Henri Bergson: Die "Intuition" und die Avantgarde | Intuition | Scoop.it

Der französische Philosoph Henri Bergson war Anfang des 20. Jahrhunderts ein populärer Vertreter von einer neuen Vorstellung der zeitlichen Dauer und der damit verbundenen Verwirklichung.

 

Eine Methode? Intuition!

 

Die Dauer entzieht sich aber folglich nicht nur dem Zugriff des Denkens, sondern auch einer sprachlichen Vermittlung. Um seine These dennoch bekräftigen zu können, vollzieht Bergson einen philosophischen Kunstgriff: Er führt - mehr als paradox - seine "Methode der Intuition" ins Treffen.