Intuition
Follow
Find tag "unbewusstsein"
8.1K views | +0 today
Intuition
Professionelle Intuition für Führungskräfte und Management | Lernen Sie Ihre Intuition zu lesen http://www.mentale-intuition.de
Curated by Thomas Menk
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Thomas Menk
Scoop.it!

Die Willensfreiheit - ein Irrtum?

Die Willensfreiheit - ein Irrtum? | Intuition | Scoop.it
Wolf Singer hält den freien Willen für nicht existent. John-Dylan Haynes fand in seiner Arbeit, dass das Bereitschaftspotential schon weit vor der einer Handlung messbar ist. Beide nehmen Stellung auf einer Veranstaltung des Bernstein Centers.
more...
No comment yet.
Scooped by Thomas Menk
Scoop.it!

Entscheidungen fallen zuerst unbewusst: Wissenschaftler entschlüsseln neuronalen Prozess der Entscheidungsfindung

Entscheidungen fallen zuerst unbewusst: Wissenschaftler entschlüsseln neuronalen Prozess der Entscheidungsfindung | Intuition | Scoop.it
Schon etliche Sekunden bevor wir eine Entscheidung bewusst treffen, können erste Anzeichen der Absicht aus dem Gehirn ausgelesen werden. Dies zeigt eine neue Studie eines deutschen Wissenschaftlerteams. Die Forscher haben mithilfe der Magnetresonanztomographie Veränderungen im Gehirn untersucht, die einer bewussten Entscheidung vorausgehen.
more...
No comment yet.
Scooped by Thomas Menk
Scoop.it!

Signale aus dem Innenleben. Wie Emotionen unser Leben bestimmen

Signale aus dem Innenleben. Wie Emotionen unser Leben bestimmen | Intuition | Scoop.it

 

Wir schnauben vor Wut oder strahlen vor Glück. Gefühle bestimmen unser Leben und beeinflussen das Verhalten. Emotionale Signale sind daher auch ein Mittel zur Kommunikation.


Viele Philosophen haben den Menschen über seine Fähigkeit zur Vernunft definiert. Schon Aristoteles (384 - 322 v. Chr.) sprach vom „zoon logicon“, dem „vernunftbegabten Tier“. Hirnforscher und Kognitionspsychologen vertreten heute aber eine andere Ansicht als der große griechische Denker: Die Macht, die uns maßgeblich bestimmt, ist nicht die Vernunft. Es sind die Emotionen.

Rund um die Uhr, tagaus tagein, stehen wir unter ihrem Einfluss. Permanent generiert vom Gehirn, als Reaktionen auf den stetig eintreffenden Strom an Informationen, lenken Emotionen unser Denken und Handeln. Da nur ein kleiner Teil davon als bewusste Gefühle erlebt wird, erkennen wir oft selbst nicht, was uns gerade an- und umtreibt. Und oft erkennen andere unsere momentane emotionale Lage besser als wir selbst. Denn weil Emotionen im Leben von Menschen eine derart tragende Rolle spielen, hat der Mensch ein sehr sensibles Gespür dafür entwickelt, was andere empfinden und wie sie sich dabei fühlen....

more...
No comment yet.