Weiterbildung
Follow
Find tag "Training"
4.7K views | +2 today
Weiterbildung
Wissenswertes über Führen, Denken und Lernen
Curated by Sascha Reimann
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Sascha Reimann
Scoop.it!

Bionisch trainieren

Bionisch trainieren | Weiterbildung | Scoop.it

Eine gehirngerechte Weiterbildung der Zukunft muss sich an den Prinzipien biologischer Systeme orientieren – und vernetzter und selbstorganisierter werden.

 

 

Sascha Reimann's insight:

Achtung Paywall! Für Abonnenten kostenlos.

more...
No comment yet.
Rescooped by Sascha Reimann from Kreativitätsdenken
Scoop.it!

Innovation can be Trained

 

"Innovators actively desire to change the status quo, and they regularly take smart risks to make it happen." - Clayton Christensen 


Via Justin Jones, Günter Schumacher, Thomas Menk
more...
Scooped by Sascha Reimann
Scoop.it!

Podcast: Gehirnjogging - Stimulieren statt studieren

Podcast: Gehirnjogging - Stimulieren statt studieren | Weiterbildung | Scoop.it

Ebenso wie wir Gelenke und Muskeln trainieren müssen, braucht auch das Gehirn Training, um in Form zu bleiben. Das sagen zumindest die Befürworter der Gehirnjoggings. Ihnen gegenüber stehen die Kritiker, die den Denkübungen und -spielen allenfalls Unterhaltungswert einräumen. Was kann Gehirnjogging wirklich leisten und wo stößt es an seine Grenzen?

more...
No comment yet.
Scooped by Sascha Reimann
Scoop.it!

Neuro-Training: Durch den Körper in den Kopf

Neuro-Training: Durch den Körper in den Kopf | Weiterbildung | Scoop.it

Wer Veränderungen initiieren will, sollte vollen Körpereinsatz zeigen. Das gilt im wörtlichen Sinne, denn die neurowissenschaftliche Forschung belegt, dass konkrete körperliche Erfahrungen vom Gehirn besser verarbeitet werden. Wie sich Trainer diese Erkenntnisse zunutze machen, zeigt der zweite Teil unserer Serie Neuro-Training.

 

Die Trainingssprache ist voller abstrakter Begriffe: Auf der Agenda stehen 'Leadership-Kompetenzen', 'Emotionale Intelligenz', 'Soft Skills für erfolgreiche Kommunikation', 'Change Management' oder 'Konfliktmanagement'. Das hört sich umwälzend an, aber es bewegt meist wenig. Der Grund: Die verwendeten Abstrakta lösen im Gehirn gerade in den handlungsvorbereitenden motorischen Arealen deutlich schwächere Aktivierungen aus als konkrete Objekte und Handlungen – also etwa die Vorstellung vom 'Tisch, auf den wir hauen', bevor wir das Konfliktmanagement-Seminar benötigen. Im Konflikt-Seminar selbst lernen wir dann hoffentlich, kontrolliert 'Dampf abzulassen' statt jedes Ärgernis 'in uns hineinzufressen'. Solche körpernahen Sprachmuster holen theoretische Sachverhalte ins physische und emotionale Erleben zurück. Ersetzen können sie die abstrakte Sprache freilich nicht. Sie können jedoch, gezielt eingesetzt, Seminarinhalte fassbarer, bewegender und damit wirkkräftiger machen. 

Was Linguisten seit Langem vermuten, hat die Hirnforschung in vielen aktuellen Studien überzeugend dargelegt: Sprache und Denken beruhen zu einem beachtlichen Teil auf unseren täglichen körperlichen Erfahrungen. Die Embodiment-Forschung, die dieses Phänomen der verkörperten Kognition untersucht, hat Aufsehen erregende Ergebnisse veröffentlicht: Wenn im Seminar die Stimmung einmal 'in den Keller geht' und der Trainer die Atmosphäre wieder deutlich anheben will, könnte er seine Teilnehmer zum Beispiel am Boden ausgelegte Moderationskarten oben an eine Pinnwand heften lassen. Die Stimmung sollte dadurch steigen, wie die Studienergebnisse nahelegen. Denn Versuchspersonen, die Gegenstände von unten nach oben sortierten, fanden schneller Zugang zu positiven Erinnerungen. Probanden, die in die andere Richtung sortierten, erinnerten sich dagegen eher an negative Ereignisse.

 

 

Sascha Reimann's insight:

Achtung Paywall!

more...
No comment yet.
Scooped by Sascha Reimann
Scoop.it!

Neuro-Training: Erlebnis mit Ergebnis

Neuro-Training: Erlebnis mit Ergebnis | Weiterbildung | Scoop.it

Aktuelle Befunde der Hirnforschung weisen darauf hin, dass emotionale Erlebnisse ein entscheidender Erfolgsfaktor für nachhaltige Lernprozesse sind. Wie aber muss ein Training aussehen, um im Gehirn als Erlebnis verarbeitet zu werden? Antwort gibt der erste Teil unserer neuen Serie über neurowissenschaftliche Impulse für die Weiterbildung.

Sascha Reimann's insight:

Die Serie beschreibt wissenschaftlich fundiert, wie sich Ergebnisse der Hirnforschung für die Weiterbildung nutzen lassen – ohne den üblichen Neuro-Bullshit.

 

Achtung Paywall!

more...
No comment yet.
Scooped by Sascha Reimann
Scoop.it!

Coaching top, Storytelling on the hop

Wie werden Führungskräfte und Mitarbeiter im deutschsprachigen Raum weitergebildet? Zum dritten Mal hat managerSeminare einen Blick in die Methodenkoffer der Trainer und Berater geworfen. Die zentralen Ergebnisse: Coaching ist die meistgenutzte Methode, Storytelling gewinnt weiter an Bedeutung.

 

Coaching ist die beliebteste Weiterbildungsweise im deutschsprachigen Raum. Jeder dritte Trainer und Berater setzt die Methode bei seiner Arbeit 'immer' ein, 'häufig' wenden sie 42 Prozent an, 15 Prozent immerhin ab und zu. Das ist ein zentrales Ergebnis der managerSeminare-Umfrage 'Trainingsmethoden 2012', an der sich 187 Weiterbildner beteiligt haben. Bei der vorausgegangenen Erhebung im Jahr 2010 führte das Format ebenfalls das Methoden-Ranking an, bei der ersten Auflage der Studie 2008 rangierte Coaching noch auf dem fünften Rang.

 

Offenbar entwickelt sich Coaching zu einer Art Megatrend der Weiterbildung: Kaum ein Trainer, der nicht auch Coaching anwendet. Die Erfolgsgeschichte des Formats dürfte zum einen darin gründen ...

more...
No comment yet.