News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver
7.0K views | +0 today
Follow
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Genf soll eine urbane Gondelbahn bekommen

In Genf könnte bald eine Gondelbahn Aussenquartiere der Stadt mit dem Flughafen verbinden. Der Genfer Grosse Rat hat einen Vorstoss der Grünen, der eine Machbarkeitsstudie verlangt, deutlich angenommen.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Genfer Parlament unterstützt Machbarkeitsstudie zu einer urbanen Gondelbahn

In Genf könnte bald eine Gondelbahn Aussenquartiere der Stadt mit dem Flughafen verbinden. Der Genfer Grosse Rat hat einen Vorstoss der Grünen, der eine Machbarkeitsstudie verlangt, deutlich angenommen.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Mobiles Restaurant auf einem Pistenfahrzeug

Mobiles Restaurant auf einem Pistenfahrzeug | News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver | Scoop.it
Als erstes Skigebiet in der Schweiz bietet Grächen mit dem «Gourmet-Tower», wie sie ihn nennen, einen neuen Höhepunkt auf Schweizer Skipisten an. Er besteht aus einem Pistenfahrzeug, auf dessen Heck eine leistungsstarke Gastroküche und eine Bar installiert ist.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Auch Saas-Grund macht beim «Hammerdeal» mit

Auch Saas-Grund macht beim «Hammerdeal» mit | News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver | Scoop.it
Neu beteiligt sich auch die Bergbahnen Hohsaas AG ab der kommenden Wintersaison an der Wintercard. Darauf haben sich die Verwaltungsräte der Saastal Bergbahnen und der Bergbahnen Hohsaas geeinigt.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Que reste-t-il de nos stations de montagne ? - Sciencesconf.org

Les chercheurs de l’axe “Sport et territoires touristiques” de la Plateforme de recherche sur le sport de l’Université de Lausanne (issus de l’Institut des sciences du sport et de l’Institut de géographie et durabilité) et l’Equipe SYSTER de l’Unité de Recherche Développement des Territoires Montagnards d’Irstea Grenoble, organisent un séminaire de recherche intitulé “Que reste-t-il de nos stations de montagne ?” le 21 juin 2017 à Sion. Ce séminaire se destine à la présentation de travaux autour des trajectoires de développement des stations de montagne. La thématique retenue pour cette journée se conçoit comme une invitation à repenser le rôle des stations de montagne dans la dynamique territoriale en Suisse et en France au travers d’approches ancrées à la fois en géographie, en sciences du sport, en aménagement du territoire, en économie ou en science politique.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Der Schnee von morgen - Kunstschnee und Tourismus

Jedes Jahr das große Zittern. Kommt er - oder nicht? Jedes Jahr das große Investieren: Milliarden - für den Schnee von morgen. Der Wintertourismus ist einer der wichtigsten Industriekomplexe des Landes. Schneelandschaft, Natur und "Gaudi", davon leben heute ganze Berg- und Talregionen.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Ringier Digital Ventures steigt bei Wintersport-App ein

Gemeinsam mit österreichischen Investoren beteiligt sich Ringier Digital Ventures an «CheckYeti». Auf der Buchungsplattform und Mobile App für Wintersport- und Outdoor-Aktivitäten können über 2000 Angebote gebucht werden.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Climate Change Poses Grave Threat to European Skiing Destinations

Destinations around the world need to start planning now to mitigate the disruptive effect of climate change in the years and decades to come.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Bergbahnen: Walliser Parlament will A-fonds-perdu-Beitrag

Bergbahnen: Walliser Parlament will A-fonds-perdu-Beitrag | News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver | Scoop.it
Die Walliser Bergbahnen sollen mit A-fonds-perdu-Beiträgen in der Höhe von 157 Millionen Franken unterstützt werden. Das hat das Walliser Kantonsparlament beschlossen. Die Gegner im Parlament kritisierten, dass dem Kanton das Geld dazu fehle.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Winter Tourismus: Saas-Fee gewinnt den ersten Lauf

Die Kritik wurde ganz schweizerisch in Nebensätzen verpackt. «In Sitzungen von Branchenorganisationen gab es schon mal spitze Bemerkungen», erzählt Urs Zurbriggen. Direkt habe ihn aber niemand angegriffen, so der Operativchef der Saastal-Bergbahnen. Im November hatte sein Unternehmen eine hierzulande noch nie gesehene Aktion lanciert und damit für Aufruhr gesorgt: Die Saisonkarte, die sonst 1050 Franken kostete, war für 222 Franken zu haben.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Wintersport in der Schweiz: Skilager finden wieder Zulauf

Der Schneesport lockt Kinder und Jugendliche wieder vermehrt in die Berge. Von einer Trendwende zu sprechen, wäre aber verfrüht.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Bergbahn Schweiz: Revolution auf der Sesselbahn

Die klassische Ski-Tageskarte ist bald Schnee von gestern. Vorgeprescht sind diesen Winter die Pizolbahnen und die Belalpbahnen. Sie bieten wetterabhängige Preise für Tageskarten an. Die Prognosen von SRF Meteo bestimmen den Preis und das bis zu sieben Tage im Voraus. Bei schlechten Aussichten gibt es maximal 50% Rabatt.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Tourismus: Walliser Bergbahnen hoffen auf Finanzhilfe

Die Walliser Bergbahnen leiden bereits das zweite Jahr in Folge unter starkem Schneemangel. Aus diesem Grund setzen sie grosse Hoffnungen auf eine Finanzhilfe des Kantons in der Höhe von 160 Millionen Franken.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Saastal Bergbahnen verzeichnen gute Zahlen

Die Saastal Bergbahnen AG liefert für das Geschäftsjahr 2015/16 gute Zahlen und beweist, dass sich eine mutige Strategie und eine effiziente Geschäftsführung in einem schwierigen Umfeld auszahlen können.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Winter Tourism: Ski Resorts Seriously Harm the Mountains

Winter Tourism: Ski Resorts Seriously Harm the Mountains | News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver | Scoop.it
Alpine winter tourism is one of Austria’s most important economic sectors, but it is also one of the largest drivers of natural disasters in the countries’ mountainous landscapes.
Reaching 30,000 kilometers in length, the ski slopes of the Alps cover almost three quarters of the earth’s circumference. 11,000 lifts and cableways are already available. Nevertheless, 164 new facilities are planned in the Alps, 82 of them in Austria. This will lead to further overload of the natural areas and increased ecological footprint.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Il arrive à skis dans la HES-SO de Sierre: la vidéo complète du freerider Laurent de Martin

Il arrive à skis dans la HES-SO de Sierre: la vidéo complète du freerider Laurent de Martin | News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver | Scoop.it
On en avait découvert 8 secondes le 19 janvier. La vidéo complète du freerider Laurent de Martin qui arrive skis aux pieds jusqu'à l'intérieur de la HES-SO valaisanne a été mise en ligne ce mardi soir.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Stations de ski : le haut débit, un appétit stratégique

A l'heure des réseaux sociaux et des smartphones, la connectivité des stations devient un enjeu stratégique pour se démarquer de la concurrence. Et aussi, assurer une promotion à moindre coût grâce au partage des photos par les utilisateurs.Troisième volet de notre série consacrée aux grands défis de la montagne de demain.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Vail Resorts to Buy Vermont's Stowe Mountain Ski Operations for $50 Million

American International Group Inc., the insurer that’s been divesting assets to narrow its focus, agreed to sell ski operations at Vermont’s Stowe Mountain to Vail Resorts Inc.

AIG will retain majority ownership of the base area, which includes a 312-room lodge, along with a country club and future development rights, according to statements Tuesday from the companies. The Broomfield, Colorado-based buyer gains a foothold in the U.S. East Coast to complement locations in its home state, Utah and California
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Seilbahnunternehmen werden administrativ entlastet

Seilbahnunternehmen werden administrativ entlastet | News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver | Scoop.it
Das Bundesamt für Verkehr (BAV) und das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) haben unter Einbezug betroffener Kantone, Verbände, Unternehmen und weiterer Ämter Massnahmen beschlossen, um die Seilbahnunternehmen innerhalb des bestehenden Rechtsrahmens administrativ zu entlasten.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Swiss Ski Resorts Rely on Summer Months to Turn Profits

Swiss Ski Resorts Rely on Summer Months to Turn Profits | News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver | Scoop.it
Climate change and uncertain economic times have weather-dependent destinations such as ski resorts rethinking their identities.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Die Skisaison in der Schweiz wird immer kürzer

Bis Ende des Jahrhunderts wird die Schneedecke in den Alpen durch den Klimawandel um bis zu 70 Prozent abnehmen. Das berichten Forschende des Instituts für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) und der ETH Lausanne. Die Skisaison wird dabei deutlich kürzer.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Bergbahn Wallis: Nachlassstundung der Torrent-Bahnen aufgehoben

Bergbahn Wallis: Nachlassstundung der Torrent-Bahnen aufgehoben | News aus der Seilbahn- und Wintersportwelt -- Nouvelles du monde des remontées mécaniques et du sport d'hiver | Scoop.it
Durch das Fundraising für «My Leukerbad» kamen mehr als die benötigten 4,53 Millionen Franken zusammen. Da auch die weiteren Bedingungen aus dem Sanierungsvertrag erfüllt sind, konnte die Nachlassstundung der Torrent-Bahnen aufgehoben werden.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Schweiz: Wintersaison entwickelt sich positiv

Die Gästezahlen der Schweizer Seilbahnen erholten sich im Januar. Dank Schneefällen und darauffolgendem Sonnenschein in den Bergen wurde der Pistenbetrieb angekurbelt. So konnten die Schweizer Seilbahnen den schwachen Saisonstart wieder wettmachen.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Veille info tourisme - La Montagne en dernière minute et pas forcement pour le ski

A quelques jours des départs des vacances de février, Travelski dévoile en avant première quelques tendances et données chiffrées avec en premier constat : un important report des clientèles sur les vacances de février et avril.

Avec une activité en baisse par rapport à l’an dernier sur les séjours des fêtes de fin d’année, Travelski enregistre néanmoins +20 % de CA en février tout particulièrement pour les départs des 11 et 18 février.
more...
No comment yet.
Scooped by Roland Schegg
Scoop.it!

Patron de téléverbier: Le seigneur des pistes | L'Hebdo

Portrait. Alors que l’économie du ski souffre du manque de neige, de prix élevés et de la baisse du nombre de skieurs, Eric Balet, le patron de Téléverbier, est l’un des rares responsables de station de ski à produire des bénéfices. Grâce à beaucoup de rigueur. Et à l’énergie de ce survivant.
more...
Francis Fiesinger Pro's curator insight, January 30, 3:20 AM

la rigueur des 4 vallées made in Switzerland...l'or blanc bénéficiaire !