Wie das Gehirn moralische Entscheidungen trifft | denkpionier | MAGAZIN | Scoop.it

In einer moralischen Zwickmühle arbeiten Gefühle und Verstand zusammen.

Manche Situationen stürzen Menschen in moralische Dilemmas: Sollen sie etwa ein Leben opfern, um fünf andere zu retten? Wie sie sich entscheiden, hängt nicht nur vom Verstand ab


Via Thomas Menk