transformation trails
57 views | +0 today
Follow
transformation trails
Trails, guidelines and insights to a sustainable society
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Von der schrittweisen Verbesserung zur Systeminnovation: Transition Management

Alexander Staufer's insight:

Wissenschaftler mit einem Interesse an nachhaltiger Entwicklung haben zunehmend in Frage gestellt, ob inkrementeller Wandel entlang von bestehenden technologischen Entwicklungspfaden ausreichen wird um die anspruchsvollen Ziele zu erreichen, insbesondere aufgrund der Widerstandsfähigkeit der bestehenden Systeme (Berkhout 2002; Unruh 2002; Elzen, Geels et al. 2004;Weber 2005). In einersolchen Situation werden Systeminnovationenals eine potentielle Lösung von Problemen der Nachhaltigkeit gesehen.

more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Scheitern die Global Player an den sieben großen Herausforderungen der Nachhaltigkeit?

Scheitern die Global Player an den sieben großen Herausforderungen der Nachhaltigkeit? | transformation trails | Scoop.it
Nachhaltiges Wirtschaften in Deutschland - Unternehmen sichern Zukunft
Eine Plattform von B.A.U.M. e.V. und www.ECO-World.de by ALTOP zeigt anhand ausgewählter Praxisbeispiele, wie Nachhaltigkeit in Unternehmen umgesetzt wird.
more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Die Politik hat einen großen Handlungs spielraum bei der Frage des regionale Ausbaus von Onshore-Windkraft un Photovoltaik. #fraunhofer #windkraft

more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Angst vor Erneuerbarer Energie ist grundlos: Fraunhofer Studie zur Stromgestehungskosten!

more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Circular economy ambition hinges on business appetite

A lack of market demand for secondary materials within the UK is starting to raise concerns among circular economy experts, especially as policy drivers appear to be on the wane. - edie news centre
Alexander Staufer's insight:

A lack of market demand for secondary materials within the UK is starting to raise concerns among circular economy experts, especially as policy drivers appear to be on the wane

more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Cascading of ressources adds value and jobs

Alexander Staufer's insight:

Adding value for the economy:

Promoting the use of wood first as a raw material to make products, encouraging the recycling of used products, and then recovering energy when recycling is no longer feasible, is far more economical than burning it immediately for renewable energy partly based on subsidies. An independent study* shows that converting wood to energy would create 20.1 billion euros value, while when using the same amount of wood as a raw material
first and for energy production last the value is estimated at 97.1 billion euros.
The wealth creation in the pulp and paper industry value chain is mainly
market driven and 5 times that of the energy alternative.

more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Systemanalyse für Städte im Wandel: Da kann #linz noch viel lernen!

more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Could be Austria as well: Sweden-in-a-World-of-Growing-Uncertainties

Alexander Staufer's insight:

The important iron and steel industry might see its role diminish in a dematerialised world, raising the question of what to actually export in the future. An opportunity might lie in promoting Sweden as an exporter of large-scale system solutions rather than small "green tech" enterprises.

more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Transition-Management und Backcasting. Langfrist- und Visionsorientierung « Lost in Transformation

Transition-Management und Backcasting. Langfrist- und Visionsorientierung « Lost in Transformation | transformation trails | Scoop.it
Green Innovation HUB
more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Policy-Paper: Erneuerbare Energie Reformansätze Österreich Infographic

Policy-Paper: Erneuerbare Energie Reformansätze Österreich Infographic | transformation trails | Scoop.it
Zwischenspeicherung von Energie ist im Energiesektor die Querschnitts-Aufgabe des nächsten Jahrzehnts. Stromspeicherung ist die Engpasstechnologie in der Elektromobilität, sowie dem Ausbau von Erneuerbarer Energie.
more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Wie sieht dies in Oberösterreich aus? Trotz hoher EU-Fördermittel sind bisher nachhaltige und sichtbare Effekte weitgehend ausgeblieben. Niedersachsen

Alexander Staufer's insight:

Koordination der EU-Förderung
Die rot-grüne Koalition Niedersachsen wird für die besonders vom demografischen Wandel betroffenen Regionen neue
Gestaltungsperspektiven eröffnen. Trotz hoher EU-Fördermittel – aktuell rund 2.5 Milliarden Euro für die
Förderperiode 2007 bis 2013 – sind bisher nachhaltige und sichtbare Effekte weitgehend ausgeblieben.
Ein wesentlicher Grund dafür liegt in der Zersplitterung der Fördermittel, die oft ohne ein konsequentes Konzept
über das Land verteilt wurden. Und es fehlt bislang ein Konzept für die Fokussierung des Mitteleinsatzes auf
Teilräume oder Cluster, die aufgrund ihrer strukturellen Defizite oder starkem demografischen Wandel einer
besonderen Förderung bedürfen.
Niedersachsen braucht daher eine gemeinsame, mit den Ressorts abgestimmte konsistente Strategie für den
Einsatz der EU-Mittel – orientiert am Leitbild der nachhaltigen Entwicklung sowie den ökologischen und
sozialen Zielen der Europäischen Union. Dies bietet die Chance, nachhaltige Prozesse und Projekte u.a. in den
europäischen (und nationalen) Kernthemen anzustoßen und zu fördern:
· regionale Entwicklung in definierten Schwerpunkten zur Umstellung der Wirtschaft auf innovative,
nachhaltige und wettbewerbsfähige Leitmärkte und Wirtschaftscluster,
· Klimaschutz und Energiewende,
· Erhalt der biologischen Vielfalt,
· Förderung einer zukunfts-, tier- und umweltgerechten Landwirtschaft insbesondere durch
Agrarumweltmaßnahmen und Stärkung des Ökologischen Landbaus,
· regionale Kreisläufe und Strukturen,
· effektive Armutsbekämpfung durch eine umfassende Arbeitsmarktstrategie.

more...
No comment yet.
Scooped by Alexander Staufer
Scoop.it!

Forschung und Bildung für die Transformation #WBGU

Forschung und Bildung für die Transformation #WBGU | transformation trails | Scoop.it
Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen
Alexander Staufer's insight:

Die Transformation zu einer nachhaltigen klimaverträglichen Gesellschaft ist ein offener Suchprozess (Factsheet 4/2011). Zwar lassen sich Nachhaltigkeitsziele benennen, aber eine genaue Beschreibung eines angestrebten Endzustands von Wirtschaft und Gesellschaft ist nicht möglich. Forschung und Bildung sind zentral für diesen Suchprozess. Wissenschaft hat die Aufgabe, mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Visionen für eine klimaverträgliche Gesellschaft zu entwickeln, Entwicklungspfade zu beschreiben sowie nachhaltige technische und soziale Innovationen zu unterstützen. Durch Bildung sollte Problembewusstsein entwickelt und systemisches Denken erlernt werden, damit Menschen die Transformation partizipativ mitgestalten können.

more...
No comment yet.