Luftmine Koblenz
1.3K views | +0 today
Follow
Luftmine Koblenz
Berichterstattung rund um den Fund der Luftmine in Koblenz
Curated by Lars Wienand
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Tornado-Absturz: A48 derzeit nur einspurig befahrbar [Update 15]

Tornado-Absturz: A48 derzeit nur einspurig befahrbar [Update 15] | Luftmine Koblenz | Scoop.it
Büchel - Beim Landesanflug auf den Flugplatz Büchel ist am Donnerstagabend ein Tornado der Bundeswehr verunglückt. 
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Amtshilfe bei Evakuierung: Sonntag früh beschallt die Bundeswehr die Straßenzüge in Koblenz

Amtshilfe bei Evakuierung: Sonntag früh beschallt die Bundeswehr die Straßenzüge in Koblenz | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Bevor sich am Sonntag alles Interesse der Kampfmittelbeseitiger auf die Entschärfung der drei Bomben im Rhein richtet, leistet bei der Evakuierung in Koblenz auch die Bundeswehr Amtshilfe. Sie stellt sieben Hochleistungs-Lautsprecherfahrzeuge mit Personal, um am Sonntag die Straßenzüge der zu evakuierenden Stadtteile zu beschallen.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

130 Luftminen bei einem Angriff: Der Tag, als Koblenz zerstört wurde

130 Luftminen bei einem Angriff: Der Tag, als Koblenz zerstört wurde | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Koblenz - Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die Luftmine am 6. November 1944 auf Koblenz geworfen wurde: Es war der Tag des heftigsten Angriffs auf Koblenz...

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Bilder vom Samstag: Bombe trockengelegt

Bilder vom Samstag: Bombe trockengelegt | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Am Samstag wurde die 1,8-Tonnen-Bombe im Rhein bei Koblenz sichtbar. Zuvor hatte sie etwa 40 Zentimeter unter der Wasseroberfläche gelegen.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Krankenhäuser im Sperrgebiet sind jetzt evakuiert

Krankenhäuser im Sperrgebiet sind jetzt evakuiert | Luftmine Koblenz | Scoop.it
Koblenz - Die Bombe wird zwar erst am Sonntag entschärft, doch im Koblenzer Rauental herrscht schon am frühen Samstagmorgen Ausnahmezustand: Immer mehr Krankenwagen rollen vor der Rettungswache des Koblenzer DRK-Kreisverbandes an.
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Bombenentschärfung: Die Webcam wird am Samstagabend abgeschaltet - Regionales - Rhein-Zeitung

Bombenentschärfung: Die Webcam wird am Samstagabend abgeschaltet - Regionales - Rhein-Zeitung | Luftmine Koblenz | Scoop.it
Für große Aufmerksamkeit hat in den vergangenen Tagen vor der Entschärfung der Bombe in Koblenz-Pfaffendorf eine Webcam gesorgt. Der SWR zeigt auf seiner Internetseite Live-Bilder von den Vorbereitungsarbeiten zur Entschärfung.
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Zwei Kliniken werden zu Geisterhäusern

Zwei Kliniken werden zu Geisterhäusern | Luftmine Koblenz | Scoop.it
Koblenz - Die beiden Koblenzer Kliniken im Bomben-Evakuierungsgebiet räumen ihre Betten: Am Freitag haben die Krankenhäuser damit begonnen, Intensivpatienten in umliegende Einrichtungen zu transportieren.
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Mainzer im Koblenz-Einsatz: Keine Angst vor der Bombe

Mainzer im Koblenz-Einsatz: Keine Angst vor der Bombe | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Mainz/Koblenz - Der Großeinsatz wegen der Bomben-Entschärfung in Koblenz ist auch für die mehr als 900 ehrenamtlichen Helfer etwas ganz Besonderes. Der 23-Jährige Mainzer Timo Zimmer  wird für das Deutsche Rote Kreuz mit dabei sein. Zimmer hat sich in den vergangenen Tagen gründlich vorbereitet.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Video: Der Damm um die Luftmine wächst

Seit mehr als 50 Stunden schichten die Experten des Wasserschifffahrtsamt Bingen tonnenschwere Sandsäcke zu einem Damm. Dieser umzingelt immer mehr die Luftmine, die bald trocken gelegt werden soll.
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Evakuierung kostet die Stadt Hunderttausende

Evakuierung kostet die Stadt Hunderttausende | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Koblenz - Der Großeinsatz am Wochenende wird für die Stadt eine teure Angelegenheit: Einige Hunderttausend Euro dürfte die Evakuierung nach Einschätzung von Reiner Klug kosten. Und diese Kosten wird zunächst einmal die Stadt tragen müssen.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Zu viele Bomben: Sprengstoffexperte Schmid verschiebt Ruhestand

Zu viele Bomben: Sprengstoffexperte Schmid verschiebt Ruhestand | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Eigentlich sollte am 31. Dezember Schluss sein. Mit 66 Jahren sollte das Ruhestandsleben endlich anfangen. Doch jetzt geht Dietmar Schmid von der Koblenzer Räumgruppe des rheinland-pfälzischen Sprengmittelräumdienstes in die Verlängerung.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

2000 Sicherheitskräfte am Sonntag im Einsatz

2000 Sicherheitskräfte am Sonntag im Einsatz | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Koblenz - Die Evakuierungsaktion am kommenden Sonntag wird auch für die Sicherheitskräfte ein Kraftakt: Mehr als 2000 Menschen werden im Einsatz sein.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Fotogalerie: Der Damm aus Sandsäcken um die Luftmine wächst

Fotogalerie: Der Damm aus Sandsäcken um die Luftmine wächst | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Die ersten Sandsäcke sind gesetzt. Rund 350 von den sogenannten „Big Bags“ sollen einen Damm um die Luftmine am Rheinufer in Pfaffendorf bilden. Experten des Wasser- und Schifffahrtsamts Bingen, darunter ein Taucher, begannen am Dienstagmorgen, um die Luftmine trockenzulegen und somit auf die Entschärfung vorzubereiten.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Countdown und Live-Ticker: Die Evakuierung in Koblenz

Countdown und Live-Ticker: Die Evakuierung in Koblenz | Luftmine Koblenz | Scoop.it

 Nach dem Fund mehrerer Bomben im Rhein muss während der Entschärfung fast die Hälfte der Bevölkerung ihre Häuser verlassen. Die Rhein-Zeitung dokumentiert den Fortgang der Arbeiten in einem ständig aktualisierten Live-Ticker.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Bilder vom Samstag II: Arbeiten nahe der Bombe

Bilder vom Samstag II: Arbeiten nahe der Bombe | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Mit dem sinkenden Wasserspiegel taucht die Bombe allmählich im Rhein auf. Vorsichtig inspizierten die Experten die Bombe.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Niemand kommt nach Koblenz rein: Am Sonntag sind viele Straßen gesperrt

Koblenz - Wegen der Entschärfung werden am Sonntag ab 9 Uhr viele Hauptverkehrsachsen links und rechts des Rheins gesperrt. Hier ein Überblick über die Sperrungen.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Discovery of WWII Bomb Sparks Mass Evacuation

Officials in the western German city of Koblenz were preparing to evacuate almost half of the city's residents following the discovery of a bomb left over from Wold War II.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

What happens in Koblenz, Germany, where 45.000 people have to leave homes due to a bomb disposal

In Koblenz in Germany, 45.000 people will have to leave their homes on this sunday. Three bombs from World War II have been found in the River of t...
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Fotos: Erste Häftlinge aus Koblenzer Gefängnis verlegt

Fotos: Erste Häftlinge aus Koblenzer Gefängnis verlegt | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Die ersten Häftlinge aus der Justizvollzugsanstalt Koblenz sind vor der großen Bomben-Entschärfung am Sonntag verlegt worden. Rund 200 Insassen werden an andere Standorte gebracht.

 

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Die kleine Bombe ist gefährlicher als die große

Die kleine Bombe ist gefährlicher als die große | Luftmine Koblenz | Scoop.it

Koblenz - "Nur" 250 Kilogramm wiegt die Sprengbombe, die in etwa in Höhe der Pfaffendorfer Grundschule im Rhein liegt. Dem Bombenexperten Horst Lenz aber bereitet sie deutlich mehr Kopfzerbrechen als die große 1800 Kilo schwere Luftmine.

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Unfallopfer in Koblenz mit Weltkriegs-Arsen vergiftet? - Regionales - Rhein-Zeitung

Unfallopfer in Koblenz mit Weltkriegs-Arsen vergiftet? - Regionales - Rhein-Zeitung | Luftmine Koblenz | Scoop.it
Koblenz - Bei einem Arbeitsunfall war der Koblenzer Dietmar Röwekamp offenbar Giftgas aus dem Ersten Weltkrieg ausgesetzt. Seitdem ist er krank. Begleitet wird sein Fall von verschwundenen Messwerten und abhanden gekommenen Bodenproben.
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Die meisten Tiere dürfen bei Evakuierung zu Hause bleiben

Die meisten Tiere dürfen bei Evakuierung zu Hause bleiben | Luftmine Koblenz | Scoop.it
Koblenz - 45.000 Menschen müssen an diesem Sonntag ihre Wohnungen verlassen, aber was ist mit den Haustieren? Grundsätzlich dürfen Tiere für die Dauer der Evakuierung in den Häusern und Wohnungen bleiben.
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

DB Meldungen in Rheinland-Pfalz: Erhebliche Beeinträchtigungen im Großraum Koblenz

Am Sonntag, 04. Dezember 2011 wird in Koblenz eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg entschärft. Hierzu müssen große Teile der Innenstadt mit ca. 45.000 Einwohnern evakuiert werden. Sämtliche Verkehrsverbindungen zu Wasser, Straße und Schiene sind hiervon betroffen. Die Bahnhöfe Koblenz Hbf und Koblenz Stadtmitte liegen im Sperrgebiet und können ab 8.00 Uhr weder zum Ein- und Aussteigen noch zum Umsteigen angefahren werden.

 

more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

Rhein-Zeitung startet SMS-Service zur Bombenentschärfung

Rhein-Zeitung startet SMS-Service zur Bombenentschärfung | Luftmine Koblenz | Scoop.it
Wenn 45.000 Menschen am Sonntag in Koblenz evakuiert werden, sind Informationen wichtig. Darum startet die Rhein-Zeitung einen SMS-Service, der am Sonntag über den Fortgang der Evakuierung und der Entschärfungsarbeiten berichtet.
more...
No comment yet.
Scooped by Lars Wienand
Scoop.it!

In Lahnstein wird Platz für 1000 Evakuierte geschaffen

Lahnstein - Wegen der Evakuierungsaktion in Koblenz wird in Lahnstein nicht mehr geturnt: Die Rhein-Lahn-Halle ist gesperrt, weil sie als Notunterkunft für Koblenzer herhalten soll. Bis zu 1000 Menschen sollen in Lahnstein Quartier finden.

more...
No comment yet.