Werke von Roswitha Gehrke-Lajovita - Zwiegespräche | Weil Worte meine Sprache sind | Scoop.it

Eigenwillige Interpretationen von Roswitha Gehrke-Lajovita, Werke voller Rätsel und Symbole, geschaffen in einer traditionellen Technik des 17. Jahrhunderts.

 

Wie gemalte Poesie fließen die Farben mit großer Eindringlichkeit und Leuchtkraft zu phantastischen Bildern von flammender Eindringlichkeit zusammen.

 

Träume in Gold, Rot und Blau - in Bildern sichtbar gemacht.


Via Winfried Brumma