MUTABOR III
Follow
Find
215 views | +1 today
MUTABOR III
Interaktiv seit 1987 - Die Welt von MrsJoySuch: Zeittunnel, multiple Identitäten und Shoppingmalls ...
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Stirbt der Einkaufstempel?: Wal-Mart setzt nicht mehr auf Malls - n-tv.de

Stirbt der Einkaufstempel?: Wal-Mart setzt nicht mehr auf Malls - n-tv.de | MUTABOR III | Scoop.it
Das Konzept riesiger Einkaufsmärkte geht nicht mehr auf. Wal-Mart reagiert: Erst kassiert der Einzelhandelsriese seine Gewinnprognose, dann den Umsatzausblick. Nun geht es den riesigen Shoppingmalls an den Kragen.
Friederike Anders's insight:

"Wußte ich es doch ! In der Shoppingmall von Moldavia City ist auch tote Hose ! Den Zeittunneleingang muß ich jetzt woanders suchen" - Mrs Joy Such -

http://mutabor3.wordpress.com/tag/shopping-mall/

http://mutabor3.wordpress.com/tag/zeittunnel/

 

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Lizzie Bennet (@TheLizzieBennet) | Twitter

Lizzie Bennet (@TheLizzieBennet) | Twitter | MUTABOR III | Scoop.it
The latest Tweets from Lizzie Bennet (@TheLizzieBennet). My name is Lizzie Bennet. I'm an entrepreneur and once had a video diary. http://t.co/vYGIZxD8it
Friederike Anders's insight:

MORE fictitious characters with their own twitter accounts ! (or is @TheLizzieBennet actually The Mother of Them All ?) 

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

This Woman's Make-Up Transformations Are Mighty Impressive

This Woman's Make-Up Transformations Are Mighty Impressive | MUTABOR III | Scoop.it
In summary: Lucia Pittalis is really, really good at making herself look like other people.
Friederike Anders's insight:

ja genau. Become somebody else, by all means ! http://mutabor3.wordpress.com/tag/gestohlene-identitaten-identity-crisis/

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Quinnspiracy --> #gamergate: Beunruhigend hasserfüllte Kampagne gegen die Autorin eines online Spiels über Depression

Quinnspiracy --> #gamergate: Beunruhigend hasserfüllte Kampagne gegen die Autorin eines online Spiels über Depression | MUTABOR III | Scoop.it
Editor’s Note: Every discussion and media upload shall go under the related entry. For the related video gaming controversy discussion, see gamergate About
Friederike Anders's insight:

Auf Know your Meme kann die ganze Chronologie dieses absurden social media Kriegs nachvollzogen werden, der sich seit einem Jahr von kenntnisreich implantierten Verschwörungstheorien bis zu realen Morddrohungen hochgeschaukelt hat. Anita Sarkeesian (http://www.feministfrequency.com/) hat es ja schon immer gewußt und wird jetzt im Rolling Stone interviewt: https://www.rollingstone.com/culture/features/anita-sarkeesian-gamergate-interview-20141017

 

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Tips for Single Women, Circa 1938

Tips for Single Women, Circa 1938 | MUTABOR III | Scoop.it
What passed for advice to single women in 1938.
Friederike Anders's insight:

Mrs Joy Such, alleinstehend, erkennt sich in der blonden Dame aus dem Ratgeber von 1938 wieder.

Genauso verhält sie sich auch immer !

Irgendetwas daran scheint aber nicht gut anzukommen.

Gewundert hat sie sich schon 1988 darüber, und glaubte damals, mit einer Operation würde alles anders* - doch die Wirkung war nur von kurzer Dauer, und letztlich ungeeignet, ihr anstößiges Verhalten abzustellen.

 

* http://mutabor3.wordpress.com/2012/09/16/situationen-in-mutabor-iii

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Wo das Internet lebt - und wie der popcornmaker funktioniert

Wo das Internet lebt - und wie der popcornmaker funktioniert | MUTABOR III | Scoop.it

".... Wie sehen die Orte aus, an denen unsere Daten lagern? Der Radio-Reporter Moritz Metz hat diese Orte besucht und erklärt für ARTE Future, wo das Internet lebt..."

Friederike Anders's insight:

Moritz Metz hat nicht nur eine informative Serie von Hörfunkstücken zum Thema hergestellt, (http://www.wtil.org/) sondern gibt auf arte future ein schönes Besipiel, wie der mozilla popcornmaker funktioniert. http://www.wikihow.com/Use-Mozilla%27s-Popcorn-Maker

 

Mit dieser freeware hat er nämlich seine Audioreportagen bebildert und mit zahllosen links angereichert. In seinem Fall linear, dem Sprechtext auf der Timeline folgend.

Genausogut könnte man mit dem popcornmaker aber auch nonlineare Verzweigungen im Chose Your Own Adventure Stil bauen (CYOA, http://en.wikipedia.org/wiki/Choose_Your_Own_Adventure) ... Mrs Joy Such wird das für MUTABOR III und das VIDEOLABYRINTH prüfen !

http://mutabor3.wordpress.com/videolabyrinth-2-0/

more...
Friederike Anders's curator insight, September 26, 5:51 AM

Moritz Metz hat nicht nur zwei schöne Hörfunkstücke zum Thema hergestellt, (http://www.wtil.org/) sondern gibt auf arte future auch ein anschauliches Beispiel, wie der mozilla popcornmaker funktioniert. http://www.wikihow.com/Use-Mozilla%27s-Popcorn-Maker

 

Mit dieser freeware hat er nämlich seine Audioreportagen bebildert und mit zahllosen links angereichert. In seinem Fall linear, dem Sprechtext auf der Timeline folgend.

Genausogut könnte man mit dem popcornmaker aber auch nonlineare Verzweigungen im Choose Your Own Adventure Stil bauen (CYOA, http://en.wikipedia.org/wiki/Choose_Your_Own_Adventure) ...

Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Videostreaming-Dienst analysiert Nutzerverhalten: Warum Netflix alles über seine Kunden weiß

Videostreaming-Dienst analysiert Nutzerverhalten: Warum Netflix alles über seine Kunden weiß | MUTABOR III | Scoop.it
Kein Konzern analysiert das Verhalten der Zuschauer so akribisch genau wie Netflix. Beim Videostreaming sendet nicht nur der Anbieter permanent Daten, sondern auch der Nutzer.
Friederike Anders's insight:

"...Das Angebot von Netflix ist schließlich begrenzt ... Würde der Kunde zu suchen beginnen, sagt Netflix-Inhaltschef Ted Sarandos, würde er schnell feststellen, dass es zahlreiche Titel gar nicht gibt. Deshalb soll der Kunde nicht suchen. Netflix will ihm mit seinen Empfehlungsmechanismen ein Angebot machen, das er gar nicht ablehnen kann."

Siehe auch FIlmausschnitt der Pate / Marlon Brando: "I´m gonna make him an offer he can´t refuse" : http://www.youtube.com/watch?v=SeldwfOwuL8

* * *

Der Kunde des Paten befindet sich in diesem Moment natürlich in einer wenig erstrebenswerten Lage.

Aber auch das VIDEOLABYRINTH erkannte schon 1988, daß es das Verhalten seines Publikums auswerten muß, um die Multiple-Choice-Geschichte genau dem Zuschauerwunsch entsprechend fortzusetzen; und klar war auch, daß die Auswahl möglicher Wunschfortsetzungen in Wirklichkeit lächerlich gering war.

http://mutabor3.wordpress.com/2013/03/27/vorfuhrerfahrungen-mit-dem-videolabyrinth/

 

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Dr. Jim Garrow Issues Nationwide Alert: Attack on Shopping Malls Imminent - YouTube

Dr Jim Garrow reveals information about terror groups planning attacks on 100 shopping malls throughout the U.S. The same style of attack used in Keya to kil...
Friederike Anders's insight:

Mrs Joy Such gruselt sich. Was ist aus ihrem Lieblingsort geworden - erst die vielen Leerstände, dann der Versuch, mit Trackern und Sensoren den Kaufgenuss zu "personalisieren", und jetzt das ? Woher hat dieser Jim Garrow bloss seine Informationen ? Und wieso nennt er sich eigentlich "Doctor" ?  - - - Für Joy gibt es nur einen Doktor, und das ist ihr Schönheitschirurg, Dr. Victor Principal !

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Illustrations from a Victorian book on Magic (1897)

Illustrations from a Victorian book on Magic (1897) | MUTABOR III | Scoop.it
Selected images from a massive late 19th century tome entitled simply Magic, subtitled Stage Illusions and Scientific Diversions, including Trick Photography, compiled and edited by Albert A. Hopkins.
Friederike Anders's insight:

Mrs Joy Such studiert und praktiziert schon seit Langem die Kunst des Verschwindens. 

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Einkaufstempel: Die größten Shoppingmalls der Welt - Handelsblatt

Einkaufstempel: Die größten Shoppingmalls der Welt - Handelsblatt | MUTABOR III | Scoop.it
Einkaufstempel: Die größten Shoppingmalls der Welt
Handelsblatt
... und dem Fertigstellungstermin machte Herrscher Scheich Mohammed bin Raschid al-Machtum bislang keine Angaben.
Friederike Anders's insight:

Mrs Joy Such spart für eine Reise nach Dubai - vielleicht kann sie in den dortigen Indoor-Shopping-Paradiesen die Tür zum Zeittunnel wiederfinden ? An den alten Drehorten von MUTABOR III ist ja nichts mehr los in der Richtung...

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Making transmedia work for documentaries - oder was das dokumentarische Arbeiten lehrt

Making transmedia work for documentaries - oder was das dokumentarische Arbeiten lehrt | MUTABOR III | Scoop.it
Realscreen talks with producers who are transforming the documentary experience using interactive games and buzzy transmedia elements to discover what works best in the doc world. (Pictured: docugame Fort McMoney)
Friederike Anders's insight:

"the biggest challenge is that the more you give an audience freedom, the more you have to work and the more complicated it is", sagt David Dufresne. (Read more: http://realscreen.com/2014/07/09/making-transmedia-work-for-docs/#ixzz37Hsuy7zl)

 

… Dabei erlaubt dokumentarisches Arbeiten immerhin quasi von Haus aus strategisch und stilistisch viele Freiheiten: Flexibles, investigatives Eingehen auf neue Fährten statt storygebundener Festgelegheit, zum Beispiel.

Gerade aus dem dokumentarischen Arbeiten mit seinen häufig immens hohen Drehverhältnissen ist aber auch bekannt, daß für eine Fülle nicht festgelegter Materialauswahlmöglichkeiten auch eine Fülle von Bearbeitungszeit veranschlagt werden muß - was die Herstellung schwer kalkulierbar und nicht unbedingt lukrativ erscheinen läßt.


Was einer der Gründe dafür sein könnte, daß - von Sendern und Produzenten - vermehrt geskriptete Formate verlangt werden.

 

Die Frage für Dokfilmautoren in der "buzzy transmedia"-Welt wäre demnach, ob sie die offenen Strukturen der Social Media Plattformen für eine wahrhaft offene, lockere Entfaltung ihrer investigativen Stoffentwicklungen nutzen und somit auch als Rucksackproduzenten mitmischen können .

 

Genausogut könnte es nämlich sein, daß hier ein offener, dokumentarischer Stil lediglich inszeniert werden soll, um dahinter einen durchgeskripteten Filminhalt zu transportieren, der in der Art einer plattformübergreifenden Kampagne realisiert wird -  ein Aufwand, den deutsche Förderer kaum bezahlen, der aber so teuer ist, daß er eigentlich nur durch eine finanzstarke Werbeagentur umgesetzt werden kann.

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

SHIFT - RESTORE - ESCAPE — Medienwissenschaft

SHIFT - RESTORE - ESCAPE — Medienwissenschaft | MUTABOR III | Scoop.it
Die Aufhebung des Retro-Computings in der Medienarchäologie
Friederike Anders's insight:

I wish I was there / were there/ would have been there ... fand leider schon vor einem Jahr als öffentliche Vortragsreihe an der Humboldt-Uni statt. Es gibt aber noch ein 20-seitiges pdf.

https://www.medientheorien.hu-berlin.de/shift-2022-restore-2022-esc/shift-restore-escape#timeline

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Öffentlicher Fiction Automat von 1937

Öffentlicher Fiction Automat von 1937 | MUTABOR III | Scoop.it
Frank Godwin, ‘Wonder-Land’ (1937)
Friederike Anders's insight:

press a button, twist a handle - eh voila: The appearance of the STORY … bevor Robert Mc Kee und die anderen Missionare des "Prinzip Story", auf den Plan traten, war so etwas schönste Science Fiction.

Doch seit den 80er Jahren wurden US-Dramaturgen vermehrt auch in deutsche Redaktionen und Hochschulen geladen, um das dazugehörige Dramaturgie-System"Heldenreise" zu predigen. Das "Prinzip Story" entdeckt sich seitdem überall selbst - auch dort, wo es offenkundig abwesend ist: 

http://montagetheorie.tumblr.com/post/51747142061/robert-mckee-der-beruehmte-autor-vieler-buecher

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

"Dina Foxx": Zweite Runde des interaktiven Krimis im November auf ZDF

"Dina Foxx": Zweite Runde des interaktiven Krimis im November auf ZDF | MUTABOR III | Scoop.it
Mit "Dina Foxx - Tödlicher Kontakt" geht das transmediale Krimi-Experiment von ZDF im November in die zweite Runde - mit einigen Neuerungen!
Friederike Anders's insight:

tja mal sehen, ob diese Neuerungen die Sache besser machen (immerhin hat die neue Hauptdarstellerin nicht mehr so eine zwangsjugendliche wannabe Frisur) …

 

Hier die Sendetermine: 

"Ausgestrahlt wird der erste Teil von “Dina Foxx – Tödlicher Kontakt” erstmals auf ZDF Neo am 9. November, um 19:30 und um 23:15. Wiederholungen folgen am 10. November um 23:55 auf ZDF und am 14. November um 20:15 auf ZDF Kultur. Der zweite Teil folgt am 16. November auf ZDF Neo um 19:30 und um 23:15. ZDF strahlt Teil 2 am 17. November um 00:15 aus und ZDF Kultur wiederholt am 21. November um 20:15.

Der ergänzende Online-Krimi “Dina Foxx – Die ganze Wahrheit” ist ab Sonntag, 9. November ab 10 Uhr ist auf dinafoxx.zdf.de verfügbar."

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Jake Gyllenhaal’s NIGHTCRAWLER Adds LinkedIn to its Social Platforms « Nerdist

Jake Gyllenhaal’s NIGHTCRAWLER Adds LinkedIn to its Social Platforms « Nerdist | MUTABOR III | Scoop.it

"...The role of social media in film releases and plots has morphed in recent years from a traditional marketing ploy to fully developed transmedia partnerships between writers, producers, actors and their audiences. We’re more familiar with seeing a character take to Twitter or Tumblr – just look at the success of The Lizzie Bennet Diaries – than LinkedIn, but we have to admit we’re fascinated by the tone that whatever marketing guru behind the scenes has cooked up for Lou Bloom’s profiles.…"

Friederike Anders's insight:

Fictitious Characters RULE !

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Brianna Wu and the human cost of Gamergate: 'every woman I know in the industry is scared'

Brianna Wu and the human cost of Gamergate: 'every woman I know in the industry is scared' | MUTABOR III | Scoop.it
We speak to game developer Brianna Wu about the threats that drove her from her home in another explosive week for Gamergate - and reflect on its damaging impact. By Keith Stuart
Friederike Anders's insight:

Mrs Joy Such fröstelt.

Noch eine Frau, die vor Angst nicht mehr ihre Wohnung betritt, weil sie Morddrohungen erhielt und ihre Adresse im Netz veröffentlicht wurde, nachdem sie sich als Spielentwicklerin bei gewissen einflussreichen Gamern unbeliebt gemacht hat - die jetzt behaupten, sie würde sich nur als Opfer inszenieren, um so mehr Aufmerksamkeit zu bekommen

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Top 10 Silent Comedians You’ve Never Heard Of:

Top 10 Silent Comedians You’ve Never Heard Of: | MUTABOR III | Scoop.it
Alice Howell Sometimes called the “scream of the screen” or even “the girl Charlie Chaplin,” Alice Howell made over a hundred silent comedy shorts, working with Mack Sennett and later the L-KO Komp...
Friederike Anders's insight:

Mrs Joy Such hat nie wirkliche Rollenvorbilder für sich finden können. Aber Alice Howell gefällt ihr sehr.

Wie Joy damals in Moldavia https://www.youtube.com/watch?annotation_id=annotation_626510&feature=iv&src_vid=6Dg5hoDGeag&v=-JKFphJj3R0, kannte auch Alice Situationen, in denen sie für Geld alles getan hätte: 

In 1917, she told the New Jersey Tribune: “The days are not so far in retrospection when I was glad to do any kind of work and I have not forgotten how it feels to stand in line waiting for a chance to do extra work. I wanted the money so badly that I offered to wear any eccentric sort of make-up or take any chances so long as there was a pay check at the end of the week…." (https://wfpp.cdrs.columbia.edu/pioneer/ccp-alice-howell/)

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Private Settings - Museum of Modern Art in Warsaw

Private Settings - Museum of Modern Art in Warsaw | MUTABOR III | Scoop.it
How does the rampant technological progress and our daily contact with media shape the experience of identity and social interaction? The exhibition attempts to answer this question from the...
Friederike Anders's insight:

jajajaja! Mrs Joy Such überlegt auch, mal mit so einer Pferde-?kopfmaske rumzulaufen wie der Mensch links auf dieser genialen anonymen Szenerie ! Vielleicht sogar mal nach Warschau fahren ? Mit der Bahn ? Und rausfinden, wer dieses Bild überhaupt gemacht hat ? 

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

New App Lets You 'Hide' Secret Digital Messages IRL | The Creators Project

New App Lets You 'Hide' Secret Digital Messages IRL | The Creators Project | MUTABOR III | Scoop.it
once present, the content, which comes in the form of a big, floating, augmented-reality bubble only visible when looking through the app—can be "popped" open
Friederike Anders's insight:

"This is what I´ve been looking for" (J.Such, Moldavia)

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Supervenus | ARTE

Supervenus | ARTE | MUTABOR III | Scoop.it
Eine moderne Vision der Venus – und gängiger Schönheitsideale.
Friederike Anders's insight:

Mrs Joy Such meint, daß sie einen besseren Verlauf hatte (Aber warum versteckt sie sich dann ?):  http://mutabor3.wordpress.com/2014/09/11/meine-ops-sind-viel-besser-verlaufen-als-ihre-aber-ich-zeige-sie-auch-nicht-herum/

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Mein Weg in die Cloud:

Mein Weg in die Cloud: | MUTABOR III | Scoop.it
"Nehmen Sie sich 60 Sekunden Zeit, um Ihren Weg von der Konsolidierung über die Virtualisierung in die Cloud zu planen. Starten Sie mit dem #DC Hub von Cisco und Intel." (Dies schlägt mir CISCO auf...
Friederike Anders's insight:

Mrs Joy Such konsolidiert sich

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Datenschutz - Mein unsichtbares Profil

Datenschutz - Mein unsichtbares Profil | MUTABOR III | Scoop.it
Wer im Internet keine Informationen hinterlassen möchte, macht sich verdächtig. Doch was weiß das Netz über uns? Und was darf es wissen? Ein Selbstversuch
Friederike Anders's insight:

und weiter: "… Wir können es drehen und wenden, wie wir wollen: Meine Netzaktivität füllt die Profile, die in der Dunkelheit entstehen, aber ich ändere mein Verhalten dennoch nicht.

Spätestens jetzt wird mir schwindelig…"

 

"Ich habe innerlich vor der dunklen Seite des Netzes kapituliert"


* * *

Mrs Joy Such jedoch freut sich und ist voller Neugierde. Nachdem Dr. Victor Principal längst seiner Wege gegangen ist, möchte sie gerne die Bekanntschaft ihres Datenschattens machen. Sie ist sicher, daß er ihr nicht gleicht und ihren Alltag nicht abbildet, sondern im Gegenteil eine fremde, eigene Entität darstellt. 

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Scroll-Dokus – die vielleicht beste Art des Online-Journalismus

Scroll-Dokus – die vielleicht beste Art des Online-Journalismus | MUTABOR III | Scoop.it
Online Journalismus bietet wahrnsinning viele Möglichkeiten, die von den meisten Online-Medien noch nicht ausreichend beachtet werden.
Friederike Anders's insight:

Oder wird sowas in Deutschland unter Umständen eben doch gefördert? Gewußt, wo ? Fragt sich nur, wie hoch ?

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Anita Sarkeesian: Damsel in Distress, part 1

Anita Sarkeesian argumentiert in ihrer kickstarterfinanzierten youtube Serie “Tropes vs Women in Videogames” streng didaktisch, aber gamehistorisch wunderbar fundiert: Hier ihre Beobachtungen zur Konstruktion und Funktion der "Damsel in Distress", Teil 1 ...

Friederike Anders's insight:

100e von medienarchäologischen Wiederausgrabungen aus populären VIdeospielen illustrieren in treffsicher plazierten Kurzausschnitten ihre Thesen

more...
No comment yet.
Scooped by Friederike Anders
Scoop.it!

Color Self-Portraits | Vivian Maier Photographer

Color Self-Portraits | Vivian Maier Photographer | MUTABOR III | Scoop.it
Portfolio of Vivian Maier's color self portraits. One of multiple portfolios on the Vivian Maier website.
Friederike Anders's insight:

Vivian Maiers Undercover Selbstportraits hätten auch Mrs Joy Such sehr gefallen:

http://www.youtube.com/user/MrsJoySuch/about

more...
No comment yet.