LMS & mobile learning
2.2K views | +0 today
Follow
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

Apps, Kuscheldrache und Co: Ausgezeichnete digitale Medien in (Hoch)schulen

Apps, Kuscheldrache und Co: Ausgezeichnete digitale Medien in (Hoch)schulen | LMS & mobile learning | Scoop.it
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Medienkompetenz
Scoop.it!

Pisa-Studie: Computer machen den Unterricht nicht automatisch besser - ZEIT ONLINE

Pisa-Studie: Computer machen den Unterricht nicht automatisch besser - ZEIT ONLINE | LMS & mobile learning | Scoop.it
Eine Pisa-Auswertung zur Computernutzung in Schulen zeigt: Wer Schüler einfach im Internet surfen lässt, hat noch nichts gewonnen. Auf die Lehrer kommt es an.

Via Guido Knaus
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Lehrplan 21 – News
Scoop.it!

beat.doebe.li - Digitale Medien im Lehrplan 21: Hoffnung oder Hydra?

beat.doebe.li - Digitale Medien im Lehrplan 21: Hoffnung oder Hydra? | LMS & mobile learning | Scoop.it
Vortrag von Beat Doebeli Honegger

Via Guido Knaus
more...
No comment yet.
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

Ist-Analyse zu freien Bildungsmaterialien (OER) - Die Situation von freien Bildungsmaterialien (OER) in Deutschland in den Bildungsbereichen Schule, Hochschule, berufliche Bildung und Weiterbildung...

Ist-Analyse zu freien Bildungsmaterialien (OER) - Die Situation von freien Bildungsmaterialien (OER) in Deutschland in den Bildungsbereichen Schule, Hochschule, berufliche Bildung und Weiterbildung... | LMS & mobile learning | Scoop.it
Ziel der Ist-Analyse zu Open Educational Resources (kurz OER) in Deutschland ist es, deren Reichweite innerhalb Deutschlands abzubilden sowie insbesondere die Situation in den Bildungsbereichen...
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Android and iPad apps for language teachers
Scoop.it!

Prof. Dr. Stefan Aufenanger - Tablets und Apps in Schule und Unterricht - 19. Forum - YouTube

Prof. Dr. Stefan Aufenanger, Erziehungswissenschaftler an der Universität Mainz, berichtet über die Evaluation des Tablet- Einsatzes an Schulen in Rheinlan...

Via Klaus Meschede, Juergen Wagner
more...
No comment yet.
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

The Best Learning Management Systems (LMS) for 2015

The Best Learning Management Systems (LMS) for 2015 | LMS & mobile learning | Scoop.it
Have a staff to train? These 10 learning management services help businesses and organisations develop, assign, and track online classes.
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Technology Enhanced Learning in Teacher Education
Scoop.it!

EduCanon generiert interaktive Videos - Gedankensplitter

EduCanon generiert interaktive Videos - Gedankensplitter | LMS & mobile learning | Scoop.it
EduCanon, EduCanon generiert interaktive Videos, Bildungtechologie, Educational Technology, didaktisches Design, Instruktion, Video,

Via Carola Brunnbauer
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Lernen mit iPad
Scoop.it!

Mobile Learning - Funktioniert's, oder alles nur Augenwischerei?

Mobile Learning - Funktioniert's, oder alles nur Augenwischerei? | LMS & mobile learning | Scoop.it
Mobile Learning klingt erstmal super, und außerdem so zeitgemäß. Spätestens seit der massiven Verbreitung des Smartphones ist M-Learning der Geheimtipp unter den digitalen Lernplattformen. Aber wie funktioniert mobiles Lernen eigentlich genau? Und wie wird daraus ein Erfolgsrezept?

Via Guido Knaus
more...
No comment yet.
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

Lernvideos im Netz – Ein Rundgang | Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V. (ZUM.de)

Seit einiger Zeit beschäftigt mich das Thema Lernvideos, weil es mir scheint, dass diese in verschiedenen Bildungsbereichen eine immer größere Rolle spielen:

Immer häufiger werde ich auf MOOCs aufmerksam, deren Inhalte oft in Form von Videos vermittelt werden.Auch meine Schülerinnen und Schüler erzählen mir immer häufiger, dass sie beim Lernen anspruchsvoller Themen nach Erklärvideos suchen, um die Inhalte besser zu verstehen. Auf diesem Wege bin ich zum Beispiel auf zahlreiche YouTube-Kanäle aufmerksam geworden, die Lernvideos in verschiedenen Formen anbieten.Die Idee des Flipped Classroom scheint in letzter Zeit mehr und mehr Verbreitung zu finden. Dabei erklären Kolleginnen und Kollegen die Unterrichtsinhalte in Form von Videos, die sich die Schülerinnen und Schüler zu Hause anschauen. Im Unterricht findet dann die Übung, Anwendung, Vertiefung, Fragenklärung etc. statt.

more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Zentrum für multimediales Lehren und Lernen (LLZ)
Scoop.it!

Video Analytics: wann und wie benutzen Studierende Lernvideos? | LScoPe

Video Analytics: wann und wie benutzen Studierende Lernvideos? | LScoPe | LMS & mobile learning | Scoop.it

Seit anderthalb Jahren betreibt das Departement Physik ein eigenesVideoaufnahmestudio, in welchem Lehrende Videos in Selbstbedienung erstellen können. Mit mittlerweile 135 Lernvideos aus 10 Vorlesungen und insgesamt über 20‘000 Aufrufen liegen genügend Daten vor, um die Benutzung der Videos über das Semester hinweg zu untersuchen. Youtube stellt dazu mit Analytics eine umfassende Datenbasis zur Verfügung.

 


Via Carola Brunnbauer, LLZ Uni Halle
more...
No comment yet.
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

zugehOERt! Der Podcast rund um OER (Open Educational Resources)

zugehOERt! Der Podcast rund um OER (Open Educational Resources) | LMS & mobile learning | Scoop.it
Die erste bzw. nullte Ausgabe der Podcastreihe mit Gesprächspartnern aus Wissenschaft, Praxis und Zivilgesellschaft überaktuelle Fragen und Projekte zu OER.
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Zentrum für multimediales Lehren und Lernen (LLZ)
Scoop.it!

eTool-Kompass 

eTool-Kompass  | LMS & mobile learning | Scoop.it

Aus dem Unterricht des 21. Jahrhunderts sind Web2.0-Tools, also Online-Werkzeuge für die Schule, kaum mehr wegzudenken. Dabei sind für die innovative und engagierte Lehrperson v.a. zwei Hürden zu meistern: die Auswahl und die Einbindung/Verwendung der eTools im Unterricht. In beiden Fällen hilft der eTool-Kompass bei der Navigation in der unendlichen Toollandschaft, die uns das Internet bietet. Einerseits unterstützt er die Nutzer_innen dabei, den schnellsten Weg zum gewünschten Tool zu finden, andererseits erlaubt er ebenso ein Flanieren durch unseren eTool-Park; in jedem Fall verhindert er aber verlässlich ein Verirren!

Mit der FILTERFUNKTION (Toolsuche) kann über verschiedene Kategorien (technische: notwendige bzw. verfügbare Infrastruktur; didaktisch-methodische: Vorbereitungszeit für Unterweisung der Lernenden, Sozialform, eTool-Operatoren, Lernprodukte) aus einer kriteriengeleiteten und erfahrungsbasierten/erfahrungsberichtebasierten Vorauswahl an Tools das geeignetste Werkzeug für den jeweiligen Zweck gesucht werden. Dabei müssen nicht alle Kategorien tatsächlich für die Suche verwendet werden – manche haben womöglich bereits sehr detaillierte Vorstellungen bezüglich Sozialform und gewünschter Handlungsweise; andere haben vielleicht lediglich ein Endprodukt im Kopf.

Für das weitere Vorgehen bieten dann die DETAILLIERTEN TOOL-PROFILE genaue, didaktisch relevante Beschreibungen des gewählten Werkzeuges sowie Links zum Tool selbst und zu qualitativ hochwertigen ONLINE-TUTORIALS. Obgleich die in den Tool-Profilen bereitgestellten Informationen selbstredend sein sollten, so könnten einige weiterführende Tipps und Informationen zu den Tool-Profilen einen effektiven und effizienten Umgang mit ebendiesen noch unterstützen.

Wer es weniger eilig hat und lieber im eTool-Park spazieren geht, kann im Menü der Website Tools nach Gruppen (ähnlich den eTool-Operatoren der Filterfunktion) betrachten und sich in Ruhe einen Überblick verschaffen. Bei derFREIEN SUCHE kann man auf gut Glück nach in den Tool-Profilen enthaltenen Stichworten suchen.


Via Kleri S., LLZ Uni Halle
more...
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

Ist-Analyse zu freien Bildungsmaterialien (OER) mit Schwerpunkt Hochs…

Beitrag für den OER-Workshop bei der GWM 2015
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Urheberrecht und Datenschutz im Bereich E-Learning
Scoop.it!

Smartphone und mobile Geräte sicher nutzen: Neue Info-Website mobilsicher.de

Smartphone und mobile Geräte sicher nutzen: Neue Info-Website mobilsicher.de | LMS & mobile learning | Scoop.it
Wer sich Gedanken über die Sicherheit seiner Daten auf mobilen Geräten macht, findet seit heute einen neuen Anlaufpunkt: das Informationsangebot mobilsicher.de, welches heute auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin offiziell gestartet wird.

Die neue Website bietet praktischen Rat zu Datenschutz und Datensicherheit – zum Beispiel zur Frage, wie man sein Smartphone oder Tablet eins ...

Via Ulrike Grabe
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Facebook, Chat & Co - Jugendmedienschutz
Scoop.it!

Kinder mit Handys: Eltern und Lehrer verzweifeln an Smartphones - WELT HD

Lernen im Funkloch – sieht so die Schule der Zukunft aus? Immer mehr Pädagogen auch hierzulande versuchen, dem Texten, Chatten und Daddeln Einhalt zu gebieten. Andere suchen nach Wegen, die neue Technik sinnvoll in den Unterricht einzubinden. Streng dosiert und pädagogisch klug begleitet sollte das sein, da sind sich Experten in der Theorie einig. Doch in der Praxis läuft die Nutzung der Smartphones allzu oft aus dem Ruder.

Via Guido Knaus
more...
No comment yet.
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

Lehre und Wissenschaft 2.0 » Blog Archiv » New Learn Flow

Lehre und Wissenschaft 2.0 » Blog Archiv » New Learn Flow | LMS & mobile learning | Scoop.it

Zielsetzung

Mit dem Projekt „LEON – Learning Environments Online” einher gehen Ziele wie die Veränderung der Lehr-/Lernkultur in Richtung lernerzentrierte, aktivierende Lehre zu unterstützen.

 

Vielen ist bekannt, dass formale Lehre oder formale Trainings einen kleinen Bruchteil dazu beitragen, tatsächliche Lernprozesse nachhaltig zu etablieren. Möchte man Lernende auf die Arbeits- und Forschungswelt des 21. Jahrhunderts vorbereiten, gilt es, sie mit zeitgemäßen Tools und Techniken vertraut zu machen.

Die heutige Realität hat sich radikal verändert: Arbeiten bedeutet Lernen – eine Unterscheidung zwischen formalem und informalem Lernen macht kaum noch Sinn. Die Welt dreht sich so schnell: Die eigentlichen Lernprozesse müssen in informellen Routinen kontinuierlich weiterlaufen.

Entsprechend stoßen Konzepte des Formal oder auch Blended Learning oftmals an Grenzen, da sie versuchen, informelle Prozesse zu formalisieren. Charles Jennings brachte es vor kurzer Zeit folgendermaßen auf den Punkt:

Mit der beliebten Fokussierung auf Blended Learning wird die angestrebte Veränderung in der Lehr-, Lern- und Arbeitskultur zu langsam voranschreiten. Denn, so Jennings, Blended Learning ist nichts anderes als ein weiteres formales Setting, das vielleicht einen ersten Schritt zum Erlernen neuer Kompetenzen ermöglicht, aber letztlich nur in die formale 10 Prozent-Einheit des 70:20:10-Lernkonzeptes einzahlt.

Wesentlicher ist es, das Lernen im Team und mit “Peers” (20 %) sowie das “Learning-by-doing” (70 %) zu lernen. Dies sind die zentralen Kompetenzen, die Lehrende und Wissenschaftler/innen heutzutage benötigen und die junge Menschen später in ihrem Job beherrschen müssen.

Dementsprechend ist es sinnvoll, diese Kernkompetenzen in der Hochschulbildung einzuüben und sie bei der Betreuung der Lehrenden und der Wissenschaftler/innen zu adaptieren. Aus diesem Grund analysieren wir im Rahmen des Projekts “LEON – Learning Environments Online” u. a., welche Social Media Tools additiv zu den bereits genutzten FU-Systemen hilfreich sein können, die wir den Lehrenden dann beratend nahebringen, damit sie ihre Lehr-/Lernveranstaltungen entsprechend zeitgemäß, qualitativ hochwertig und stärker lernerzentriert aufsetzen können.

Die große Frage hierbei lautet: Welche Tools sollen aus dem großen Social Media-Universum ausgewählt werden?

more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from ICT-Unterrichtsideen
Scoop.it!

Neues Lernmedium: "WASSERverstehen"

Neues Lernmedium: "WASSERverstehen" | LMS & mobile learning | Scoop.it

Das Lernmedium «WASSERverstehen» macht Forschungswissen der Hydrologie für Lernende der Sekundarstufe II zugänglich. Es schafft eine Lernumgebung, die eine aktive Auseinandersetzung mit Fragestellungen rund um die Bereiche Wasserwirtschaftlichkeit, Gesellschaft und Ökologie fördert. 


Via Guido Knaus
more...
No comment yet.
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

Studentische Beteiligung online ermöglichen — e-teaching.org

Studentische Beteiligung online ermöglichen — e-teaching.org | LMS & mobile learning | Scoop.it
Web 2.0-Werkzeuge, soziale Medien und Netzwerke eröffnen viele neue Möglichkeiten, Studierende online an Lehrveranstaltungen zu beteiligen, sei es durch (gemeinsames) Schreiben in Wikis oder Weblogs, sei es durch die Kommunikation in offenen oder geschlossenen Gruppen. Im Online-Event geht es um die Potenziale und Grenzen solcher partizipativen Lehrformate.
more...
No comment yet.
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können

Präsentation im Rahmen der SAP-Personalforums am 21. April in Stuttgart
more...
No comment yet.
Scooped by Kathrin Jäger
Scoop.it!

Das Publikum digital einbinden: Pingo macht’s möglich | Junior Science Café

Das Publikum digital einbinden: Pingo macht’s möglich | Junior Science Café | LMS & mobile learning | Scoop.it
Das Junior Science Café bringt Wissenschaft an die Schule: Jugendliche diskutieren mit Forschern ihre Themen.
more...
No comment yet.
Rescooped by Kathrin Jäger from Windows in der Schule
Scoop.it!

» App-Tipp: Flickr – Digitale Karte mit verorteten Fotos erstellen – Medienpädagogik Praxis-Blog

» App-Tipp: Flickr – Digitale Karte mit verorteten Fotos erstellen – Medienpädagogik Praxis-Blog | LMS & mobile learning | Scoop.it
Eignung für die (medien)pädagogische Arbeit Es ist nicht immer leicht in der pädagogischen Praxis mit neuen Medien auch mal raus zu kommen und Themen trotzdem

Via Guido Knaus
more...
No comment yet.