GMW 2012
149 views | +0 today
Follow
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Ulf Ehlers
Scoop.it!

MeinGMWDilemma < Beat < wiki.doebe.li

MeinGMWDilemma < Beat < wiki.doebe.li | GMW 2012 | Scoop.it

In 10 Tagen beginnt in Wien die GMW-Tagung 2012. Und ich stecke in einem Dilemma: Vor einem Jahr war ich an der GMW 2011 Mitinitiant und Erstunterzeichner der Petition GMW-Tagungsband digital vor der Tagung!. Ich habe damals folgendes unterschrieben:

Wir kommen nur an die GMW 2012 in Wien, wenn die Tagungsbeiträge den zahlenden Teilnehmern/Teilnehmerinnen vorher digital zur Verfügung stehen.

(mehr zur Entstehungsgeschichte dieser Petition siehe Wünsche für die GMW 2007 revisited) Hmm, und weil ich hinter den Kulissen kurz nach der Tagung vernommen hatte, dass die Forderung in diesem Jahr erfüllt werden würde, habe ich nicht nur Reise, Hotel und GMW-Teilnahme inkl. Konferenzdinner gebucht, sondern mich auch noch für den GMW-Vorstand beworben:

more...
No comment yet.
Scooped by Ulf Ehlers
Scoop.it!

Gabi Reinmann und Frank Vohle gewinnen Best Paper Awards der GMW 2012 | Lehren und Lernen mit Medien

Prof. Dr. Gabi Reinmann wurde im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) mit dem Best Paper Award 2012 ausgezeichnet. Ihr Beitrag "Was wäre, wenn es keine Prüfungen mit Rechtsfolgen mehr gäbe? Ein Gedankenexperiment" fand bei den über 200 stimmberechtigten Teilnehmern großen Anklang. Ausgezeichnet wurde außerdem mit einem dritten Preis der von Gabi Reinmann zusammen mit Dr. Frank Vohle verfasste Praxisbericht "Die mündliche Prüfung üben? Dezentrales Online-Coaching mit Videoannotation für Doktoranden".

more...
No comment yet.
Scooped by Ulf Ehlers
Scoop.it!

EduCamp meets GMW 2012 - EduCamp @ mixxt

EduCamp meets GMW 2012 - EduCamp @ mixxt | GMW 2012 | Scoop.it
BarCamp für E-Learning, Corporate Learning sowie Lehren und Lernen - Dieses Netzwerk dient als Basis für die EduCamps auf deutschem Boden.
more...
No comment yet.
Scooped by Ulf Ehlers
Scoop.it!

Knowledge through Design - T[h]inker at GMW 2012 in Vienna

Knowledge through Design - T[h]inker at GMW 2012 in Vienna | GMW 2012 | Scoop.it
Members of the t[h]inker team will give a workshop at the GMW 2012 conference at the Vienna University of Technology, taking place from the 11th to th...
more...
No comment yet.
Scooped by Ulf Ehlers
Scoop.it!

GMW 2013 | Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft

GMW 2013 | Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft | GMW 2012 | Scoop.it

Die GMW 2013  möchte einerseits eine Bestandserhebung der heutigen Integration neuer Medien in den Hochschulalltag, in die Lehre und Forschung sowie in Verwaltungsprozesse vor­nehmen und zum anderen technologische Trends aufspüren, die einen zukünftigen Einfluss auf die Gestaltung von Lehre haben, deren Potentiale und erste Um­setzungen betrachten. Wo geht die Reise hin? Welche Trends werden Bedeutung haben? Welche Rolle spielen Serious Games, mobiles und gestenbasiertes Lernen? Existieren Ansätze für Learning Ana­lytics ? Welche weiteren technologischen Neuerungen beeinflussen unseren Hochschulalltag in der Zukunft?

more...
No comment yet.
Scooped by Ulf Ehlers
Scoop.it!

e-Denkarium » Blog Archiv » Was wäre, wenn … Akt VII des Blended Talk

Nun ist die GMW 2012 schon wieder vorüber. Anstatt an dieser Stelle nun den Rest des Textes zu posten, verweise ich jetzt auf den GMW-Band, der online hier zugänglich ist. Auf den Seiten 29 bis 40 findet sich der Text zum Gedankenexperiment – natürlich in der Gänze.

Im „Blended Talk“ zum Gedankenexperiment über Prüfungen haben mich Beat und Petra tatkräftig unterstützt. Ihre Überlegungen dazu, was denn wäre, wenn es keine Prüfungen mit Rechtsfolgen mehr gäbe, waren sehr interessant! Ich habe mich gefreut, dass die beiden das mitgemacht haben – vielen Dank an der Stelle nochmal an euch beide! Bei genauem Hinhören wurde aus meiner Sicht bei den drei Varianten deutlich, dass wir alle an mehreren Stellen die Bedingungen geändert haben, unter denen wir unsere Überlegungen ausgeführt haben. Die Zeit war aber viel zu knapp, um das zu explizieren. Zu eng war auch der Zeitrahmen für eine genaue Beantwortung aller vier Fragen.

more...
No comment yet.
Scooped by Ulf Ehlers
Scoop.it!

Was heißt das eigentlich? | Sandra in the Sky

Jetzt liegt er also vor, der Tagungsband zur GMW’12, und alle sind froh darüber. Der Tagungsband lässt sich im Vorfeld der Tagung studieren, interessante Beiträge von weniger interessanten Beiträgen sondieren, ein persönlicher “Plan” aufstellen, welche Referate man vor Ort besuchen möchte oder nicht, bei welchen Artikeln sich ein persönliches Gespräch über Inhalte lohnen könnte etc. Die Gründe, warum ein Tagungsband im Vorfeld einer Tagung Sinn macht, sind vielfältig und werden vermutlich von jeder Tagungsbesucherin/jedem Tagungsbesucher unterstrichen bzw. noch um weitere Gründe als die o.g. ergänzt (siehe bspw. auch Beats Einwurf).

more...
No comment yet.