Freie Software gegen die Entmündigung der Anwender - heise open 2012-01-19 | offene Ablage: nothing to hide | oAnth-miscellaneous | Scoop.it

original URL - http://www.heise.de/open/artikel/Die-Woche-Freie-Software-gegen-die-Entmuendigung-der-Anwender-1417513.html

 

[...]

 

Auf dem 28C3 warnte Cory Doctorow in seinem Vortrag vor dem "kommenden Krieg gegen universelle Computer" (deutsche Transkription von Christian Wöhrl). Nach Doctorows Ansicht besteht ein massives wirtschaftliches Interesse daran, universelle Computer, die jede beliebige Software ausführen können, abzuschaffen – so, wie sich derzeit die Unterhaltungsindustrie Computer wünscht, auf denen man Filme, Musik, Bücher und Zeitschriften zwar konsumieren, aber nicht kopieren und weitergeben kann. Angesichts der fortschreitenden Computerisierung aller Lebensbereiche, spekuliert der Blogger, sei der derzeitige Kampf ums Copyright nur der Beginn einer langen Auseinandersetzung um universelle Computer.

Die aktuellen Entwicklungen, die sich im Kontext der Einführung von Windows 8 und der UEFI-Funktion Secure Boot im PC-Markt abzeichnen, lassen diese Befürchtungen durchaus berechtigt erscheinen. Mit Secure Boot, für ARM-Rechner mit Windows 8 verbindlich vorgeschrieben und auch für die x86-Welt auf der Agenda, könnte die Zeit zu Ende gehen, wo der Eigentümer eines PC selbst entscheiden kann, welches Betriebssystem und welche Software er auf seinem Rechner laufen lässt.

 

[...]