Für Juristen: Strafrecht lernen mit iPad App | mobile zeitgeist (Jurastudium für 2,99 :-) | iPad:  mobile Living, Learning, Lurking, Working, Writing, Reading ... | Scoop.it

Tobias Brockmann, 11. Oktober 2011

Digital Game-based Learning (DGBL) nutzt das Lern- und Motivationpotential von digitalen Spielen, zum erlernen von “regulärem” Wissen. Das erlernte Wissen soll auch über das Spiel hinaus genutzt werden, z.B. zur Vorbereitung auf Prüfungen.Diesen Ansatz greift Lernfreak auf. Lernfreak präsentiert in Zusammenarbeit mit der Maria GmbH, den iOS-Spezialisten von Socialbit und den erfahrenen Examenslehrern des Repetitoriums Heimann & Ritter eine kleine Revolution: Das erste iPad-Comic-Actionspiel für Juristen, mit dem man ganz nebenbei die wichtigsten strafrechtliche Definitionen auswendig lernen kann.

Bei der “Jagd nach dem Katzenkönig (der Titel des Spiels geht zurück auf den berühmten Katzenkönig-Fall des BGH (BGHSt 35, 347)) schießt der Spieler auf strafrechtliche Begriffe um möglichst schnell eine juristische Definition zu reproduzieren. Die Anwendung spricht die wichtigsten Faktoren für effektives Lernen an: Sehen und aktives Handeln. Letzteres dadurch, dass der Spieler die Begriffe auf dem iPad mit dem Finger “berührt”: Damit wird abstraktes Jurawissen “greifbar”.

***

Besprechung bei Socialbit:
http://socialbit.de/blog/65/endlich-im-app-store:-jurashooter-stgb
Appstore:
http://itunes.apple.com/de/app/jurashooter-stgb/id452003973?ls=1&mt=8