Reduktionistisches Denken kann das Ganze nicht erfassen | Intuition | Scoop.it
Wer Gedanken und Gefühle mit Neuronen erklären will, verwechselt Kausalität mit Korrelation. Naturwissenschaft erfasst Realität, aber nicht Wirklichkeit. Das Lebendige wird dadurch ausgeschlossen.

Via Philippe Vallat