EU-China: Cooperation and Conflict
201 views | +0 today
Follow
EU-China: Cooperation and Conflict
Conflict and High-level and ministerial cooperation between EU and China
Your new post is loading...
Your new post is loading...
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Vom China-Programm der Stiftung Asienhaus

Vom China-Programm der Stiftung Asienhaus | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it

Auf dieser Seite werden aktuelle Meldungen und Diskussionen über die Entwicklung der europäisch-chinesischen Beziehungen zusammgestellt. So wird ein Hintergrund-Dossier zu diesem Thema geschaffen.

Sie können mitmachen und Ihre Vorschläge mitteilen.

more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Schulden-Krise: China nutzt die Schwäche Europas und kauft Unternehmen

Schulden-Krise: China nutzt die Schwäche Europas und kauft Unternehmen | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
Seit Ausbruch der Staatsschuldenkrise in Europa haben Chinas Investitionen in europäische Unternehmen erheblich zugenommen. Nachdem China sich zuvor den Zugang zu den Ressourcen der Entwicklungsländer sicherte, nutzt Peking die Krise in Europa und investiert im großen Stil in Fusionen und Übernahmen.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

China verstärkt Engagement in Deutschland / Investorenkonferenz in Peking

Berlin/Peking (ots) - Die chinesische Wirtschaftsförderung intensiviert ihr Engagement in Deutschland: Nach der Eröffnung der ersten Chinesischen Handelskammer im Januar dieses Jahres in Berlin wurde
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

De Gucht widerspricht Gabriel: Freihandel mit China nicht sinnvoll

De Gucht widerspricht Gabriel: Freihandel mit China nicht sinnvoll | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
Karel de Gucht spricht sich gegen ein EU-Freihandelsabkommen mit China aus. Die Verhandlungen über das Investitionsschutzabkommen seien schon kompliziert genug. Damit widerspricht der EU-Handelskommissar Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Auch durch das für 2015 geplante Freihandelsabkommen mit Südostasien entstehen neue Chancen und Risiken für den deutschen Mittelstand.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

HAMBURG - CHINA UND DIE EUROPÄISCHE UNION SETZEN AUF EINE INTENSIVE ZUSAMMENARBEIT :: AD HOC NEWS

Hamburg China und die Europäische Union setzen auf eine intensive Zusammenarbeit China sei bereit mit Europa auf allen Bereichen zu arbeiten sagte Chinas Ministerpräsident Li Keqiang in Hamburg auf der...
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

China rechnet mit Rekordjahr im Handel mit Deutschland | FORMAT.at

Berlin (APA/Reuters) - Trotz nachlassender Konjunktur in Deutschland erwartet China einen weiteren Boom in den Wirtschaftsbeziehungen beider Länder. "Wir rechnen damit, dass 2014 ein neues Rekordjahr im gemeinsamen Handel wird", sagte Chinas Botscha
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Gabriel fällt der EU beim Freihandel in den Rücken

Gabriel fällt der EU beim Freihandel in den Rücken | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
Die umstrittenen Privilegien für Investoren sind der Knackpunkt bei den Verhandlungen mit den USA. Die EU will sie gewähren. Doch in Berlin bekommt Wirtschaftsminister Gabriel kalte Füße.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Ni Hao!Chinesisch in der EU auf dem Vormarsch - Radio China International

Ni Hao!Chinesisch in der EU auf dem Vormarsch - Radio China International | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it

Chinesisch-Unterricht an der Universität Göttingen. Die Studentinnen und Studenten lernen gerade mit ihrer Lehrerin, Frau Ni, wie man auf Chinesisch zählt. Sie sind im ersten Semester und lernen die chinesische Sprache erst seit drei Monaten. (Atmo weiter einblenden)

more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Monopolverfahren in China machen EU-Unternehmen zu schaffen

(Ausführliche Fassung)PEKING (awp international) - Chinas Anti-Monopol-Ermittlungen setzen europäischen Unternehmen zu.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Zweite Tagung des hochrangigen China-EU-Dialogs zwischen den Völkern - Radio China International

Die zweite Tagung des hochrangigen China-EU-Dialogs zwischen den Völkern fand am Samstag in Beijing statt. Den Vorsitz führte Chinas Vizeministerpräsidentin Liu Yandong gemeinsam mit der EU-Kommissarin für Bildung, Kultur, Mehrsprachigkeit und Jugend, Androulla Vassiliou.

more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

EU: Buchenexporte nach China wachsen weiter um 39%

Rund 97% der Werte kommen aus Deutschland, Frankreich, Belgien, Dänemark und Tschechien. Insbesondere Deutschland hat seine Exportwerte noch einmal deutlich gesteigert
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Chinesisch in der EU auf dem Vormarsch - Radio China International

Chinesisch in der EU auf dem Vormarsch - Radio China International | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it

In Europa erwerben immer mehr Menschen ein chinesisches Sprachdiplom. Noch nie haben die Konfuzius-Institute in der EU einen so großen Zulauf erlebt wie in diesem Jahr.

more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Chinesische Direktinvestitionen in der EU

Chinesische Direktinvestitionen in der EU | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
Europa gewinnt als Investitionsziel auf Internationalisierung setzender chinesischer Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Dabei sehen sich die Investoren aus China, anders als in Europa oft angenommen...
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Entwicklungsminister Müller: «China wird vom Nehmer zum Geber» | EUROPE ONLINE

Peking (dpa) - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) will China als Partner für internationale Entwicklungsprojekte gewinnen. «China wird vom Nehmer zum Geber», sagte der Minister am Donnerstag in Peking. Deutschland habe während der vergangenen 30 Jahre etwa 4,5 Milliarden Euro Entwicklungshilfe an China gezahlt.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Das Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz und China

Das Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz und China | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it

von Zoltan Doka - Vasco Pedrina

Die Rolle der Gewerkschaften

Nach 4 Jahren Verhandlungen hat die Schweiz als zweites Land in Europa ein Freihandelsab- kommen mit China abgeschlossen. 
Es ist am 1. Juli 2014 in Kraft getreten und deshalb von besonderer Bedeutung, weil es für China der Testlauf für weitere Abkommen mit europäischen Ländern ist. 

more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

German business leader pleads for barriers removal in China-Europe trade – WantChinaTimes | Berlin, Germany Updates

WantChinaTimesGerman business leader pleads for barriers removal in China-Europe tradeWantChinaTimesA German business leader called for stronger free trade...
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Wirtschaft beklagt fehlende Gleichbehandlung in China - Kurztext boersen-zeitung.de

Wirtschaft beklagt fehlende Gleichbehandlung in China - Kurztext boersen-zeitung.de | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
APA-Chef Lienhard: Eine Reihe von Investitionsbarrieren - Milliarden-Geschäfte
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

EU-Kommission genehmigt Beihilfe für britischen AKW-Bau | Aktuell Europa | DW.DE | 08.10.2014

EU-Kommission genehmigt Beihilfe für britischen AKW-Bau | Aktuell Europa | DW.DE | 08.10.2014 | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it

Erstmals seit der verheerenden Katastrophe von Fukushima hat die EU Beihilfen für einen AKW-Neubau durchgewinkt. Es geht um zwei Reaktoren im Atomkraftwerk Hinkley Point C an der Küste Südenglands." Chinesische Investoren beteiligen sich an dem Projekt.

more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Bundeskanzlerin Merkel will Beziehung zu China intensivieren

Bundeskanzlerin Merkel will Beziehung zu China intensivieren | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
In den zurückliegenden 40 Jahren haben sich diese Beziehungen zu großer Vielfalt, beachtlicher Dichte und zunehmender politischer Substanz entwickelt - sie sind freundschaftlich und gut. Deutschland vertritt ebenso wie alle EU-Partner eine Ein-China-Politik.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

CETA und TTIP: Die Bürger haben durchschaut, dass nicht zu ihrem Vorteil verhandelt wird

CETA und TTIP: Die Bürger haben durchschaut, dass nicht zu ihrem Vorteil verhandelt wird | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
Um Verhandlungen für Freihandelsabkommen zu forcieren, wird den Bürgern Europas das Blaue vom Himmel versprochen. Um den Interessen der Lobbyisten zu genügen, wendet die EU einen Trick an: Sie verhandelt bilaterale Abkommen - so als wäre die EU bereits ein Staat. Den Bürgern sollen dann Angela Merkel und Sigmar Gabriel erklären, warum die Deals sinnvoll sind - sagt der EU-Kommissar Karel de Gucht.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Canada ratifies China deal, may help smooth relations

Canada ratifies China deal, may help smooth relations | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
OTTAWA (Reuters) - Canada has finally ratified a foreign investment protection agreement with China after a two-year delay in a step that may help ease tensions between the two countries and smooth the
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

EU-China-Dialog zu Bildung, Kultur und Frauenrechten

EU-Bildungskommissarin Androulla Vassiliou trifft am heutigen Freitag in Beijing mit der chinesischen Vizepremierministerin Liu Yandong zusammen. Ziel des Treffens ist eine engere Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Union (EU) und China bei Bildung, Kultur, Jugendpolitik, Gleichstellung der Geschlechter und Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Heimische Landwirtschaft steuert China an

Heimische Landwirtschaft steuert China an | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
Österreich sucht Ersatzmärkte für Russland, in Brüssel erfolgt eine Bestandsaufnahme für Europas Landwirte
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

Russland baut Wirtschaftsbeziehungen mit Asien aus

Die Kooperation Russlands mit Asien weitet sich aus. Thailand eilt Russland im Handelskrieg mit der EU zu Hilfe und bietet Putin an, jene Lebensmittel zu liefern, die die Russen bisher von aus der EU und den USA bezogen haben. Russland startet zudem den Bau einer 4.000 Kilometer langen Pipeline nach China.
more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

China über mögliche neue Sanktionen der EU gegen Russland - Radio China International

Die Sanktionen gegen Russland dienten nicht der grundlegenden Lösung der Ukraine-Frage. Die jetzige Aufgabe sollte eine sofortige Waffenruhe sein. Zudem sollte der Prozess einer politischen Lösung schnellstmöglich gestartet werden. Mit dieser Aussage reagierte Chinas Außenamtssprecher Qin Gang auf die möglichen neuen Sanktionen der EU gegen Russland.

more...
No comment yet.
Scooped by Stiftung Asienhaus
Scoop.it!

GENF - CHINA HAT IM STREIT UM SEINE EXPORTBESCHRÄNKUNGEN FÜR SELTENE ERDEN BEI DER WELTHANDELSORGANISATION WTO ERNEUT EINE NIEDERLAGE EINSTECKEN MÜSSEN :: AD HOC NEWS

GENF - CHINA HAT IM STREIT UM SEINE EXPORTBESCHRÄNKUNGEN FÜR SELTENE ERDEN BEI DER WELTHANDELSORGANISATION WTO ERNEUT EINE NIEDERLAGE EINSTECKEN MÜSSEN :: AD HOC NEWS | EU-China: Cooperation and Conflict | Scoop.it
GENF China hat im Streit um seine Exportbeschränkungen für seltene Erden bei der Welthandelsorganisation WTO erneut eine Niederlage einstecken müssen Das WTO Schiedsgericht wies am Donnerstag die Berufung Chinas...
more...
No comment yet.