sinnvoll · wirtsc...
Follow
Find
2.3K views | +0 today
 
Rescooped by Andreas Zeuch from denkpionier | MAGAZIN
onto sinnvoll · wirtschaften
Scoop.it!

«Die Strukturen verleiten zu unausgereiften Innovatiönchen»

«Die Strukturen verleiten zu unausgereiften Innovatiönchen» | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"HSG-Geschichtsprofessor Caspar Hirschi glaubt nicht, dass wir im goldenen Zeitalter der Innovation leben. Die Schweizer Politik in diesem Bereich sei ein «gründliches Selbstmissverständnis». (Abstract der baz online)


Via Michael Sabah
Andreas Zeuch's insight:

Eine durchweg innovative Sichtweise auf das Thema Innovation!

more...
No comment yet.

From around the web

sinnvoll · wirtschaften
Das Original rund um unsere Sicht auf sinnvoll · wirtschaften!
Curated by Andreas Zeuch
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Rescooped by Andreas Zeuch from Ökonomie & Gesellschaft
Scoop.it!

Soziale Gerechtigkeit: Reiche, zahlt mehr Steuern!

Soziale Gerechtigkeit: Reiche, zahlt mehr Steuern! | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Rot-Grün und einzelne CDU-Politiker wollen die Steuern erhöhen. Zu Recht. Denn vor allem Betuchte müssen wieder mehr zum Gemeinwohl beitragen, kommentiert Ludwig Greven." (Abstract der Zeit Online)


Via Günter Schumacher
more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Online-Handel ohne Geld: Tausche Massage gegen Übernachtung"

"Online-Handel ohne Geld: Tausche Massage gegen Übernachtung" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

Wozu kaufen, wenn man tauschen kann? Im Netz bauen Unternehmer Plattformen, auf denen der Handel ohne Geld funktionieren soll. Ganz nebenbei wollen die Gründer den modernen Kapitalismus unterwandern." (Abstract zum Artikel bei Spiegel Online).

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

SWR2 Wissen: Sein oder Haben?

SWR2 Wissen: Sein oder Haben? | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it
Unser hemmungsloser Konsum gilt als alternativlos. Doch schon Philosoph Erich Fromm bot in seinem Werk "Haben oder Sein" Lösungen an.
Andreas Zeuch's insight:

In Anlehnung an Erich Fromm eine tolle Radiosendung zum "ende der Wegwerfgesellschaft". Direkt reinhören oder downloaden und später hören und/oder das Manuskript lesen. SWR2 bietet alles. Vorbildlich.

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

Devisenhandel online lernen - Die Abschaffung des Zufalls

Devisenhandel online lernen - Die Abschaffung des Zufalls | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Dominik Kofert hat auf Gibraltar einst die größte Pokerschule der Welt aufgebaut. Doch das Geschäft zieht nicht mehr. Jetzt startet der Deutsche ein neues: Er macht den Devisenhandel zum Zockerspiel. Es gibt viel zu verlieren." (Abstract zum Artikel bei der FTD)

 

Einfach unglaublich. Sinnentleert nur noch mit Devisen zocken, dass jetzt auch noch als Laie, nach einem knackigen Online Kurs. Ismirschlecht...

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Pannen-Stahlwerke: ThyssenKrupp drohen Milliardenverluste"

"Pannen-Stahlwerke: ThyssenKrupp drohen Milliardenverluste" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Dem Stahlkonzern ThyssenKrupp droht beim Verkauf von Stahlwerken in Brasilien und den USA offenbar ein finanzielles Desaster. Laut "Süddeutscher Zeitung" rechnet die Führung im schlimmsten Fall mit einem Verlust von bis zu elf Milliarden Euro." (Abstract zum Artikel bei Spiegel Online)

 

Wer immer noch an die Planbarkeit von Groß- und Infrastrukturprojekten glaubt, leidet an Realitätsverlust. Der Dänische Forscher Bent Flyjvberg hat in einer umfassenden Studie gezeigt, das über 90% aller solcher Projekte hinsichtlich der Kosten- und Zeitplanung eklatant scheitern. Damit hat man eine an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit, das das Projekt in die Hose geht. Warum dann immer noch so weitergeplant und gearbeitet wird, scheint einem mehr oder minder sublimierten Vergleich von "Privat Parts" geschuldet zu sein. Auf gut Deutsch: Schwanzvergleiche machen dumm.

 

Mehr zum Thema gescheiterete Großprojekte: http://goo.gl/U03W2

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Amazon: Billig um jeden Preis"

"Amazon: Billig um jeden Preis" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Tägliche Kündigungsfristen, kurze Pausen, Leiharbeit: Der Händler Amazon geht nicht zimperlich mit seinen Mitarbeitern um, vor allem in arbeitsreichen Wochen wie der Weihnachtszeit. Nun bekommt der Konzern Gegenwind."

 

Für alle (wie mich), die Amazons Top Kundenservice lieben, eine bedenkliche Lage. Was können wir dagegen tun, außer nicht mehr bei Amazon einzukaufen - was meines Erachtens sowieso nicht allzuviel bringen würde. 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Auf- und Abstieg von Beratern: Und raus bist du"

"Auf- und Abstieg von Beratern: Und raus bist du" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Leistung ist alles. Up or out, rauf oder raus - das ist das Motto der großen Unternehmensberatungen. Nur zwei von zehn Consultants schaffen es an die Spitze. Die Loser fühlen sich trotzdem als Gewinner." (Abstract zum Artikel bei Spiegel Online)

 

Amüsant, wie sich Akteure einer der größten Treiber kranken Wirtschaftens selbst beschreiben. Vor allem das ganze sinnentleerte Leistungsgeschwurbel...

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Gehaltsreport 2012: Das verdient Deutschland"

"Gehaltsreport 2012: Das verdient Deutschland" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Welche Branchen ihren Mitarbeitern am meisten zahlen, wo es in Deutschland die höchsten Durchschnittseinkommen gibt – und welche Berufsgruppe am besten verdient. Ein Überblick." (Abstract zum Artikel beim Handelsblatt Online)

 

"Leistung muss sich wieder lohnen" - eine herrliche Illusion, lässt sich doch Leistung, Erfolg und deren Zusammenhang nicht belegen. Wenn Berater der Major Consulting Firmen durchschnittlich am meisten verdienen, dann hat das mit der pseudogerechten Forderung wenig zu tun.

 

Seltsamerweise höre ich immer wieder dieselben genervten Aussagen zu den "Beraterhorden", die durchs Haus gescheucht wurden, womit nicht unabhängige Einzelberater oder kleine Firmen gemeint sind, sondern all die Meckis, Bostons, Bergers und ihre Artverwandten. Was genau haben die eigentlich geleistet, außer die Mitarbeiter und das mittlere Management komplett genervt und frustriert zurückgelassen zu haben? 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

Fallbeispiel Innovation: "Kleidung mit Kaffeesatz ist Verkaufsschlager"

Fallbeispiel Innovation: "Kleidung mit Kaffeesatz ist Verkaufsschlager" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Das Textilunternehmen Singtex aus Taiwan mischt Kaffeesatz in seine Polyesterfasern. Bei Profi- und Freizeitsportlern sind die Textilien bereits ein Renner, denn sie bieten dem Träger einen angenehmen Vorteil." (Abstract zum Artikel beim Handelsblatt Online)

 

Eine schöne Story, wie - mal wieder - per Zufall ein innovatives neues Produkt entstanden ist. 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

Zufriedenheit: "Viele Freunde sind kein guter Ersatz für Wohlstand"

Zufriedenheit: "Viele Freunde sind kein guter Ersatz für Wohlstand" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Was macht das gute Leben aus? Geld mag nicht immer glücklich machen, sagt der amerikanische Ökonom Angus Deaton im Interview – aber es hilft uns, zufriedener zu sein." (Abstract zum Artikel bei Zeit Online)

 

Ein spannendes und lohnendes Interview. Unbeding lesen!

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

Despoten-Maschine: "Lufthansa wartet Lukaschenkos Luxus-Boeing"

Despoten-Maschine: "Lufthansa wartet Lukaschenkos Luxus-Boeing" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Lufthansa Technik hat einen zweiten Auftrag von Alexander Lukaschenko ergattert. Die Mechaniker in Hamburg warten nach SPIEGEL-Information zurzeit einen Luxusjet des weißrussischen Diktatoren." (Abstract zum Artikel bei Spiegel Online)

 

Das ist ein tolles Beispiel für krankes Wirtschaften. Die Lufthansa ist sich nicht zu schade, für einen Despoten, der vermutlich reichlich Dreck am Stecken haben dürfte und mit hoher Sicherheit einer Menge Menschen Unrecht und Leid zugefügt hat (oder: hat lassen), tätig zu werden - um damit Geld zu verdienen. 

 

Dieses Geld stinkt. Und zwar bis zum Himmel.

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Welche Kosten entstehen der Wirtschaft durch Depressionen?"

"Welche Kosten entstehen der Wirtschaft durch Depressionen?" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"In einer aktuellen Studie haben Forscher die wirtschaftlichen Folgen von Depressionen für Betriebe in verschiedenen europäischen Ländern untersucht." (Abstract zum Artikel bei Praxisgemeinschaft für Psychotherapie Dr. Shaw und Kollegen)

 

Hier wird einmal mehr deutlich, was wir vom beraternetzwerk sinnvoll · wirtschaften mit unserem Begriff "krank wirtschaften" meinen: Keine Metapher, sondern knallharte Realität.

 

Wäre es nicht so ärgerlich und traurig, könnte ich schallend lachen: Die immer noch meistens unzureichenden Arbeitsbedingungen führen zu enormen Folgekosten - wo ist da die ökonomische Rationalität? Kurzum: Nicht existent. Schließlich würde ein konsequenter Wandel bedeuten, formale Hierarchien und Führungsstrukturen massiv zu verändern. Das bringt Macht und Prestigeverlust mit sich. Also bürden die Verantwortlichen Geschäftsführer und Vorstände lieber ihrem Unternehmen oder Arbeitgeber die Folgekosten für krankes Wirtschaften auf. 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"George Lucas will Milliarden spenden"

"George Lucas will Milliarden spenden" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Gut vier Milliarden Dollar bringt ihm der Verkauf seiner legendären "Star Wars"-Schmiede. Nun teilte Produzent George Lucas mit, dass er den Großteil der Summe spenden will. Hollywood-Experten rätseln, wohin genau das Geld gehen soll." (Abstract zum Artikel bei Spiegel online)

 

Das ist mal generös. Und menschliches Wirtschaften. Wir dürfen gespannt sein, zu welchen philantropischen Zwecken Lucas das Geld einsetzen wird. Auf jeden Fall ein Vorbild für so manch einen anderen überaus erfolgreichen Geschäftsmann (oder Geschäftsfrau).

more...
No comment yet.
Rescooped by Andreas Zeuch from denkpionier | MAGAZIN
Scoop.it!

«Die Strukturen verleiten zu unausgereiften Innovatiönchen»

«Die Strukturen verleiten zu unausgereiften Innovatiönchen» | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"HSG-Geschichtsprofessor Caspar Hirschi glaubt nicht, dass wir im goldenen Zeitalter der Innovation leben. Die Schweizer Politik in diesem Bereich sei ein «gründliches Selbstmissverständnis». (Abstract der baz online)


Via Michael Sabah
Andreas Zeuch's insight:

Eine durchweg innovative Sichtweise auf das Thema Innovation!

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Apple-Chef Tim Cook: Gehalt um 374 Millionen Dollar gekürzt"

"Apple-Chef Tim Cook: Gehalt um 374 Millionen Dollar gekürzt" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it
Apple-Chef Tim Cook hat in seinem ersten vollen Jahr an der Spitze des Konzerns erheblich weniger verdient als vorher.
Andreas Zeuch's insight:

"Apple-Chef Tim Cook hat in seinem ersten vollen Jahr an der Spitze des Konzerns erheblich weniger verdient als vorher. Im abgelaufenen Geschäftsjahr bekam er 4,2 Millionen Dollar - 2011 hatte er als Vizechef noch insgesamt fast 378 Millionen Dollar erhalten." (Abstract zum Artikel bei Spiegel Online.

 

Cook bekommt zwar immer noch genug, aber das ist durchaus eine erfreuliche Form von Bescheidenheit, wenn auch auf niedrigem Niveau. Aber immerhin. 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

Ökonomie: "Menschen sind keine emotionslosen Optimierungsmaschinen"

Ökonomie: "Menschen sind keine emotionslosen Optimierungsmaschinen" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it
Der Kölner Ökonom Carlos Alós-Ferrer lernt viel von Psychologen. Er sagt: Verstünden Volkswirte das Bauchgefühl von Menschen, könnten sie Krisen besser vorhersagen.
Andreas Zeuch's insight:

Was so ziemlichen allen außer Ökonomen und vielen Managern schon längst klar ist, muss offensichtlich immer wieder gesagt werden. 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Tipps, wie Sie Ihre Mitarbeiter richtig loben und wie falsches Lob schadet."

"Tipps, wie Sie Ihre Mitarbeiter richtig loben und wie falsches Lob schadet." | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Sie freuen sich über das Erreichen der geplanten Umsatzzahlen. Sie klopfen Ihrem Mitarbeiter Walter auf die Schulter und loben ihn für das gute Ergebnis. Walter schenkt Ihnen ein Lächeln." (Abstract zum Artikel bei HR Today)

 

Abgesehen davon, dass der Vergleich mit den Kindern in sich schon wieder ein Machtgefälle bedeutet, sind die Tipps einerseits trivial, andererseits aber hilfreich, um das Selbstverständliche wieder präsent zu haben.

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

Demokratie in Unternehmen: "Das Modell Hoppmann"

Demokratie in Unternehmen: "Das Modell Hoppmann" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

Wow, da gibt es mitten in Deutschland ein Unternehmen, dass schon Ende der 1960er begann, Wirtschaftsdemokratie zu entwickeln und zu leben. 

 

Ein tolles Fallbeispiel für alle, die dran glauben aber noch funktionierende Beispiele suchen; und für alle, die immer noch glauben, "Unternehmen seien keine demokratische Veranstaltung" (und selbst keineswegs in einer Diktatur leben wollen).

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Die glücklichste Firma Japans - Schön, hier zu arbeiten"

"Die glücklichste Firma Japans - Schön, hier zu arbeiten" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Der japanische Mittelständler Mirai Kogyo macht alles anders als die Konzerne des Landes. Mitarbeiter genießen große Freiheiten, dürfen die Zukunft des Unternehmens mitgestalten - und ahnungslose Manager halten sich heraus." (Abstract zum Artikel bei der FTD)

 

Ein wunderbares Fallbeispiel für sinnvoll · wirtschaften. Neben so bekannten Beispielen wie Semco, Svenska Handelsbanken, dm drogeriemarkt, Lunge Laufschuhmanufaktur ist das ein weiterer Beweis, das Unternehmen komplett anders gestaltet und geführt werden können, als bislang von den Wächtern konservativen Managements behauptet und gefordert. 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Welche Kosten entstehen der Wirtschaft durch Depressionen?"

"Welche Kosten entstehen der Wirtschaft durch Depressionen?" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"In einer aktuellen Studie haben Forscher die wirtschaftlichen Folgen von Depressionen für Betriebe in verschiedenen europäischen Ländern untersucht." (Abstract zum Artikel bei Praxisgemeinschaft Dr. Shaw)

 

Erschreckend - und leider ein wichtiges Faktum, warum "krank wirtschaften" keine bloße Metapher ist, sondern traurige Realität.

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"T-Mobile-Callcenter-Mitarbeiter müssen Eselsmützen tragen"

"T-Mobile-Callcenter-Mitarbeiter müssen Eselsmützen tragen" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"CWA und Verdi haben systematische Verstöße gegen die Menschenrechte von Callcenter-Beschäftigten bei T-Mobile dokumentiert. Konzernchef Obermann nennt dies eine Kampagne der Gewerkschaften." (Abstract zum Artikel bei Golem)

 

Schon wieder ein gruseliges Fallbeispiel für krankes Wirtschaften. 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Was Geld mit uns macht"

"Was Geld mit uns macht" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Der Neid auf den reichen Nachbarn, das Glück des Lottogewinns: Ökonomen erforschen immer besser, wie Geld unser Leben verändert. Was sind ihre Ergebnisse?"

 

Eine spannende Ergänzung zum Interview mit Angus Deaton!

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

Kapitalismus in der Krise: "Wir sind Teil einer neuen Ökonomie" - manager magazin - Unternehmen

Kapitalismus in der Krise: "Wir sind Teil einer neuen Ökonomie" - manager magazin - Unternehmen | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Seit fünf Jahren steckt der Kapitalismus in der Sinnkrise. Nun ziehen Manager und Verbraucher ihre Lehren. Einige Unternehmen erkennen in den tief greifenden Veränderungen neue Chancen." (Abstract zum Artikel bei manager magazin online)

 

Ja tatsächlich, es bewegt sich etwas in der Welt. Hin zu sinnvollem Wirtschaften. Ein schöner Artikel, der zarte alternative Unternehmens- und Initiativenpflänzchen zeigt. Die sollten möglichst vielen Menschen bekannt sein - um mitzumachen und es weiter in die Welt zu tragen.

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Gescheiterte Verhandlungen: China und Russland blockieren Meeresschutz in der Antarktis"

"Gescheiterte Verhandlungen: China und Russland blockieren Meeresschutz in der Antarktis" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Das Meer vor der Antarktis soll besser kontrolliert werden. Doch die Verhandlungen für die Einrichtung von Schutzgebieten vor der Küste sind nun gescheitert. Drei Staaten wollen Beschränkungen für die Fischerei nicht hinnehmen." (Abstract zum Artikel bei Spiegel Online)

 

Bravo, das wird unsere Enkelkinder freuen! 

more...
No comment yet.
Scooped by Andreas Zeuch
Scoop.it!

"Reiche Banker: Boni an der Wall Street steigen deutlich"

"Reiche Banker: Boni an der Wall Street steigen deutlich" | sinnvoll · wirtschaften | Scoop.it

"Trotz der wackligen Wirtschaftslage: Für Amerikas Top-Banker geht es wieder bergauf. Ihre Boni steigen laut einer Studie um bis zu zehn Prozent. Aber nicht alle Banker profitieren davon gleichermaßen." (Abstract zum Artikel bei Spiegel Online)

 

Und weiter geht's mit dem Anreiz-Wahnsinn. Die Damen und Herren sind resistent gegen jegliches Lernen und jegliche Selbstbeschränkung. Da helfen, auch wenn ich es elend finde, offensichtlich nur staatliche Regulierungen. Zum Kotzen.

more...
No comment yet.