denkpionier | MAGAZIN
6.1K views | +0 today
Follow
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Rescooped by Michael Sabah from Weiterbildung
Scoop.it!

Ideenblockaden überwinden - Es werde Licht!

Ideenblockaden überwinden - Es werde Licht! | denkpionier | MAGAZIN | Scoop.it

Kennen Sie das? Sie brauchen eine brillante Idee – und zwar schnell. Aber je mehr Sie sich bemühen, desto leerer ist der Kopf. Wenn dann die Deadline immer näher rückt und die Verzweiflung steigt, ist die Ideenblockade perfekt. Aber warum ist das so? Und was lässt sich dagegen tun?


Via Sascha Reimann
more...
Sascha Reimann's curator insight, June 8, 2015 3:45 AM

Bei der Ideenfindung setzen Unternehmen auf die Gruppe, der zündende Funke muss jedoch im Kopf des Einzelnen entstehen. Der aber ist oft gerade dann, wenn es drauf ankommt, regelrecht blockiert. Gründe dafür sind mangelndes Selbstvertrauen, falsche Vorstellungen von Kreativität, Denkgewohnheiten – und nicht zuletzt die Gruppe, die durch Group Think, Meinungsdominanz und eine überkritische Stimmung Ideen oft eher abwürgt als fördert. Der Text zeigt, dass für Kreativität jeder selbst zuständig ist und wie das funktioniert. Es ist nämlich möglich, sich Ideen in einem strukturierten Prozess zu erarbeiten. Wie das geht, verraten Profis aus der Kreativwirtschaft, Hirnforscher, Psychologen und Trainer. Dabei spielen – jenseits von Kreativitätsklischees – nüchterne Räume, harte Arbeit und Unkonzentriertheit eine Rolle.

Rescooped by Michael Sabah from Weiterbildung
Scoop.it!

Kreativitätstechniken im Härtetest: drei wissenschaftliche Kreativitätstests

Kreativitätstechniken im Härtetest: drei wissenschaftliche Kreativitätstests | denkpionier | MAGAZIN | Scoop.it

Kreativitätstechniken sind ja gut und schön – aber sie bringen nichts, ohne kreative Herausforderungen. Da Kreativität in den letzten Jahren zunehmend ins Interesse der Wissenschaft gerückt ist, liefern die Laboratorien der Welt einen Haufen Kreativitätstests, mit denen die sich die Kreativität wetzen lässt. Der Text stellt drei davon vor:

 

1. Zum Beispiel mit dem von J.P. Guilford 1967 entwickelten „Alternative Use Test“. Dabei sollen möglichst viele alternative Verwendungsmöglichkeiten für ein Objekt gefunden werden.

 

2. Ebenfalls in den 1960ern entwickelt Ellis Paul Torrance einen Kreativtest, der analog zum IQ-Test verwendet werden sollte. Die Rede ist vom Torrance Test of Creative Thinking (TTCT)

 

3. Eine weitere Möglichkeit, seine Kreativität zu tunen, ist das Lösen von Rätseln. Genauer von sogenannten „Insight Problems.“

 

 


Via Sascha Reimann
more...
No comment yet.
Rescooped by Michael Sabah from Weiterbildung
Scoop.it!

Tipps gegen Denkblockaden: "Angst ist der Todfeind der Kreativität"

Tipps gegen Denkblockaden: "Angst ist der Todfeind der Kreativität" | denkpionier | MAGAZIN | Scoop.it
Eigentlich müssen Sie ein Konzept für den Chef fertig machen, und zwar pronto! Doch in Ihrem Kopf herrscht gähnende Leere. Kreativitätsexperte Jörg Mehlhorn erklärt, wie Sie die Blockade überwinden.

Via Sascha Reimann
more...
No comment yet.