Matlab oder Umetrics Modde. Diese Anbindung ermöglicht die oben genannten Anwendungen (Auswertung, Vergleich, Archivierung).

Die spannendste Aufgabe für infoteam im Projekt wird aber die Implementierung einer online-Prozesssteuerung: die Möglichkeit, durch die Anbindung an mathematische Modelle (die vom Projektpartner TU Berlin/MRT entwickelt werden) aus diesen Modellen Daten und Parameter zu erhalten und online in den Prozess zurückzuführen um damit den Verlauf der Kultivierung zu optimieren. Das Ziel ist neben der Zeit- und Kostenersparnis für den Gesamtprozess, die Transparenz und Nachvollziehbarkeit der durchgeführten Experimente.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Neu im Vorstand: Gert Weymayr

Neu im Vorstand: Gert Weymayr | infoteam Newsletter | Scoop.it

Die infoteam Software AG wächst mit ihren Kunden. Der Aufsichtsrat hat Herrn Gert Weymayr mit Wirkung zum 1. Juli 2012 als weiteres Mitglied in den Vorstand bestellt. Herr Weymayr übernimmt die Position des CFO und leitet die Business Unit Corporate Affairs. Er verantwortet die Bereiche Finanzen, Personal und Administration, sowie das strategische Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit.

 

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Herr Dr. Wolfgang Brendel sieht dies als weiteren Baustein auf dem Weg zu einem international ausgerichteten Unternehmen: „Wir freuen uns mit Herrn Weymayr einen kompetenten Experten mit langjähriger Erfahrung im Aufbau und der Führung von Tochterunternehmen gewonnen zu haben. Wir haben mit ihm den richtigen Mann am Start, um ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte der infoteam Software AG aufzuschlagen“.

 

Das vergangene Geschäftsjahr 2011 schloss das Unternehmen mit einer Umsatzsteigerung von 23% ab. Karl-Heinz John, der Vorstandsvorsitzende der infoteam Software AG geht auch für das laufende Jahr von einem 15% Wachstum aus.
more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Mainline vs. Maintenance - ASQF Fachgruppe Projektmanagement am 15. Mai

Mainline vs. Maintenance - ASQF Fachgruppe Projektmanagement am 15. Mai | infoteam Newsletter | Scoop.it

Am Dienstag, den 15. Mai ist infoteam Gastgeber der ASQF Fachgruppe Projektmanagement.

Der Vortrag von Dr. Quirin Spreiter und Stefan Münzel von Siemens AG Healthcare "Mainline vs. Maintenance - Trennung von Weiterentwicklung und Wartung eines Softwareprodukts" gibt einen Erfahrungsbericht über Aufbau und produktiver Betrieb eines dedizierten Teams für Software-Maintenance innerhalb einer globalen Software-Entwicklungsorganisation - ohne Priorisierungskonflikte.

Weitere Informationen zu Veranstaltung und Anmeldung geht es hier entlang.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

infoteam @Automatica: Verteilte Systeme nach IEC 61499

infoteam @Automatica: Verteilte Systeme nach IEC 61499 | infoteam Newsletter | Scoop.it

Besuchen Sie die infoteam Software AG auf dem Gemein-schaftsstand des Cluster Mechatronik & Automatisierung in Halle B1 Stand 321 B und überzeugen Sie sich von unseren Produkt- und Dienstleistungsangeboten.
Unser Stand beschäftigt sich mit dem Thema Verteilte Systeme nach IEC 61499. Wir freuen uns auf Sie.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

Einweihung der infoteam Niederlassung Dortmund

Einweihung der infoteam Niederlassung Dortmund | infoteam Newsletter | Scoop.it

Seit April 2012 ist infoteam Software auch in Nordrhein-Westfalen.
Die Büros sind eingerichtet, die Mitarbeiter stecken in spannenden Projekten. Die Kaffeemaschine läuft auf Hochtouren.

Die ersten 90 Tage - wenn das kein Grund zum Feiern ist.
Lassen Sie uns darauf anstoßen! Für die offizielle Einweihungsfeier unserer Niederlassung Dortmund merken Sie sich bitte Freitag, den 29. Juni 2012 in Ihrem Terminkalender vor.

more...
No comment yet.
Scooped by infoteam Software AG
Scoop.it!

21. Automation Day "Innovative Software-Entwicklung im Maschinenbau"

21. Automation Day "Innovative Software-Entwicklung im Maschinenbau" | infoteam Newsletter | Scoop.it

Zum 21. Mal trifft sich die Automatisierungsbranche zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken beim Automation Day im Herzen von Nürnberg.

 

Was kostet Software, und was darf sie kosten?

 

Die Software-Entwicklung im Maschinenbau befindet sich ständig in dem Spagat zwischen der Forderung nach dem Einsatz innovativer Technologien einerseits und der Forderung nach wirtschaftlicher Transparenz und Kontrolle andererseits.

Wie lässt sich diese Innovation realisieren und dabei das wirtschaftliche Risiko der Software-Entwicklung begrenzen, oder reduzieren?

Referenten aus Wirtschaft und Forschung haben die Antworten zu diesen spannende Fragen.

 

Highlight des Veranstaltungsprogramms

 

Albrecht Liebscher, infoteam Software AG, wird erläutern, wie man Kompetenzen in SCRUM-Teams optimal einsetzen kann.
Agile Prozesse in der Softwareentwicklung sind nicht nur gut für die Projektplanung, sondern - richtig eingesetzt - auch für die Motivation der Teammitglieder. Scrum als Vorgehensmodell bietet dabei die nötige Transparenz um Kompetenzen bestmöglich einzusetzen, ohne jedoch Softwareentwickler mit ihren Aufgaben im Team zu isolieren.

more...
No comment yet.