Stereotype.Klischees - Typisch, oder?
347 views | +2 today
Follow
Stereotype.Klischees - Typisch, oder?
Im Rahmen eines Seminars zum Thema "Transkulturelles Kommunikationsmanagement" an der Universität Salzburg sollen nationale und kulturelle Stereotype und Vorurteile erarbeitet werden. Scoop.it dient dabei als hilfreiche Dokumentationsplattform, auf der alles Interessante sowie wichtigen Artikel, Texte, Bücher und Videos gelagert werden, die zur Erarbeitung des Themas hilfreich sein können.
Curated by M. Scharl
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

The Stereotypes Song - (Your Favorite Martian music video)

DOWNLOAD THE MP3: http://tinyurl.com/StereotypesSong Lyrics and vocals by Ray Johnson http://bit.ly/hkgd8U Beat by Kurt Hugo Schneider http://bit.ly/eBe5JE *...
M. Scharl's insight:

Stereotypes

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Studie über Klischees – Typisch deutsch

Studie über Klischees – Typisch deutsch | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Deutschland: Deutschland - eine pflichtbewusste, humorlose und biertrinkende Nation. So jedenfalls lauten die gängigen Klischees. Doch sind wir wirklich so ...
M. Scharl's insight:

Fotostrecke typisch Deutsch

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

"Stereotype sind in den Köpfen": Es gibt keinen Integrations-Stempel - n-tv.de

"Stereotype sind in den Köpfen": Es gibt keinen Integrations-Stempel - n-tv.de | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Immer wieder werden durch Thesen wie die von Sarrazin Diskussionen über Integration ausgelöst. n-tv.de sprach mit dem Berliner Integrationsbeauftragten Günter Piening über Verantwortung, Ziele und Irrtümer beim Thema Integration.
more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Stereotype – verinnerlicht, und schwer auszudrücken

Stereotype – verinnerlicht, und schwer auszudrücken | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Das Thema “Stereotype” beschäftigt Blogger und Leser ja schon seit einigen Tagen (hier, hier und hier nachzulesen); im Folgenden geht es aber nicht um Geschlecht, sondern um Ethnie (Amerikaner verwenden hier ja ganz unbekümmert das Wort “Race”, das...
M. Scharl's insight:

Blog

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

The Stereotype Experiment

EDIT: I have now moved this video to my new channel here: http://www.youtube.com/watch?v=J01NRyZfhKg An experiment done for a school project concerning Japan...
M. Scharl's insight:

Stereotype Experiment

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Stereotypen, Vorurteile, Völkerbilder in Ost und West, in Wissenschaft und Unterricht

Stereotypen, Vorurteile, Völkerbilder in Ost und West, in Wissenschaft und Unterricht | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
M. Scharl's insight:

Hoffmann, Johannes (2006): Stereotypen.Vorurteile.Völkerbilder in Ost und West in Wissenschaft und Unterricht. 3. Auflage. Wiesbaden: Harrassowitz.

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

„Your Life —To Go“: Der kulturelle Einfluss der neuen Medientechnologien - Springer

„Your Life —To Go“: Der kulturelle Einfluss der neuen Medientechnologien - Springer | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
M. Scharl's insight:

Einführung

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Stereotype: Was ist typisch deutsch? - Typisch deutsch?

Stereotype: Was ist typisch deutsch? - Typisch deutsch? | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Die Deutschen sind zuverlässig, fleißig und haben keinen Humor. Das denken sie jedenfalls über sich selbst. Doch was sagen Nachbarn und Besucher über die Bewohner der Bundesrepublik?
M. Scharl's insight:

Was ist eigentlich typisch Deutsch?

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Handwörterbuch Erziehungswissenschaft

Handwörterbuch Erziehungswissenschaft | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Eine aktuelle Darstellung der relevanten Begriffe der Erziehungswissenschaft, bestens geeignet zur Einarbeitung und Auffrischung von Grundlagenwissen.
M. Scharl's insight:

Seite 424!

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Stereotyp – Wikipedia

Ein Stereotyp (griech. στερεός stereós ‚fest, haltbar, räumlich‘ und τύπος týpos ‚in dieser Art, -artig‘) ist ein gleichbleibendes oder häufig vorkommendes Muster. Innerhalb dieses Rahmens tritt es in verschiedenen Zusammenhängen mit unterschiedlicher Bedeutung auf. Ein Stereotyp kann als eine eingängige Zusammenfassung von Eigenschaften oder Verhaltensweisen aufgefasst werden, die häufig einen hohen Wiedererkennungswert hat, dabei aber in aller Regel für sich genommen den gemeinten Sachverhalt sehr vereinfacht. Somit steht es in engem Bedeutungszusammenhang zum Klischee oder Vorurteil.

Das Stereotyp ist ein interdisziplinär verwendeter Begriff verschiedener Fachrichtungen (Psychologie, Pädagogik, Soziologie, Linguistik). In der Wissenschaft werden die Definitionen um das Wortfeld Stereotyp − Prototyp − Vorurteil − Klischee − Schema − Frame und weitere kontrovers diskutiert; es existiert keine grundsätzliche, allgemein akzeptierte Definition für den Begriff Stereotyp.

Am geläufigsten ist die Verwendung des Begriffes in einem sozialwissenschaftlichen Kontext. Hier beruhen Stereotype auf Abgrenzung und der Bildung von Kategorien um Personengruppen, denen Komplexe von Eigenschaften oder Verhaltensweisen zugeschrieben werden. Damit grenzen sie sich klar von Schemata ab, welche nicht primär soziale Informationen beinhalten (z. B. Prototypen). Stereotype sind des Weiteren (im Gegensatz zu Soziotypen) vor allem dadurch gekennzeichnet, dass sie oft besonders abgegrenzte und offensichtliche Eigenschaften karikierend hervorheben und z. T. falsch verallgemeinern. Eine dermaßen vereinfachte Repräsentation anderer Personengruppen erleichtert die alltäglichen Interaktionen mit unbekannten Personen sehr. Durch äußere Merkmale (z. B. Alter, Kleidung, Auftreten, Geschlecht) ausgelöste Stereotype dienen als Hinweisstrukturen für erwartete und zu erwartende Verhaltensweisen (→ selbsterfüllende Prophezeiung). Die dadurch gewährleistete Vereinfachung hat jedoch auch Nachteile und kann z. T. soziale Ungerechtigkeiten manifestieren. Sobald Merkmale wie das Geschlecht oder die Hautfarbe mit negativen Bewertungen besetzt sind, welche die Interaktionsmöglichkeiten von Personen in vielen Lebensbereichen deutlich begrenzen, spricht man von Vorurteilen.

M. Scharl's insight:

Wikipediaeintrag als theoretische Grundlage. 

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Kunstaktion "Die Europäerin": Fotosafari durchs Europa der Vorurteile - SPIEGEL ONLINE

Kunstaktion "Die Europäerin": Fotosafari durchs Europa der Vorurteile - SPIEGEL ONLINE | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Es lebe das Klischee: Welche Landsfrau hat selbst in der Sauna ihr Handy dabei? Woher stammt die Blondine mit Minirock und güldenem Täschchen? Und wer poliert den Daimlerstern?
M. Scharl's insight:

Foto-Strecke: "Die Europäerin"

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Zu nationalen Stereotypen in Europa

Zu nationalen Stereotypen in Europa | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Globkult ist ein kulturwissenschaftlich-politisches Magazin. Veröffentlicht werden Aufsätze, Besprechungen, Kolumnen und Diskussionsbeiträge zu Politik, Gesellschaft, Kultur und Geschichte.
more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Schluss mit Klischees, Mut zu direktem Austausch!

Schluss mit Klischees, Mut zu direktem Austausch! | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Endlose Gedenkpolitik und Erinnerungskultur schaden Europa, denn sie erhalten pauschale Vorurteile. Dagegen hilft nur die Besinnung auf die verbindende Kultur der Mittelschicht: auf Fleiß und Erfolg.
M. Scharl's insight:

Kommunikation als Lösung?

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Das “Gesicht Europas” – Wie sieht eigentlich der typische Europäer aus? - Forschung, Studie - Artikelmagazin

Das “Gesicht Europas” – Wie sieht eigentlich der typische Europäer aus? - Forschung, Studie - Artikelmagazin | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Europa kann, rein geophysikalisch und leicht ironisch, als eine erdgeschichtlich erzwungene Vereinigung diverser Landmassen beschrieben ...
M. Scharl's insight:

Wie sieht eigentlich der typische Europäer aus?

 

more...
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Stereotype, Fremdbilder und Vorurteile - Springer

Stereotype, Fremdbilder und Vorurteile - Springer | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
M. Scharl's insight:

Prokop, Izabela (1995): Nationale Selbst- und Fremdbilder im Gespräch. Opladen: Westdeutscher Verlag. 

more...
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

unser Lübeck - Kultur-Magazin - "The American – The American?" - Stereotype Bilder taugen einfach nichts

unser Lübeck - Kultur-Magazin - "The American – The American?" - Stereotype Bilder taugen einfach nichts | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Gestalte Dein Lübeck mit! Veranstaltungen, Kultur-Radar, interessante Menschen, Vor mir liegt eine buntfarbige Zeichnung.
more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Klischees und Stereotype - hier werden alle Klischees behandelt

M. Scharl's insight:

Überblick

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

"Unentschlossenheit - typisch europäisch" - Serie "Mein Europa" Teil 4 Der | Europa heute | Deutschlandfunk

"Unentschlossenheit - typisch europäisch" - Serie "Mein Europa" Teil 4 Der | Europa heute | Deutschlandfunk | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Wladimir Kaminer wünscht sich ein Europa, das miteinander spricht, das sich zu sich selbst entschließt. Unentschlossenheit, etwa wie die brachliegende Fläche des Berliner Mauerparks 20 Jahre nach deren Fall, das ist für Kaminer 'typisch europäisch'.
M. Scharl's insight:

Typisch Europa

 

more...
No comment yet.
Rescooped by M. Scharl from deutsch-französisch
Scoop.it!

Mediale Feindbilder

Mediale Feindbilder | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it

Frankreichs Medien bedienen heute noch Feindbilder aus der Vergangenheit. Dabei hat die Wirklichkeit sie schon längst überholt.
Spieglein, Spieglein an der Wand, sag’ mir, wer ist der Größte im Europaland? Augsteins „Spiegel“ wusste stets: die Grande Nation. Napoleon, de Gaulle, Mitterrand … Und dann kamen die Krise und Sarkozy. Das Blatt wendete sich, Frankreich war plötzlich Juniorpartner im „Merkozy“-Land. Die ARD brachte es zu Silvester auf den Punkt: Sarkozy als Butler in „Dinner for One“ mit aktueller Schlusspointe: „Same procedure …“ – aber bitte „ohne Eurobonds“! Ein Jahr ist vergangen, Silvester naht. Wer ist der Größte in „Merkhollande“?

Same procedure? Mit aller Sicherheit. Medien brauchen Klischees, vertraute Bilder, ein einfaches Weltbild, weil sich Einschaltquoten und Verkaufszahlen damit am besten steigern lassen. Der Nutzer verlangt ja selbst nach einer überschaubaren und vertrauten Weltvorstellung. Je komplexer das Geschehen, desto schemenhafter die Berichterstattung und desto eher bleibt auch das Selbstvertrauen erhalten. Satire, Karikaturen können damit der Katharsis-Funktion der Berichterstattung sehr behilflich sein – auch, weil sie beharrliche Denkmuster schützen und so helfen, über die eigenen Schwächen hinwegzutäuschen.


Via Frankreich Tourismus & News
more...
No comment yet.
Rescooped by M. Scharl from deutsch-französisch
Scoop.it!

Denk ich an Frankreich...

Denk ich an Frankreich... | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it

Was denken wir Deutschen, wenn wir an Frankreich denken? Denken wir überhaupt an was? Oder geben uns die Franzosen ihre Lebensweise vor? Einige Klischees hat unsere Redaktion mal genauer unter die Lupe genommen.
Von Martin Ellerich
Das Jahr 1986 – alle Welt diskutiert über türkische Nüsse, die Belastung von Pilzen und radioaktive Molke. Alle Welt? Nein! Frankreich lässt die Atomkatastrophe von Tschernobyl unbeeindruckt. Ein Gewitter fegt über den Campingplatz auf der Rhone-Insel. Die Zelttouristen haben sich ins Waschhaus geflüchtet, der Wachmann auch. Einer sinniert über Radioaktivität im Regen. „Ach Quatsch“, grinst der Wachmann, „die radioaktive Wolke respektiert die Grenzen Frankreichs.“ Die Hysterie der Deutschen ist den Franzosen fremd – jedenfalls im Umgang mit Umweltgefahren. Damals war „le Waldsterben“ das bekannteste Fremdwort hierzulande.
Die französische Begeisterung für Technik ist ausgeprägter als die deutsche: Eine Mehrheit sieht die über 50 Kernkraftwerke als Zeichen von „le progrès“, dem Fortschritt. Das Land ist stolz auf den Schnellzug TGV, der die Entfernungen in der Grande Nation dahinschmelzen lässt. Paris-Marseille, dreieinhalb Stunden. Ungebrochen die Begeisterung der Franzosen für ihren Airbus. Der deutsche Anteil? „Ihr baut doch in Hamburg die Toiletten, oder?“


Via Frankreich Tourismus & News
more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Klischee – Wikipedia

Ein Klischee ist eine überkommene Vorstellung oder ein eingefahrenes Denkschema, eine abgedroschene Redensart oder vorgeprägte Ausdrucksweise, ein überbeanspruchtes Bild (Stilmittel), das sich auf eine entweder regelhaft wiedererkennbare oder äquivalent dazu häufig zugeschriebene gemeinsame Eigenschaft einer Menge von Personen, Objekten etc. (konkret einer Menge von Individualbegriffen) bezieht und auf welche das Klischee demnach angewendet werden kann. Das Klischee existiert als etwas geistig bzw. sprachlich Schablonenhaftes. Es ist dabei charakteristisch, dass die Eigenschaft, welche das Klischee bedeutet, nicht eine der Eigenschaften ist, welche die gleichartigen Einzelelemente zu einer benennbaren Klasse werden lässt, sondern vielmehr eine zusätzliche, davon unabhängige Eigenschaft ist.

Das Wort Klischee stammt vom französischen cliché, welches ursprünglich „Abklatsch“ bedeutete und später auch für „billige Nachahmung“, „überbeanspruchte Redensart“ stand. Das deutsche und auch das französische Wort bezeichneten ursprünglich die gleichnamige Druckform, den sogenannten Abklatsch, einen Probeabzug im Druckwesen.

Im Grimmschen Wörterbuch ist das Wort Klischee noch nicht verzeichnet.

M. Scharl's insight:

Klischee

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

What is a Stereotype?

We went out on the street to see what exactly is a stereotype.
M. Scharl's insight:

What is a Stereotype- People asked on street

 

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Das nationale Stereotyp am Beispiel Deutschland und Russland.

Dieser Blog  wird dem Thema  Das nationale Stereotyp am Beispiel Deutschland und Russland  gewidmet.  Ich habe dieses Thema  gewählt, weil  es mit meiner Magisterarbeit verbunden ist. Am Anfang möc...
M. Scharl's insight:

Beispiel Deutschland / Russland

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Nationale Klischees - Hartnäckige Begleiter europäischer Annäherung | Zeitreisen | Deutschlandradio Kultur

Nationale Klischees - Hartnäckige Begleiter europäischer Annäherung | Zeitreisen | Deutschlandradio Kultur | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
Europa wächst zusammen - dennoch sind die Bilder, die wir von unseren Nachbarn haben, oft von Stereotypen geprägt. Paradoxerweise entstanden viele dieser Vorurteile in der Zeit der Aufklärung und haben sich bis heute gehalten.
M. Scharl's insight:

Vereintes Europa? 

more...
No comment yet.
Scooped by M. Scharl
Scoop.it!

Erstarrtes Denken

Erstarrtes Denken | Stereotype.Klischees - Typisch, oder? | Scoop.it
M. Scharl's insight:

Blaicher, Günther (1987): Erstarrtes Denken. Studien zu Klischee, Stereotyp und Vorurteil in englischsprachiger Literatur. Tübingen: Gunter Narr Verlag.

more...
No comment yet.