Recht, Steuern und Finanzen
1.2K views | +0 today
Follow
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Werbefilm: Kein Löschungsanspruch für ehemaligen Arbeitnehmer

Werbefilm: Kein Löschungsanspruch für ehemaligen Arbeitnehmer | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Wenn Sie Ihr Arbeitgeber um die Mitwirkung in einem Werbevideo bittet, sind Sie als Arbeitnehmer prinzipiell nicht verpflichtet, eine entsprechende Einwilligung zu erteilen. Statt grundsätzlicher Absage kann eine rechtlich zulässige Beschränkung der Einwilligung auf den Bestand des Arbeitsverhältnisses dienen.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Unfall mit Alkohol: Kündigung von LKW-Fahrer gekippt

Unfall mit Alkohol: Kündigung von LKW-Fahrer gekippt | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Auch bei einem Unfall mit Alkohol von einem LKW-Fahrer ist eine Abmahnung als milderes Mittel gegenüber dem scharfen Schwert der außerordentlichen Kündigung geeignet, die zukünftige Vertragstreue des Mitarbeiters sicherzustellen.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Praktikanten einstellen: Das gilt rechtlich - dhz.net

Praktikanten einstellen: Das gilt rechtlich - dhz.net | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Die rechtlichen Regelungen zu Praktika, die Arbeitgeber beachten müssen.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Schmerzensgeld nach Unfall: So viel gibt’s beim Schleudertrauma

Schmerzensgeld nach Unfall: So viel gibt’s beim Schleudertrauma | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Ein Schmerzensgeld in Höhe von 2.000 € für ein erlittenes Schleudertrauma kann auch bei einem fahrlässig verursachten Unfall angemessen sein.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Ihre Rechte bei Lieferverzug: Rücktritt vom Kaufvertrag oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung

Ihre Rechte bei Lieferverzug: Rücktritt vom Kaufvertrag oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Ihre Rechte bei Lieferverzug sind in erster Linie der Rücktritt vom Kaufvertrag und der Schadensersatz wegen Nichterfüllung
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Urheberrecht in der Schule: Das sollten Lehrer wissen

Urheberrecht in der Schule: Das sollten Lehrer wissen | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Viele Lehrer fertigen von urheberrechtlich geschützten Werken Kopien an und verteilen sie an die Schüler. Auch mit der Vorführung von Filmen sowie dem Abspielen von CDs gestalten sie den Unterricht. Aber Vorsicht: Lehrer müssen sich wie alle anderen Personen an die Regeln des Urheberrechts halten.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Firmenwagen: Wann Leasingkosten die Privatnutzung verteuern

Firmenwagen: Wann Leasingkosten die Privatnutzung verteuern | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Wer einen Firmenwagen nutzt, muss für die Privatnutzung Steuern zahlen. Ausschlaggebend sind die Kosten des Fahrzeugs.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Das alles ändert sich zum 1. Juli 2014 - dhz.net

Das alles ändert sich zum 1. Juli 2014 - dhz.net | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Rentenpaket, Insolvenzrecht, Roaming-Gebühren - zum 1. Juli 2014 treten viele wichtige Änderungen in Kraft. Das Wichtigste im Überblick.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Fußball-WM 2014 – Sommermärchen oder Albtraum für Arbeitnehmer?

Fußball-WM 2014 – Sommermärchen oder Albtraum für Arbeitnehmer? | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Die Fußballweltmeisterschaft birgt viel Konfliktpotenzial zwischen Arbeitgeber und fußballbegeisterten Arbeitnehmern. Über Ihre Rechte als Arbeitgeber informieren wir Sie in diesem Feature.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Vorsteuererstattung: So gelingt sie ohne Papierkrieg - dhz.net

Vorsteuererstattung: So gelingt sie ohne Papierkrieg - dhz.net | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Ein-Personen-Betriebe mit Umsätzen um die 60.000 Euro pro Jahr und Existenzgründer profitieren von einem besonderen Steuerprivileg. Sie können die Vorsteuererst
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

E-Rechnung: Bald Pflicht bei öffentlichen Aufträgen - dhz.net

E-Rechnung: Bald Pflicht bei öffentlichen Aufträgen - dhz.net | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Rechnungen elektronisch zu verschicken soll Zeit und Kosten sparen. Die europäischen Behörden sind nun verpflichtet neue einheitliche Formate einzuführen, da E-
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Vorsicht beim Werben mit der Marke "WM 2014" - dhz.net

Vorsicht beim Werben mit der Marke "WM 2014" - dhz.net | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Das Werben während der WM ist vielversprechend, denn es spricht die Emotionen der Menschen an. Doch es droht juristischer Ärger, wenn WM-Logos oder bestimmte Fu
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Handwerkerrechnung absetzen - Steuertipps

Handwerkerrechnung absetzen - Steuertipps | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Handwerkerleistung: Handwerkerrechnung absetzen - Steuertipps für die Steuererklärung: Rechnung geschickt gestalten - Umzug - Renovierung - Modernisirung - Instandhaltung - Gartengestaltung - Pflasterarbeiten - Schornsteinfeger - Wartung von Fahrstuhl, Feuerlöscher
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Geschenke vom Chef: Steuergrenze angehoben

Geschenke vom Chef: Steuergrenze angehoben | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Zum 1. Januar 2015 sind zahlreiche Steueränderungen in Kraft getreten.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Kündigung eines Mitarbeiters im Außendienst trotz Entzug der Fahrerlaubnis unwirksam

Kündigung eines Mitarbeiters im Außendienst trotz Entzug der Fahrerlaubnis unwirksam | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Darf der Arbeitgeber einem Außendienst-Mitarbeiter wegen dem Entzug der Fahrerlaubnis kündigen? So einfach ist das nicht, wie der aktuelle Fall zeigt.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Wenn Mitarbeiter unter Verdacht stehen – Was können und dürfen Arbeitgeber tun?

Wenn Mitarbeiter unter Verdacht stehen – Was können und dürfen Arbeitgeber tun? | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Die Überwachung der Mitarbeiter am Arbeitsplatz scheint in manchen Situationen für den Arbeitgeber die einzige Möglichkeit zu sein, Beweise für die Illoyalität des Arbeitnehmers zu sammeln. Doch warum haben heimlich gesammelte Beweise vor Gericht unter Umständen keinen Bestand und worauf sollte daher bei der Mitarbeiterüberwachung geachtet werden? Das erfahren Sie in diesem Beitrag.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Oktoberfest: Die Krux mit der Kundeneinladung

Oktoberfest: Die Krux mit der Kundeneinladung | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Beim Oktoberfest ist es nicht unüblich, dass Handwerker Geschäftspartner und besonders gute Kunden einladen.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Versicherungen im Alter: Was ist Pflicht, was überflüssig?

Versicherungen im Alter: Was ist Pflicht, was überflüssig? | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Welche Versicherungen sind wichtig für die richtige Absicherung im Alter? Wir gehen dieser Frage nach und zeigen Ihnen, auf welchen Versicherungsschutz Sie nicht verzichten sollten bzw. worauf Sie ggf. verzichten können.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Diese Musterprozesse sollten Sie kennen - dhz.net

Diese Musterprozesse sollten Sie kennen - dhz.net | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Die Kläger geben sich an den Steuergerichten wie eh und je die Klinken in die Hand. Hier die interessantesten Musterprozess beim Bundesfinanzhof, die Sie für Ih
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

SEPA: Übergangsfrist endet bald

SEPA: Übergangsfrist endet bald | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Der Countdown läuft: Betriebe, die ihren Zahlungsverkehr noch immer nicht an die neuen europäischen Vorgaben angepasst haben, müssen sich beeilen. Die Übergangsfrist für SEPA endet am 1. August.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Steuertipp: Werbungskosten für Meisterausbildung optimal ansetzen

Steuertipp: Werbungskosten für Meisterausbildung optimal ansetzen | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Sie haben sich für eine Meisterausbildung entschieden und fragen sich nun "Was kann ich steuerlich absetzen?" Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Werbungskosten für Ihren Meisterkurs bei Ihrer Einkommensteuererklärung optimal absetzen können.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Richtig versichern gegen Gewitterschäden - dhz.net

Richtig versichern gegen Gewitterschäden - dhz.net | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Sturm, Regen und Hagel haben im Ruhrgebiet getobt. Die Sommergewitter haben große Schäden angerichtet. Für Betriebe ist es wichtig zu wissen, welche Versicheru
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Abgabe der Steuererklärung: Verspätungszuschläge vermeiden - dhz.net

Abgabe der Steuererklärung: Verspätungszuschläge vermeiden - dhz.net | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Am 2. Juni 2014 endet eigentlich die Frist zur Abgabe der Steuererklärungen für 2013. Wer diesen Termin nicht geschafft und keinen Steuerberater beauftragt hat,
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Verschwiegenheitserklärung – Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats kann auch zu weit gehen

Verschwiegenheitserklärung – Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats kann auch zu weit gehen | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Entscheidungen des Arbeitsgerichts stehen bei konfliktsuchenden Betriebsräten hoch im Kurs – allerdings kann ein solches Verfahren auch der Arbeitgeber gewinnen.
more...
No comment yet.
Scooped by Business-Netz
Scoop.it!

Gelber Schein und Blauer Montag – Alles Wichtige zur Arbeitsunfähigkeit

Gelber Schein und Blauer Montag – Alles Wichtige zur Arbeitsunfähigkeit | Recht, Steuern und Finanzen | Scoop.it
Der häufigste Grund für Arbeitsunfähigkeit ist Krankheit. Der Arbeitgeber muss dann den Lohn für die Dauer von 6 Wochen ohne Gegenleistung weiterzahlen.
more...
No comment yet.